Du bist nicht angemeldet.

#1 28.01.2015 12:22

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Aktuelle Fassung: 28.01.15 11:11 Uhr

Projektwebseite
TVGigant.de - TVTower

Hinweis
Im Spiel gibt es ein paar "Entwickler-Shortcuts" (also Tastendruecke) die Euch im Spiel helfen koennen, Raumwechsel, Laden, Speichern, ...
Welche es gibt, findet Ihr am Ende des Beitrags.
Hinweis: Mit dieser Version ist die Debugtaste "TAB" statt "D", denn "D" fuehrt nun zum Drehbuchhaendler.

Download
Wichtig: Komplettpaket entpacken. Steht ein Patch zur Verfuegung, ueberschreiben die Daten der heruntergeladenen Patch-Datei dann alle geaenderte Dateien.
Jedes Patch-Paket enthaelt die erforderlichen Daten um das "Komplettpaket" auf den jeweiligen Patchstand zu heben.
Alle Downloads sind jeweils fuer Linux, Mac OS X und Windows geeignet.

Komplettpaket, 28.01.2015 11:11 Uhr




Feedback
Gefundene Fehler bitte hier in den Thread schreiben, bei Github ein Issue eroeffnen oder den Bugs-/Fehlerthread nutzen. Letzterer dient als Uebersicht ueber derzeitig bekannte (und noch offene) Fehler.



Für Euch relevante Änderungen seit letzter Version (seit 31.12.14):
Die wichtigsten Aenderungen im Ueberblick

  • Drehbuecher: Drehbuchhaendler und Zufallsdrehbuecher sind nun im Spiel integriert.

  • KI bietet auf Auktionen mit und denkt mehr ueber Investitionen nach

  • Personen werden nun im Speicherstand hinterlegt


Aenderungen mit Komplettpaket 28.01.2015

  • Eigenproduktion:

    • Drehbuecher:

      • Basis fuer Zufalls-Drehbuecher geschaffen:

        • Platzhalter in Drehbuchtiteln/-beschreibung koennen nun mit der Auswahl aus einer Textgruppe ("Männer|Frauen|Kinder") ersetzt werden. Dies ermoeglicht variierende Drehbuecher die aber auf der gleichen Basis beruhen

        • Zufallsbesetzung integriert

        • Drehbuchvorlagen definieren nun eine Pflichtbesetzung und eine weitere Liste aus der per Zufall Eintraege ausgewaehlt werden koennen

        • Aus Vorlagen werden variierende Drehbuecher erstellt (abweichende Darsteller, Texte, Werte ...)

      • Rollenbeschreibungen in Drehbuechern koennen nun festlegen, ob ein bestimmtes Geschlecht vorgesehen ist. Verhindert Drehbuecher wie "John wird von Alicia geschwängert" - ausser dies ist explizit vorgesehen.

      • Laden per XML-DB moeglich

      • weitere Figuren von RumpelFreddy als "Drehbuch-Rollen" uebernommen

      • TProgrammePersonJob.characterName mit TProgrammeRole-Objekten ersetzt - TProgrammeRole enthalten die Informationen einer "Rolle" (Name, Vorname, Titel, Geschlecht, fiktional). Das ermoeglicht, anhand der Besetzungsliste im Fall der Faelle auszulesen, ob ein bestimmtes Geschlecht fuer die besagte Rolle vorgesehen ist.

    • Drehbuchdatenblatt erstellt

    • Drehbuchhagentur: Figur animiert, neue Hervorhebmethode

    • Drehbuchagentur: Raumgrafik erstellt und Drehbuchordner hinzugefuegt

  • Dig-Framework:

    • aktualisiert

    • Entityklassen ueberarbeitet (SpriteEntity koennen nun per XML definiert werden, koennen Kindelemente besitzen ...)

    • Dinge wie der Filmhaendler sind nun als SpriteEntity umgesetzt - und koennen aus mehreren Unter-SpriteEntity bestehen (bspweise das Zwinkern - oder eine sporadische Armbewegung). Gleiches fuer den Auktionshammer. Umsetzung in anderen Raeumen folgt (denn dafuer muss der Hintergrund "gemalt" werden)

    • Statt fuer alle hervorgehobenen Sprites einen "Glüheffekt" in einer Grafik zu hinterlegen, wird nun im Filmhaendler die Methode "Zeichen + nochmaliges Zeichnen im Lightblendmodus" verwendet (wie schon bei den Videohuellen, Programmbloecken, ...).

