Du bist nicht angemeldet.

#1 31.12.2016 10:39

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Spieldesign: Sport-Live-Programme

Per Mail von Sebastian:

Sebastian schrieb:

Moin Ron,

mir sind bei den Sport-Live-Sendungen einige Dinge aufgefallen - ich hatte die Fußball Oberliga 1985.

- Offenbar gibt es als Einschränkung lediglich, dass man vor einer bestimmten Zeit etwas nicht senden kann, danach ist es aber egal, wann man es platziert. Wäre es da nicht besser, wenn ein Spiel tatsächlich nur an einem eindeutigen Zeitpunkt gesendet werden kann? Zumindest als Live-Sendung?
- Eine weitere Ausstrahlung sollte deutlicher an Aktualität verlieren, oder gar nicht möglich sein. Zumindest ist es keine Live-Sendung mehr.
- Bei der Liga wird angezeigt, dass drei Ausstrahlungen möglich sind, ich habe alle Spiele zweimal gezeigt und nachdem ich das erste Spiel zum dritten Mal gesendet hatte, verschwand die komplette Liga aus der Programmauswahl. Es war also nicht mehr möglich die anderen 11 Spiele ein drittes Mal zu programmieren.
- Beim Rechtehändler waren auch 1986, nachdem es bereits die neuen Ligarechte für 1986 gab, die Rechte für 1985 im Angebot, dann allerdings nicht mehr in der Auktion, sondern normal im Verkauf.


@ Zeitpunkt Live-Sendungen

Ja ... man koennte es auf "exakt" stellen. Allerdings ist es folgend umgesetzt:
- wird die Sendung zum exakten Live-Zeitpunkt ausgestrahlt, ist sie "Live"
- wird sie spaeter ausgestrahlt, ist es nur noch "Live-on-tape"

Warum ist das so? Mehrere Sportarten strahlen zum gleichen Zeitpunkt aus - so kann man sich fuer das - in dem Moment (Ligatabelle hat Einfluss!) - bessere Programm zur Live-Ausstrahlung entscheiden, ohne aber das andere wegzulassen.

Auch erlaubt nur diese Variante das Platzieren der Wiederholung bevor das Programm laeuft (ansonsten wuerde es immer nur den gleichen Zeitslot freigegeben - bis das Programm nicht mehr "live" ist).


@ Aktualitaetsverlust
Hmm, dann hat wohl keiner zugeschaut? Bei mir in den Tests war es nahezu nicht mehr ausstrahlbar (nur noch 10% oder so). Hatte aber auch Bundesliga mit 45%+ Marktanteil


@ Drei Ausstrahlungen
Das ist dann tatsaechlich ein Bug.


@ 1985
Ja... weil sie nicht gekauft wurden. Da sind die als "nicht live"-Programm drin.
Momentan ist es noch so, dass ein "Verkauf" das Programm aus dem Sortiment bringt.
Sprich wenn Du es teils ausstrahlst und dann wieder verkaufst, wird es nicht erneut angeboten.

Wir koennten ueberlegen, solche abgelaufenen Auktionen als "Verkauf" zu werten und die Programme dann rauszunehmen.
Auch koennten wir ueberlegen, ob diese Lizenzen "nur per Auktion" verfuegbar gemacht werden.

Alle Ueberlegungen waeren aber obsolet, wenn wir einen "Sport-Raum" anlegen. Der Sportwetten und Lizenzen/Rechtekauf/verkauf anbietet.
Da wuerden "alte Programme" ja nicht stoeren (Stichwort: Sportsender).




Was sagen die anderen dazu ?


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#2 31.12.2016 13:19

BigT
Mitglied
Registriert: 19.11.2016
Beiträge: 18

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Ich habe es getestet und fand es gut, die anderen Spiel als Aufzeichnung ausstrahlen zu dürfen. Auch wenn es nur die Regionalliga war, hatte ich sehr gute Quoten. Ob 3 Ausstrahlungen sinnvoll sind weiß ich nicht.

Offline

#3 31.12.2016 13:38

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Naja mir ging es darum, Wiederholungen zu erlauben aber auch Sorge dafuer zu tragen, dass das Archiv nicht ueberquillt.

