Besucher online:  180 | Spiele online: 1160
Unterwegs in Düsterburg 1.21
geschrieben und getestet von: Ritschl
Wer bereits mit der Legende von Sindai viel Spaß hatte, der wird von dem RPG-Adventure "Unterwegs in Düsterburg" begeistert sein.

Zum Inhalt: Ein übler Vampir hat sich das Herzogtum Falkenberg unter den Nagel gerissen und regiert seitdem eisern und nennt das ganze Land einfach Düsterburg. Die einzige Rettung scheint der kleine Grandy (das seit ihr ;D) zu sein, der jedoch sein Gedächtnis verloren hat. Im Laufe des Spiels trifft er auf viele Freunde und natürlich Feinde, die alle seinen Erinnerungen auf die Sprünge helfen.

Fazit: Die animierten Zwischensequenzen, die liebevoll gezeichnete Grafik und die große Anzahl von Möglichkeiten ein Problem im Spiel zu lösen zeigen, was mit dem RPG-Maker alles möglich ist.
"Unterwegs in Düsterburg" ist ein wahres Adventure-Meisterwerk.

Hier gibt’s die Komplettlösung.

benötigt das RTPE
Update von v1.02 auf v1.13: Spielabstürze und logische Fehler behoben.
Update von v1.13 auf v1.21: Bugfixes & kleinere Änderungen
Letztes Update: 11.09.2003
Screenshot

Wertung
Datum: 24.06.2003 Downloads: 26531  Größe: 23.54 MB  Spieler:  
Kommentare (9 Stück)
Mehr als 5 Kommentare vorhanden, zeige nur die letzten 5 Stück
Alle Kommentare anzeigen
(12.07.2004 um 13:25)
Ich hab in dem spiel sehr viele bekannte Gesichter im Laufe des Spiels entdeckt, so kann es sein, dass man auch mal Figuren aus den alten Final Fantasy Spielen entdeckt (allerdings sind die Namen anders). Es gibt etliche Nebenaufgaben, die man machen kann, was mich immer wieder begeistert, allerdings bringt nicht jede Nebenaufgabe nachdem man sie erfüllt hat eine Belohnung mit sich, was ich auch recht ulkig finde. Daher sollte man vorher überlegen, ob man die gefundene Sache nicht lieber behält und verkauft und dafür Geld kriegt anstatt die Sache der Person geben, die diese sucht und dafür einen feuchten Händedruck erhält.
Auch gut gemacht finde ich die verschiedene Möglichkeiten, gewisse "Rätsel" zu lösen. Man muss nicht jeden angreifem manchmal reicht es, wenn man mit ihm einfach sich mal nett unterhält.
Die Musik finde ich recht passend. Einige Musikstücke konnte ich erkennen, z.b. Wenn die Eisenkugel einem nachrollt hört man die Titelmelodie von Indiana Jones.. oder noch ein Beispiel: Bei Boxkampf (sofern man dieses machen will) hört man keine bekanntere Melodie als Eye of the Tiger.
Der Kampfmodus ist auch super … doch das was mir nicht so gefällt: Es sind zu wenig Kämpfe. Das Spiel hab ich mit 125 Kämpfen durchgebracht. Da hätte ich ein wenig mehr erwartet, aber na ja, man kann nicht alles wollen. Super Game, wer das nicht runterladet, hat was verpasst.

(02.04.2004 um 19:34)
hallo

ich würde das spiel gerne speichern … mit welchem/r befehl/taste geht das?

bitte helft mir!

mfg

Nadine

(25.03.2004 um 19:36)
Super Spiel.
Wo giebt es den RPG-Marker zum
selber siele machen?

(19.03.2004 um 18:07)
Eigendlich hab ich gerade mit dem Spiel angefangen und ich hoffe das es nicht zu lange dauert wie die anderen RPGs

(29.02.2004 um 15:57)
scheiß RTPE
der kann irgendeinen doofen sound net extrahieren.
Brauch mal hilfe
THX im voraus


©1999-2024 by GamezWorld.de-Team
Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.de