  • Allgemeines:

    • Finanzen: Drehbuecher koennen nun Einkommen generieren (wenn man sie wieder an den Haendler verkauft)

    • Logdateien werden nicht laenger erst bei Beendigung des Programmes geschrieben. So sollte bei Crashes ein "aktuelles" Log erzeugt werden

    • neue Hervorhebmethode in Raeumen, Werbeagentur-Haendler auf neues Highlightsystem umgestellt (Grafik des Werbemaklers auf "ohne Figur" umgestellt, Figur extrahiert)

    • neuer Soundeffekt fuer "Geldeinnahmen". Testweise fuer erfolgreiche Werbevertraege und Gebotsrueckerstattung eingebunden

    • Spieler wird per Toastnachricht ueber erfolgreiche Filmauktionen bzw neue Gebote informiert

    • Chef-Besuch-Toastnachricht lokalisiert

    • Spielanleitung aktualisiert

  • KI:

    • Logausgaben und Verbesserungen für Budget und Investitionen

    • neue Hilfsfunktionen: RoomBoardSign.GetSlot(), GetFloor(), GetOriginalSlot(), GetOriginalFloor()

    • Funktionen fuer Raumplan-Schildertausch hinzugefuegt (KI kann nun mittels "TVT.rb_***()"-Funktionen die Raumschilder abfragen und vertauschen. Auch kann sie die Information einholen, wem das Schild gehoert und ob es an seiner Originalposition haengt)

    • wird nun ueber Auktionsgewinn bzw Ueberbietung informiert

    • "Kredit"-Funktionen fuer KI freigeschalten, Restrukturierung (KI kann nun auf "TVT.bo_***"-Funktionen zurueckgreifen um beim Chef Kredit aufzunehmen, zurueckzuzahlen oder Limits abzufragen. Auch die Laune des Chefs kann (gerundet) abgerufen werden)

    • koennte nun per Lizenz-ID auf Auktionen bieten ("md_doBidAuctionProgrammeLicence()" verlangt nun als Parameter "licenceID" statt "arrayID", dafuer gibt es nun die neue Funktion "md_doBidAuctionProgrammeLicenceAtIndex()")

    • Erste Implementierung der Auktion (Grundlegend kann die KI nun bei Auktionen mitbieten, Aber es gibt aber noch einiges zu tun.)

  • FIX:

    • Videohuellen beim Filmhaendler sind wieder eingefaerbt (Bugreport: "Pete R")




Kompletter Changelog in unserem GitHub-Projekt nachlesbar:
https://github.com/GWRon/TVTower/commits/master



Dev-Tastenkuerzel

Spielgeschwindigkeit:
---------------------
Cursor Hoch/Runter : Spielgeschwindigkeit +/-
Cursor Links/Rechts : Laufgeschwindigkeit +/-
5 : Spielgeschwindigkeit 60 Spielminuten/s
6 : Spielgeschwindigkeit 120 Spielminuten/s
7 : Spielgeschwindigkeit 180 Spielminuten/s
8 : Spielgeschwindigkeit 240 Spielminuten/s
9 : Spielgeschwindigkeit 1 Spielminute/s (Standard)

Raeume:
-------
M: Musik/Soundausgabe an/aus
Shift+M: Soundeffekte an/aus
Strg+M: Musik an/aus

W: Werbemakler
A: Archiv
B: Betty
D: Drehbuchagentur
F: Filmagentur
O: Buero/Office
C: Chef
N: Newsraum
R: Roomboard / Raumtafel"zimmer"

Laden/Speichern: [NEU]
Hinweis: Zum Laden vorher ein Spiel starten!
----------------
L: Spielstand laden
S: Spielstand speichern

Sonstiges:
----------
T: Terroristen losschicken [neu]
Q: Quoten-Debugbildschirm an/aus
TAB: Debug-Infos ein/ausblenden
K: Alle Figuren aus den Raeumen schmeissen
P: Programmplanübersicht in Konsole ausgeben
1-4 : Spieler wechseln
F1-F4 : Falls KI-spieler, KI-Script neu laden

F5: Neue News veroeffentlichen
F6: Musik spielen
F9: KI an/aus 
F10: Alle Fremdfiguren de-/aktivieren



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#2 28.01.2015 13:14

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.262

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Fein!
Die Ordner gefallen mir.
Muß wohl wieder die Spielanleitung aktualisiert werden.