Die Preise sind entsprechend schon "runtergeregelt" (da gute Quoten aber keine Lebenslanglizenz).

Ich wuerde wohl das "Alter" der Spiele hoeher in die maximale Aktualitaet einfliessen lassen wollen. So dass ein Spiel aus "Heute minus 2 Jahre" nicht mehr viele vor dem Ofen hervorlockt, aber trotzdem noch fuer eine "Nachtwiederholung/Lueckenfueller" taugt.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#4 31.12.2016 22:42

Insight
Gast

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Hi! Can I exhibit the League how? I only had the chance to exhibit the World Cup of 1990! Im in 1992 atm.

#5 01.01.2017 10:31

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Leagues are offered in "july" or so...means day 7 of 12 of a game year. They are offered via the movie dealer (click on the hammer). Same for Ice Hockey (but different day).


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#6 01.01.2017 15:11

Insight
Mitglied
Registriert: 31.12.2016
Beiträge: 2

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Ronny schrieb:

Leagues are offered in "july" or so...means day 7 of 12 of a game year. They are offered via the movie dealer (click on the hammer). Same for Ice Hockey (but different day).


Bye
Ron

Thx!

Offline

#7 11.01.2017 05:33

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 3.838

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

@ Sportraum

Wird wirklich zum Spiel-im-Spiel-Element der ganze Liga-Betrieb. smile

Sportwetten wäre ein logischer Schritt.

Logisch wäre dann freilich auch die Anti-Doping-Agentur. smile


@ Aktualität

Bestimmten Spielen würde ein "Kult"-Flag gut zu Gesicht stehen.


@ Auktion

Wäre für angesagte Sportarten eigentlich Pflicht. Kommt arauf an, wie weit Du den Liga-Betrieb ausweiten möchtest, damit die Auktionsgeschichte nicht damit ausgelastet wäre (wieder Argument für Sportraum).


@ Live-Sendung und Wiederholungen

Richtung Realität wären das zwei Lizenzen. Einmal die für die Live-Sendung und dann die für die ständigen Rechte.
Vielleicht wäre es sinnvoller dies auch so im Spiel umzusetzen.
Eventuell könnte dies als Option bei der Auktion (mit Preisaufschlag) gesetzt werden. Alternativ dazu: Live, Wiederholungen oder Gesamtpaket.

Offline

#8 11.01.2017 08:55

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

@Kultflag
Wie automatisiert anlegen? Nach Teamerstellung aus jeder Liga einen klassischen Gegner auswaehlen und hinterlegen? Wenn dann ein Match mit denen anliegt... Kult?


@mehrere Lizenzpakete fuer Live/Wdh
Man muss immer im Hinterkopf haben, dass solche Dinge das Spiel vlt. unnoetig kompliziert machen. Auch Laufwege und volles Programmauswahlmenue sind auch zu bedenken.


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#9 11.01.2017 11:21

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 3.838

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

@ Kultflag

Du hattest doch mal vorgehabt, daß bestimmte Spiele Nachrichten erzeugen. Wenn da welche kombiniert auftauchen und vielleicht noch das Ergebnis irgend interessant ist oder es um die Meisterschaftsentscheidung geht, könnte so ein Kultflag zustande kommen.

Weiß jetzt nicht, welche Spielereignisse Du im speziellen geplant hast. Kannst sie ja mal anführen.

Wäre dann ungefähr so, daß alle 2 bis 3 Jahre mal ein Kultspiel pro Ereignis möglich wäre.



@ Komplikationen

Der ganze Ligabetrieb wuchert eh ein wenig vor sich hin. Wenn das dann in einem Sportraum gipfeln soll, können wir doch auch eine runde Sache draus machen.

Und vielleicht auch das Thema Erfolge/Freischaltungen im Auge behalten.


@ Laufwege

Das überschaue ich eh noch nicht so recht, wie das aussieht, wenn alles geplante so läuft.
Derzeit geht das alles aber noch, soweit ich das übersehe.

