Besucher online:  31 | Spiele online: 1160
Purebreaker 2
geschrieben und getestet von: Ronny
Wie schon beim BreakOut-Kollegen Filaxoid gesagt, ist es immer schwer für derartige Spiele eine Einführung zu finden - ohne sich zum hundertsten Male zu wiederholen.

Ok, BreakOut kurz erklärt: Schläger nutzen um einen Ball gen Spielsteine zu schubsen, diese lösen sich auf und geben Extras frei und erhöhen den Punktestand.

So, und nun zu Purebreaker 2. Was macht dieses Spiel anders? Was macht es individuell? Nun, Explosionseffekte und andere Lichtspielereien kennt man ja nun schon zur Genüge. Purebreaker 2 setzt an einem völlig unerwarteten Punkt an: Bonus-Minispiele in den Levels. Um diese zu erreichen, muss das "Bonus-Meter" gefüllt sein - dies erreicht man, indem man die Bonusgegenstände und -buchstaben auffängt.

Wer also - neben vielen Extras wie Maschinengewehr, Raketenwerfer, Bonusfrüchten, gespiegeltem Schläger, schmalerer Schläger und und und - auf Abwechslung steht, der wird mit Minispielen wie "Alien Invasion" sicherlich seine Zeit totschlagen können.

Ansonsten bleibt zu Purebreaker 2 nur zu sagen, dass man grafisch und soundtechnisch solide Kost zu Gesicht und Ohr bekommt. Das Ganze gemixt mit leichter Steuerung und einem Dutzend Level ist die Grundlage für unvorhersehbar schnell vergangene Stunden vor dem Computer. Einziges Manko für manche wird der doch etwas "vordergründig" gespielte Hintergrundsound sein, dezent kann man ihn bei weitem nicht nennen.

Screenshot

Wertung
Datum: 12.06.2005 Downloads: 5759  Größe: 19.05 MB  Spieler:  

©1999-2020 by GamezWorld.de-Team
Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de