Hab auch schon das erste Fehlerchen gefunden. smile

In der Drehbuchagentur stehen 6 Drehbücher. Ich packe 5 in den Koffer, nehme das 6. und klicke auf den Koffer. Es legt sich nicht mehr ab, der Koffer ist offensichtlich voll.
Soweit so gut.

Wenn ich es jetzt zurückstellen will und zwar auf den Zusatzplatz auf dem Fußboden, wird das Drehbuch gedoppelt. Einmal auf dem Boden, einmal auf dem Schränkchen.
Wenn ich das auf dem Boden stehende auch auf's Schränkchen stelle, vereinen sich die beiden manchmal wieder. smile


Ist wiederholbar.


edit: Ich sehe grad auf Facebook, daß wir jetzt eine Versionsnummer haben.

"v0.2" smile

Offline

#3 28.01.2015 13:32

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ok, hab den Fehler auch reproduziert ... denke ich weiss schon wo es hakt, ist aber fuer die derzeitige Testfassung nicht "hotfix"-wuerdig, da ja eh noch nicht mit weitreichender Funktionalitaet versehen.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#4 28.01.2015 16:02

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

@Gast2
Gemeldeter Fehler im Quellcode behoben (gleiches gilt fuer die "Escape"-Taste, die nun wieder eine vorgenommene Aktion abbricht).


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#5 28.01.2015 16:36

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.262

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ging ja für'n nicht-hotfix aber ziemlich fix. smile

Offline

#6 28.01.2015 17:16

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ich meinte damit, dass ich keine neue Downloadfassung fuer diesen Bugfix erstelle. Ist ja kein Ding, was alles unspielbar macht.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#7 28.01.2015 19:35

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.262

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ja, war eher lustig, dieses Wechselspiel, weil manchmal dann nur wieder einer da war. smile

Offline

#8 22.02.2015 16:06

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 99

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ich hatte ein halbes Jahr TVTower-Pause gemacht und jetzt die aktuellste Version runtergeladen und getestet.

Wow, im Vergleich zur Version von Juni ist alles (grafisch) schöner geworden, weiter so, das gefällt mir! Ich hab nichts dagegen, wenn die Grafik von MadTV entsprechend getunt wird, auf heutigen Standard.

Eine Kleinigkeit, die mir aufgefallen ist (nur optisch unschön): Wenn man mit dem Mauszeiger über die Zuschauerzahl fährt und <ALT> für die Details drückt, ist vor Frauen das Symbol für Männer angeführt und bei Männer das Symbol für Frauen.

Etwas störender ist ein Bug, wenn man zB. in der Werbe-Agentur ist, man sich eine Werbung in den Koffer legt und "O" für Office drückt, ist mir aufgefallen, dass die Werbung nicht mehr im Koffer ist (kann jetzt nicht sagen, ob immer oder ab und zu). Wenn man hingegen zuerst die Werbeagentur mit Maus-Rechtsklick verlässt und dann "O" für Office drückt, passt es.

Nur vergess ich das meistens, weil ich mich so an die feinen Shortcuts gewöhnt habe (hoffe, die bleiben drinnen - das nervige Aufzugfahren hat mir auch in MadTv nicht so gefallen).

DAS ALLERWICHTIGSTE ABER: TVTower fesselt vom ersten Spielen mit dem MadTV-Suchtfaktor... freu mich schon, wenn man dann eigene Serien produzieren kann.