Dabei vermute ich eh, daß die meisten sehr gern die Tastenkürzel nutzen und es beim Release lange Gesichter geben würde, wären die nicht mehr dabei. smile

Offline

#10 23.03.2017 22:10

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Jetzt bin ich aber tierisch erleichtert das ich mir eine Live-Paket erstanden habe und so genauer nachschauen konnte.

IgGUfkM.png

Anhand der Info's des Seriendeckblattes beschlich mich schon die arge Angst das die Spiele nur einen Block Länge haben könnten. So ist alles gut und ich brauche hier nicht die dritte Halbzeit einläuten. ohmygw_smiley_zwinkern

Jetzt muß ich aber ganz dringend meinen Budgetplan in den Schredder stecken und schauen obs auf Teufel komm raus für die zweite Liga reicht. Bin dann mal im Tower...:D

Offline

#11 23.03.2017 23:09

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Guck ich mir an - im Groben wird bei solchen Sammlungen das "Minimum" der Bloecke angezeigt.

Ich nehm auch gern Deinen Speicherstand, da kann ich direkt "am Patienten" schauen.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#12 24.03.2017 00:37

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Okay, wird transferiert.

Habe die Live-Sendungen gerade komplett in den Planer gesetzt, der letzte Spieltag läuft am Sonntag, also nicht Sa wie in der Beschreibung.

Offline

#13 24.03.2017 15:39

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Teil 1 schonmal erledigt - nun aber erstmal Garten mit Kind :-)

Fix: Programmecollections (Series, Sportmatches) now display correct "avg. blocks". Report: Ratz


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#14 25.03.2017 14:48

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Teil 2 ... letztes Match am Sonntag statt Samstag.

Nun, das ist einem bereits gefixten Bug geschuldet. Der sorgte dafuer, dass im Programmplaner nicht der korrekte Wochentag angezeigt wurde. Hatte mich schon gewundert, wieso es bei mir korrekt ablief - und dann mit der "v0.4.0" nicht ;-)


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#15 25.03.2017 22:04

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

@ Teil 2... Kann Deine Ausführung zwar nicht so recht erschließen, da "hier" immer ein Tag dazwischen spielfrei ist (1. Spieltag Mi, 2. Fr, 3. So) und die Wochentage im Planer auch korrekt gelaufen sind aber ich sehe der nächsten Evolutionsstufe positiv entgegen. smile

Ahh, jetzt schimmerts vielleicht ein klein bischen... der Planer müsste die Slots für den letzten Spieltag schon einen Tag früher freigeben?!

Offline

#16 26.03.2017 12:23

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Nein ... Wenn Du ein Spiel startest, dann vergleiche mal den _angezeigten_ Wochentag im Planer - und den Wochentag im "Datum-Tooltip" (unterer Bildschirmausschnitt).

Das wurde im Bugthread aufgegriffen und auch schon korrigiert:
Fix: [Programmeplan] Corrected displayed weekday in day-selector. Report: papadan


Der erste Fussballspieltag muesste ein "Montag" sein (7 Tage _nach_ dem Spielstart an einem Sonntag im Jahre 1985 - also am 8. Spieltag)

bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#17 26.03.2017 23:28

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Ja, jetzt sehe ich die Diskrepanz auch. Habe dazu noch schief gedacht, da die Liga ja in drei Spieltagen abgewickelt ist.

Hin zu Mi, Fr, Sa verschiebt es sich dann also erst in Folgejahren?

Offline

#18 26.03.2017 23:45

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Nein der Versatz bleibt konstant - es wird trotzdem ueber alle 7 Tage gegangen (Mo, Di... Sa, So, Mo, Di ...) einzig der "Zeiger"/Zeilenindex war vor dem Bugfix verschoben.

