Du bist nicht angemeldet.

#26 30.07.2015 23:13

RoT
Gast

Re: Club Der Billionäre

falls noch wer anders suchend sein glück herausforden möchte, es gab das spiel auch noch auf folgendem release:

http://www.mobygames.com/game/mag_/cover-art/gameCoverId,157276/platform,2/

vielleicht gibts das irgendwo...

#27 22.05.2019 12:54

Anonymous
Gast

Re: Club Der Billionäre

Suche das Spiel auch.
Die CD aus RoT's post hatte ich mal, kenne jedenfalls die anderen Spiele (PoC ist geil). Die müsste noch bei meinen Eltern rumliegen, wäre aber schön wenn jemand eine .iso findet oder anfertigen kann.
Ansonsten mache ich das wohl in den nächsten Jahren mal selbst.

#28 21.03.2021 17:00

tsykola
Gast

Re: Club Der Billionäre

Falls noch jemand Interesse an der CD-Rom von ARI haben sollte: sie liegt neben mir. Eine Kopie erstelle ich gerne, im Gegenzug wüsste ich gerne, wie ich das Ding auf dem Rechner zum Laufen bekomme... Any ideas? smile

#29 10.04.2021 16:36

EarlMobilee
Gast

Re: Club Der Billionäre

Hi @tsykola!

Das klingt ja ganz großartig - ich suche diese CD schon seit Ewigkeiten. Hatte die Spiele in meiner Kindheit und Jugend rauf und runter gespielt, weil es viel anderes nicht gab. ;-)

Auf dein sehr ehrenwertes Angebot würde ich hiermit sehr gern zurückkommen.
Kannst du den Inhalt der CD irgendwie (gern auch digital, per WeTransfer etc.) zur Verfügung stellen? Würde mich dann um die Erstellung (zur Not auch Programmierung) einer Oberfläche kümmern, damit man die alten Spiele auch problemlos auf unseren neueren System wieder starten kann.

Besten Dank, ich hoffe du liest dies noch smile

#30 27.04.2021 21:18

tsykola
Gast

Re: Club Der Billionäre

Hi zurück @EarlMobille!

Das ist ja wunderbar! Ich versuche gerne, dir die CD in den nächsten Tagen auf digitalem Wege zur Verfügung zu stellen. An welche Mailadresse darf ich den Link senden? Sollte es je nicht funktionieren, kann ich gerne eine Kopie anfertigen und dir per Post schicken.

Wäre wirklich großartig, wenn sich dieses Kleinod auch aus meinen Kindheitstagen zum Laufen bringen lassen würde. Meine PC-Kenntnisse sind leider recht bescheiden, weshalb ich mich sehr freuen würde, wenn du den Part der Oberflächenerstellung bzw. Programmierung übernehmen würdest smile

Viele Grüße!

#31 27.04.2021 21:44

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: Club Der Billionäre

Bitte hier nur die Kontaktdaten austauschen (bzw wenn ihr das nicht oeffentlich machen wollt, sende ich einem von euch die EMail des Anderen).
Aber natuerlich nur, falls tsykola EarlMobilee seine CD zusenden wuerde - und er dazu mit Ihm die Kontaktdaten privat austauschen muss...


Das Spiel ist meines Erachtens nicht als "Freeware" deklariert (hab die Shareware von 1995 gefunden). Wir wollen da keine womoeglichen Urheberrechtsverletzungen auf der Seite verteilen.


Laufen sollte es dann ja unter der DOSBox, benoetigt einen 386 SX .


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#32 01.05.2021 12:18

EarlMobilee
Mitglied
Registriert: 01.05.2021
Beiträge: 1

Re: Club Der Billionäre

@Ronny
Da hast du selbstverständlich recht - hier ist ja nichts unsauberes geplant. smile
Auch bei den alten, fast schon in Vergessenheit geratenen Titeln muss man ja genau hinschauen...

Von mir aus gibt meine Adresse gern nach Möglichkeit an tsykola weiter.

@tsykola
Ronnys Tipp ist schon gut: mit DOSBox sollten sich die meisten Spiele sofort starten lassen. Eine etwas komfortablere Lösung dafür ist unter anderem "D-Fend Reloaded". Solltest du Support dazu brauchen, meld dich gern.
Würde mich natürlich freuen, wenn du mir die CD trotzdem noch zur Verfügung stellen könntest - sie ist mittlerweile leider so rar wie das Bernsteinzimmer...

Besten Gruß!

Offline

#33 03.05.2021 20:57

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: Club Der Billionäre

Habs weitergegeben.

Gern Rueckmeldung, wenn ihr euer Geschaeft abgeschlossen habt (sprich die Kontaktaufnahme geklappt haben sollte).


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.