Wird's eigentlich bei TVTower auch die Möglichkeit geben, offentlich-rechtlichen Sender zu machen, bei dem man keine Werbungen sendet und dafür Gebühren bekommt (bei MudTV von Kalypso hat es sowas gegeben, hab ich lustig gefunden, sich ohne um die Werbung sorgen zu müssen ganz auf die Programm-Gestaltung und Film- bzw. Serienproduktion konzentrieren zu können).

Offline

#9 22.02.2015 16:54

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Die Shortcuts bleiben nicht drin. ... dazu habe ich mich schon mehrfach ausgelassen (braucht auch ein anderes Handling von besetzten Raeumen usw. - evtl kann man das aber alles vom Buero aus "machen", mal schauen).


@oeffentlich rechtliche Sender:
Naja, ganz ohne Werbung laeuft es derzeit in Dtl ja auch nicht. Das Problem von gebuehrenfinanzierten Sendern ist, dass die Kontrollgremien politisch motiviert agieren, man also so manchen Filz in der Mitarbeiterhierarchie entdecken kann.

Ich wuerde ein solches "gebuehrenfinanziertes Fernsehen" also nicht mit dem heile Welt-Prinzip umsetzen. Viel mehr gaebe es bei einem solchen Ding statt "Betty" eher eine Art Karrierethermometer. Fuegt man sich nicht dem Druck "freundlich gesinnter" Geschaeftsmaenner und Parteifreunde, dann wird am eigenen Karrierestuhl gesaegt.

Mir gefaellt dieser "Satire"-Ansatz mehr als ein reines Weglassen von Werbung (was sicher einfacher waere).
Der Ansatz "rein gebuehrenfinanziert" hat uebrigens ein grosses Problem: Anreize existieren kaum.
Mit fixen Einkommen gibt es keine Notwendigkeit "effizient" das Programm zu fuehren, es kommt ja am naechsten Tag wieder Kohle rein. Und im naechsten Spieljahr kommt mehr herein (Gebuehrenerhoehung)... usw. usf.


@Vertauschte Symbole
Beheb ich gleich... kann ja nicht angehen ;D


@Office
Ich schau mal nach ob sich das beheben laesst - denke da wird einfach ein bestimmter Event nicht ausgesendet.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#10 22.02.2015 16:56

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 99

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Gerade ist mir beim weiteren Spielen noch ein Bug aufgefallen... ich vermute, dass es damit zusammenhängt, dass ich meinen Spielstand mit "S" gespeichert hab und etwas später mit "L" wieder geladen habe.

Denn beim Filmehändler sind im Bereich "Auktionen" nach dem Laden des Spielstands alle Filme verschwunden und leider auch nach dem Tageswechsel nicht mehr aufgetaucht. Der Auktionskoffer wo sonst 8 Filme drinnen sind, ist für den weiteren Spielverlauf leer.

EDIT: Noch was ist mir aufgefallen... nachdem ich TVTower beendet habe, und später wieder gestartet hab, hab ich im Hauptmenü (wo man Einzelspieler, Einstellungen usw. auswählen kann) "L" gedrückt.

Der Spielstand wurde geladen, aber bei den platzierten Filmen im Programmplaner hat einiges nicht gestimmt.

Wenn ich aber im Büro nochmal "L" für Laden gedrückt hab, wurde der Spielstand korrekt geladen und ich konnte weiterspielen (bis auf die Auktionen von Filmen)

Beitrag geändert von dirkw (22.02.2015 17:02)

Offline

#11 22.02.2015 17:21

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ok, also das mit der Zielgruppe habe ich korrigiert.

Das Problem beim Raumwechsel ist der. Die "Shortcuts" erzwingen einen Raumwechsel. Dieses "Erzwingen" sorgt dafuer, dass noch nicht unterzeichnete Vertraege nicht einfach unterschrieben werden (damit man durch den Chefbesuch oder aehnlich geartetes keine Vertraege unterschreibt, die man "Ausversehen" noch im Koffer hatte - bzw sich gerade umentschieden hat).

Ich weiss nicht inwieweit ein umstellen dieses Verhaltens nun weitere Auswirkungen hat...