Der Aenderung (siehe Link oben) koenntest Du das so entnehmen:
- vorher wurde der Wochentag fuer den "Tage gespielt" genommen
- nun wird der Wochentag fuer "Tage seit Anbeginn unserer 'Zeitrechnung'" genommen
- beides aber nur bei der Anzeige im Programmplan, an anderen Stellen, wie dem Interface-Tooltip, wurde jeweils schon die zweite Variante umgesetzt

Das eine war halt 1,2,3,4,... und das andere (beispielsweise) 27001, 207002

Und dann wird geschaut was beim Modulo mit 7 rauskommt (2 mod 7 = 2, 7 mod 7 = 0, 11 mod 7 = 4). Und das waere in der "Wochentagstabelle" dann die zu nutzende Zeile.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#19 27.03.2017 20:52

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Ich habe großes Vertrauen in Deine fundierten Kenntnisse, kann vom letzten Post aber nur noch Fragmente erschließen. smile

So entstandene Lücken werde ich ggf. später in der Anwendung schließen können. gw_smiley_zwinkern

Offline

#20 27.03.2017 21:07

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Da wir hier zum Lernen (u.a. ;-)) sind:

Mo = 0
Di = 1
Mi = 2
Do = 3
Fr = 4
Sa = 5
So = 6

Wenn wir wissen wollen, welcher Wochentag heute ist, muessen wir wissen, welcher Wochentag zum Spielstart war - und wieviele Tage bereits vergangen sind.

Beispiel:
Starttag = 100. Tag, Montag
Heute: 105. Tag

Es sind also 5 Tage vergangen. 5 modulo 7 ergibt 5 (Modulo gibt den "Rest" zurueck). In obiger Liste entspricht die 5 dem Samstag.
Waeren 0 Tage vergangen, waere es noch Montag (0 mod 7 = 0)
Und waeren 100 Tage vergangen, waere es Mittwoch (100 mod 7 = 2).

Wir nutzen "Modulo" dazu, um eine beliebige Zahl irgendwie in die "7" zu pressen (jede volle Woche - aus 7 Tagen bestehend - wird von der Zahl abgezogen, und nur der Rest bleibt ueber - das sind die Tage "nach Montag")

Der Fehler war nun, dass die Berechnung des "Tage bereits vergangen" einen falschen Wert annahm, wenn im Planer durchgefuehrt. Dadurch entstand der Eindruck, an einem anderen Tag gestartet zu sein, als es in Wirklichkeit der Fall war. An anderen Stellen wurden korrekte Werte wiedergegeben.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#21 02.04.2017 14:41

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Die Spieltage der Eishockeyligen sind unterschiedlich.

Bei der ersten E-Liga wird Die / Do / So angegeben, bei den beiden unteren Ligen sind die Spieltage wie beim Fußball angegeben, mit einer "Unbekannten":

iFRvtkV.png

Zugunsten von mehr Livesport im Programmplan, wärs mir natürlich lieb, wenn sich die (Live-)Prgrammplätze beiden Sportarten nicht in die Quere kämen. Vielleicht wars ja auch so gedacht? Die Sportergebnisse-News würden sich auch ein wenig besser verteilen.

(den Spielstand pack ich Dir für alle Fälle mal ins Postfach)

(Vor-)Feedback Live-Programm:

Meine 3. Fußballliga aus dem Jahr 1985 ist derweil wieder aufgefrischt, die Programmqualität ist fast ein Jahr später natürlich immer noch ziemlich spitze. Habe zwar noch keine Wiederholung ausgestrahlt, vermute aber anhand der Qualität wieder ein reges und lukratives Zuschauerinteresse.

Das würde in Wirklichkeit wohl wesentlich geringer ausfallen - wen interessiert schon ein Spiel aus der Vorsaison.

Offline

#22 02.04.2017 15:18

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Ok..also maximale Aktualitaet herabsetzen...geht klar.

@Unknown...
da muss ich mal schauen, welche Zahl es versucht zu nutzen.


@Ueberschneidungen
Die sind so gewollt. Eishockey laeuft auch laenger (3h) und es ist schwer da freie Zeiten zu finden, ohne dass sie unrealistisch in den Morgenstunden stattfinden.
Wenn andere Sportarten hinzukommen sollten (Basketball...) so wird es noch mehr.
Man koennte nun ueberlegen, nicht nur deutsche Ligen reinzunehmen...sondern auch US-Basketball usw.
Dann braeuchten die Senderkarten aber Zeitzonenzuordnungen usw usf.
Vielleicht ein bisschen zu viel des Guten.


