Du bist nicht angemeldet.

#1 29.07.2018 16:55

Dani
Gast

Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Hallo.

Habe zwei ziemlich drastische Bugs.
Einmal springt mit Abschluss eines Drehs mein Kontostand in Millardenhöhe.
Einmal sind die Level einer Produktionsfirma (also ihr "Können") so weit im Minus, dass ich theoretisch -2.xxx.xxx. zahlen müsste. Habe ich nicht ausprobiert, vermutlich bekomme ich dann das Geld mit Abschluss der Produktion gutgeschrieben.

Sind euch die Fehler bekannt?
Speicherpunkte liegen mir vor.

LG,
Dani

#2 29.07.2018 22:29

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.082
Webseite

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Noe...Fehler sind mir nicht bekannt.

Speicherstaende gerne gezippt (und mit einer kleinen Erklaerung - was welcher Stand ist) an mich mailen: ron @ gamezworld.de


Minusbetraege koennen entstehen, wenn ein Wert auf "0.00000001" oder so springt - denn die Darstellung solcher Zahlen hat nicht genuegend Genauigkeit und der Computer koennte es auch als "-0.0000001" speichern (oder 1.0000000 als 0.9999997 usw.)


Mit den Speicherstaenden koennte ich mir das genauer anschauen.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#3 30.07.2018 18:11

Dani
Gast

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Hi Ron.
Gerne.
Done.
Danke!
Grüße Dani

#4 30.07.2018 19:34

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.082
Webseite

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Mail angekommen, schau ich mir dann an, wenn fuer die Familie Bettruhe herrscht ;-)

bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#5 01.08.2018 22:34

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.082
Webseite

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

So... Dank Hitze hat sich alles ein wenig verzoegert.

Fix: Avoid negative XP for production companies (leading to negative costs). Report: Dani

Damit duerfte es beide Bugs beheben - aber deine Speicherstaende kann ich nicht "reparieren", die betreffenden Eigenproduktionen bleiben defekt (haben keine Kritik/Tempo etc. - und somit einfach "Mist").


Aus einem mir nicht ganz schluessigem Grund hast Du einige Genredefinitionen (was passt zu welchem Folgegenre, was ist bei Eigenproduktion wichtig, ...) doppelt im Speicherstand.
Diese hatten keine Angaben zur Eigenproduktion (Verhaeltnis Tempo-Kritik-Kinokasse). Die dann gesetzten Standardwerte ("-1") fuehrten zu negativen "Qualitaeten" eines Programms. Die Qualitaet (eigentlich 0-100%) wiederum ist Teil der XP-Berechnung fuer Produktionsfirmen/Besetzung. Ergo hatten diese negative Zuwaechse. Negative Level fuer die Firmen war die Folge.

All die Stellen habe ich nun so umgesetzt, dass keine negativen Werte erlaubt sein sollten. Wichtigste Korrektur ist aber das Verbieten von negativen "Tempo/Kritik/Kinokasse"-Werten in der Berechnung.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#6 02.08.2018 14:20

Dani
Gast

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Gut (du hast das Problem gefunden) und verdammt (Spielstand mit Mrd. reizlos) ...

LG,
Dani

#7 02.08.2018 16:53

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.082
Webseite

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Du kannst Dir jederzeit Geld "wegcheaten":

enter
/dev money 1 -100000000
enter

Allerdings wuerde jede Eigenproduktion mit der "negativer Level"-Firma wieder Geld einbringen ;-)


Schau mir das heute abend nochmal an. Irgendwas habe ich sicherlich uebersehen (den eigentlichen Grund fuer den Bug).


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#8 02.08.2018 22:23

Dani
Gast

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Alles klar smile
Oh - und nur soviel, falls ich das gerade richtig verstanden habe: Die Produktion, die zu den Mrd. geführt hat, war mit 99%iger Sicherheit keine Negativ-Level-Produktion. Diese zwei Fehler sind mMn unabhängig voneinander. Da müsste mir schon arg was durch die Lappen gegangen sein, wenn ich das nicht bemerkt hätte.

#9 03.08.2018 08:07

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.082
Webseite

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Die negativ-Level-Produktionsfirmen hatten ihren negativen Level ja auch irgendwoher - und zwar die negativen Genre-Definitions-Werte fuer Kritik/Tempo/... oder vielleicht noch andere Dinge.

Dein Speicherstand "Mrd mehr" (sprich einladen, vorspulen und "Kinder zum Mittagessen" wird fertiggestellt) offenbart aber, dass eben doch eine Produktionsfirma mit negativem Level genutzt wurde: "Screen Jewel" (XP: -2147222524).
Weitere Probleme mit der Produktion unter anderem bei dem Modifikator Besetzung-Produktions-Stimmigkeit: "-inf" (statt -1 bis +1)

Ich muss nun alle Faktoren in der Berechnung ueberpruefen und schauen aus welchen Gruenden sie negativ werden koennten. "inf" bedeutet uebrigens "infinity", da wurde also wohl "durch 0" dividiert - hatte entsprechend schon ein paar kleinere Sonderfaelle gefunden (Drehbuecher ohne Besetzung - zwar sehr unwahrscheinlich, da Regisseur von Noeten, dennoch sollte das "abgefasst" werden).


Edit: bei deiner Produktion sind ausserdem die Personen "Gert Kalische" und "Tobias Taeubchen" mit sehr hohen (negativen) XP drin ... was fuer einen "castFitMod" sorgt, der jenseits von Gut und Boese ist (und ebenfalls negativ...). Der CastFit beeinflusst die Produktionsqualitaet (Tempo, Kritik, ...).

Wir naehern uns dem Grund und ich hoffe ich bekomme die Bugs alle ordnungsgemaess ausgemerzt.

bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#10 03.08.2018 09:40

Dani
Gast

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

ich seh schon, du hast den Durchblick. Das einzige, was in meiner Vita  mit deinem Metier zu tun hatte, waren Listings aus dem 64'er Magazin abtippen. Und das ist auch schon ein paar Jährchen her ;-) Dann werde ich mal schauen, wie ich den Spielstand mit "Cheat" und mehr Achtsamkeit fortführen kann.

Weiter so und bye

#11 03.08.2018 12:45

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.082
Webseite

Re: Millarden im Plus / Produktionsfirmen Minus-Level

Mit ein wenig Geduld, kommt die Tage ein "DevPatch" (also "Foren-Update" sozusagen) in dem ich soweit wie moeglich diese Fehler in alten Spielstaenden "abfange". Dann haetten zwar die Schauspieler 0 XP (oder eventuell "maximale XP") aber zumindest waere das "- X Milliarden"-Dilemma dann begrenzt.


Ich halte Dich hier auf dem Laufenden.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.