Edit: das mit dem "Shortcut-Werbevertrag" habe ich jetzt umgestellt. Allerdings ist es dadurch nicht mehr moeglich, mit einem gedraggten Programmblock in einen anderen Raum zu wechseln (darum haette sich "forcefullyLeaving" gekuemmert)


@Speicherstand:
ich schau mal ob ich das bei mir nachvollziehen kann.

Edit:
Filmhaendler: nachvollziehbar.
Programmplaner: nicht nachvollziehbar (gespeichert und nach dem Laden gleicher Plan). Naehere Beschreibung des Bugs?

Edit2:
Filmhaendler: Die Filmauktionen werden schlichtweg nicht im Speicherstand erfasst ... ich schau mal wie einfach ich mir es machen moechte tongue

bye
Ron

Beitrag geändert von Ronny (22.02.2015 17:30)


sigimg2.php?id=1

Offline

#12 22.02.2015 18:16

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ok, Filmauktionen werden nun mit im Speicherstand hinterlegt.


Ist also nur noch der Programmplaner offen.

Kannst du dass irgendwie nachvollziehen? Also Filme platzieren und es vertauscht sich was, oder es fehlt was - oder nur bei Werbung oder oder.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#13 28.02.2015 19:18

dirkw
TVTower-Testteam
Registriert: 10.01.2013
Beiträge: 99

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

@Ronny: Bei mir ist es aufgetaucht, wenn ich im Hauptmenü "L" gedrückt hab (nicht im Büro). Der Spielstand wurde geladen, aber es waren zB. in Tag3 einige Filme, die ich in Tag2 gesendet hatte, auch Werbeeinschaltungen waren nicht richtig.

Als ich dann im Büro nochmal "L" gedrückt und den Spielstand geladen hatte, war alles wieder richtig.

Vielleicht darf man im Hauptmenü keinen Spielstand laden?!?

EDIT: Da ich noch kurz Zeit hab - ich teste es mal...

EDIT2: Grad getestet - wieder gleiches Ergebnis. Beim Laden des Spielstands mit "L" im HAUPTMENÜ war der Nachmittag-Film (richtig) von Spieltag 3 im Programmplaner, der Abendfilm allerdings (fälschlicherweise) von Spieltag 2 im Programmplaner des 3. Spieltags.

Nachdem ich im BÜRO nochmal "L" gedrückt hab, wurde der Spielstand richtig geladen.

Beitrag geändert von dirkw (28.02.2015 19:22)

Offline

#14 01.03.2015 12:11

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Hmm, also passiert das nur, wenn es bereits mehrere Spieltage gibt? Ich teste ja naturgemaess immer immer nur am Spieltag 1 (spart Zeit tongue).

Wenn ja, sind die Spieltage gespielt, oder ist das "zukuenftiges" Programm (also Folgetage geplant)?

Sende mir mal bitte bei Gelegenheit deinen Speicherstand (vorher zippen).
ron@gw...

Bitte schreibe noch dazu welche Version Du nutzt damit ich da nix verwechsle.


Danke und bis zum naechsten Bugreport tongue


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#15 16.03.2015 14:42

Boson
Gast

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Liebe Leute,

ich wollte nur sagen, dass Spiel ist SUUUPEER! Ich habe es am Sonntagmorgen entdeckt, als ich nostalgisch über MadTV nachgedacht habe... Und schwupps... Plötzlich war es Sonntagabend.
T O L L!!!

Frage: Wird es eigentlich eine Satallitenstation geben? Die vielen kleinen Sendemasten sind schon ein wenig nervig.

Gruss Boson

#16 16.03.2015 19:05

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.262

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

An Satelliten ist gedacht.
Aber die ganze Senderaufbaugestaltung ist noch in der Debatte. Es gibt da verschiedene Ansätze. Wurde hier im Forum auch schon diskutiert.
Ich suche heut' nacht mal den Strang raus, falls Dich das interessiert.

