Besucher online:  48 | Spiele online: 1160
Plunder & Pillage
geschrieben und getestet von: Ronny
Plunder & Pillage versetzt den Spieler in das 17. Jahrhundert. Ein Zeitalter von Piraten, Frauen und Geld, viel Geld.
Da es sich aber um kein Adventure handelt, bekommt unser Held ein Schwert in die Hand gedrückt und darf nun gegen allerlei böse Buben (unrasiert, ungewaschen und Brustbehaarung bis zum Knie ;D) ankämpfen.
Aber ist unser Held denn wirklich ein guter Junge? Nein, er ist selbst Pirat, mit Namen Jess Murdock. Er plündert wie alle anderen Dörfer und Schiffe. Da man ihn als Spieler verkörpert, ist er nun unser "Held". In P&P kommt die alte, aber durchaus noch ansehnliche DukeNukem3D-Engine zum Vorschein. Deswegen kann man das Spiel auch auf älteren PCs noch flott spielen, auch wenn man dann Abstriche in Sachen Grafik machen muss.
Unter Windows 2000/XP kann es zu Problemen mit dem Spiel kommen (DOS-Modus), alle anderen Windows-Nutzer kommen wiedereinmal in den Genuss eines kostenloses Freeware-Action-Shooters.
Screenshot

Wertung
Datum: 09.11.2002 Downloads: 11606  Größe: 12.07 MB  Spieler:  

©1999-2020 by GamezWorld.de-Team
Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de