Besucher online:  66 | Spiele online: 1160
Dr Goo 3 – The Rubblebum War
geschrieben und getestet von: Koksi
Über Jahrhunderte hinweg haben es die Rubblebums nicht geschafft, unsere Erde einzunehmen… alles dank blauen Sternen in der Erdumlaufbahn, welche Stardust beinhalten (ich schreibe absichtlich das englische Wort, weil übersetzt klingt "Sternendreck" einfach nur doof *g*) und für die Rubblebums tödlich sind. Leider haben diese Kerle einen Weg gefunden, die blauen Sterne vom Weltall ein Stockwerk tiefer auf die Erde zu schicken, und nun droht uns eine Invasion à la "Independence Day", wäre da nicht Dr. Goo, der mit seinem Aussehen den typischen Antihelden darstellt, aber trotzdem irgendwie sympathisch wirkt.

In sieben mehr oder weniger grossen Levels darf die klassische Hüpfarbeit über Gewässer, Abgründe und Fallen vollzogen werden, um dabei alle Sterne aufzusammeln, welche letzten Endes wieder an ihre ursprüngliche Position – eben ein Stockwerk höher – gebracht werden.

Leider geschieht das alles ein bisschen fummelig, denn zum Beispiel musst du auf beweglichen Plattformen mit diesen mitlaufen, da dir sonst ganz einfach den Boden unter den Füssen entzogen werden würde. Weder bei der Akustik (simple Midi-Musik), der Grafik oder der Spieldauer schlägt Dr Goo 3 hohe Wellen, so dass es nur für eine durchschnittliche 6er-Note reicht.
Screenshot

Wertung
Datum: 18.06.2004 Downloads: 8953  Größe: 5.72 MB  Spieler:  
Alternative Downloadquellen

Kommentare (1 Stück)
(19.07.2004 um 16:20)
Sehr drolliges Spielchen, doch manchmal stimmt die Steuerung nicht und das abspeichern der Position führt zum kompletten Programmabsturz und man kann wieder von vorn anfangen. Manche Sachen sind zu simpel programmiert, eben sie Mitlaufplattformen, dass beim Laden der zuletzt gespeicherten Position die Sterne, die man schon eingesammelt hat noch da sind usw …

Aber Dr. Goo ist süüüüüüüß!!!


©1999-2024 by GamezWorld.de-Team
Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.de