Auf alle Fälle erstmal besten Dank für den Honig. smile

Offline

#17 17.03.2015 23:01

SpeedMinister
Mitglied
Registriert: 31.07.2014
Beiträge: 33

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Hallo Zusammen,

habe die neueste Version ein paar Tage angespielt und finde, das es bemerkenswerte Verbesserungen optischer Natur gibt. Weiter so smile

Bugreport:
Der Bug wurde oben schon öfters angesprochen, dass nach dem Laden manchmal der Programmplan nicht stimmt. Hier kurz meine Beobachtungen, (log hab ich leider nicht dran gedacht).
- Bug tritt sporadisch auf
- Bug ist bisher (bei mir) nur aufgetreten, wenn ich sofort den Programmplaner geöffnet habe
- An Mauszeiger klebt der Programmpunkt, der am Vortag um 23 Uhr startet
- Der Programmpunkt des Vortags von 23Uhr ist am heutigen Tag 23 Uhr eingetragen
- War der Speicherstand im Werbeblock, also 23:57Uhr, so ist der Filmblock des Vortags grün gekennzeichet, am Vortag, als auch am heutigen Tag, an der Position um 23Uhr. Er ist dann nicht mehr verschiebbar.
- neu laden behebt das Problem bis jetzt immer

Gruß,
SpeedMinister

Offline

#18 17.03.2015 23:15

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Hmm, ist das veraenderte Programm nur bei Programmen aufgetreten, die von 23 Uhr bis in den Folgetag gingen - oder auch bei normalem "Tagesprogramm" ?

Die einzige Sonderbehandlung ("guitechnisch") ist ja das "Tageswechsel"-Programm.


@Neuladen
Sowas wollen wir ja nicht "notwendig" machen ;D


.. Ich weiss im uebrigen, dass der Februar ausgefallen ist. Sorry.
Immerhin kompiliert der neue "open source"-Blitzmax-Kompiler schon fast fehlerfrei unser Spielchen. Dann kann also bald jeder das Spiel selbst "uebersetzen" (wird vor allem unserem Gast2 gefallen tongue).

EDIT:
Dank Deinem Hinweis mit dem "23 Uhr" konnte ich es nachvollziehen:
- Film von 23-1 Uhr reinlegen
- dann bis zum naechsten Tag vorspulen - dort ebenfalls einen Film bei 23-xx Uhr reinlegen
- abspeichern
- Neustarten und einladen -> Peng, Programmbloecke in der Hand.

Ich schau mir das morgen mal an.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#19 19.03.2015 17:33

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Fehler behoben ...
Er benoetigte mehrere Dinge die zusammenwirken: man musste im Programmplaner speichern und laden, denn dann wurde beim Einladen nicht mehr der "onEnterScreen"-Event ausgeloest (der den "angezeigten Tag" im Programmplaner auf den "heutigen" setzte). Dies wiederrum sorgte dafuer, dass "-1" als Tag hinterlegt war - und die Logik das Tageswechselprogramm vom Vortag nicht richtig auslesen konnte (das passiert, wenn man wirklich nur dann was berechnen will, wenn es angefordert wird ... ja nix zu viel tun tongue).

Gleichzeitig war da uebrigens noch ein kleiner Fehler im Code - der dies haette normalerweise automatisch beheben muessen - ich habe einfach die falsche Variable in der "RefreshGUIElements()"-Funktion benutzt (plannedDay statt currDay, currDay wuerde bei "planningDay=-1" naemlich automatisch den aktuellen Tag abfragen ...).



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#20 24.03.2015 16:38

aul1999
Mitglied
Registriert: 23.10.2014
Beiträge: 19

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Wann kommt eigentlich das nächste Patch das alte ist ja etwas älter?

biggrin

Beitrag geändert von aul1999 (24.03.2015 16:38)


Gruß aul1999

Offline

#21 24.03.2015 18:36

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.224
Webseite

Re: TVTower - Aktuelle Testversion [Stand: 28.01.15 11:11 Uhr]

Ist halt noch nicht allzuviel neues zu sehen.

Intern suchen wir Bugs fuer den "Open Source Compiler" von BlitzMax - so dass jeder sich seine eigene "exe" bauen koennte (der kommerzielle Compiler kostet 99 Dollar).

Ansonsten habe ich an der Eigenproduktion herumgedoktert - aber da fehlt noch einiges. Bis auf "Bugfixes" ist seit Januar noch nicht viel hinzugekommen.

Genuegend Zeit fuer Interessenten, Drehbuecher beizusteuern tongue

bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.