Es ist auch noch die Frage des Balancings zu klaeren. Ist ein Eishockeyspiel der Topmannschaften zuschauertraechtiger, als ein Schlusslichtfussballspiel?


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#23 02.04.2017 16:24

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

@ Unknown
Fix: Corrected match times for "ice hockey" and added some autocorrections. Report: Ratz


@ Abnutzung
Ich habe jetzt ein paar Grundsteine gelegt (noch ohne jegliches Balancing):

[Programmes] Added some topicality modifiers (premieres, non-live broadcast). Idea: Ratz

- MaxAktualitaets-Mod fuer Erstausstrahlung erfolgt oder nicht
- MaxAktualitaets-Mod fuer "nicht Live" (als Standard "0")
- Sportprogramme reduzieren MaxAktualitaet auf 0.5*MaxAktualitaet, wenn das betreffende Match beendet worden ist (Endstand "bekannt")

Damit koennen wir folgende Gedankengaenge umsetzen:
- nach der ersten Ausstrahlung wird sich das Programm nie wieder voll erholen
- eine nicht-Live-Ausstrahlung eines Live-Programmes kann extra Auswirkungen auf die Zuschauer haben (neben dem Verlust des normalen Live-Boni). Hier: Die Spannung beim Spiel ist raus, wenn der Live-Ticker schon alles verraet
- wenn das Spiel beendet ist, hat man sicher schon irgendwo davon gelesen, auch als "Nicht-aktiv-Spielverfolger"


Die letzten beiden Punkte koennte man zusammenfuegen bzw. die Sonderbehandlung der Sportprogramme streichen.

Fehlt da noch was?


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#24 02.04.2017 21:52

Ratz
Mitglied
Registriert: 25.07.2016
Beiträge: 181

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Klingt soweit logisch aber auch sehr drastisch, es kommt wohl auf einen Versuch an.

Ich befürchte bei sofortiger Herabsetzung der MaxAktualität, das die Livepakete ziemlich teuer (bis unrentabel) werden können. [Das wäre dann schon wieder wie in der Realität]

Bei den jetzigen Fußballpaketen bekommt man nur 1/3 live und 2/3 als re-live ausgestrahlt. Mit sofortigen Qualitätsverlust lohnt sich ggf. auch die Ausstrahlung als re-live nicht mehr (quasi direkt im Anschluss), weil man besseres Programm für diese Zeitslots hat.

Die wertmäßige Herabstufung auf Grund des Aktualitätsverlustes könnte es dann zu einem Drauf-Geschäft werden lassen, da der Filmhändler auch nur noch wenige Kröten beim Ankauf locker macht.

Ließe sich der "Verfall" auch etwas nichtlinearer regeln?

Beispielsweise am aktuellen Spieltag nur 0.80*MaxAktualitaet für Nicht-live-Ausstrahlungen. An den 5-10 Folgetagen nach dem Livezeitpunkt, weitere 0.05 - 0.1 Aktualitätsabschlag/ Tag. Danach kann es bestimmt der normalen jährlichen Alterung unterzogen werden.

Alternativ dazu wäre es natürlich auch very, very schicki, wenn man die Chance hätte 12/12 Spielen live zu senden. Dann hätte man auf jeden Fall ein lächeln im Gesicht, wenn der Händler nur noch 3 Groschen Pfand für die Hülle zurück gibt smile

@ Fußball vs Eishockey - hierzulande regiert ja König Fußball die (Medien)Welt, vom Eihshockey-Vereins/Ligabetrieb sieht man bis auf evtl. in Spartensendern gar nix.

Warum das hier so scheinbar unsichtbar vermarktet wird, wird schon seine Gründe haben. Die Gewichtung wird sich in Polen oder Tschechien bestimmt mehr zum Eishockey verlagern. In den Alpennachbarländern ist Fuppes soweit ich weiß, klare zweite Geige nach den alpinen Sportarten Ski-Abfahrt und Springen.

Offline

#25 02.04.2017 23:48

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 10.309
Webseite

Re: Spieldesign: Sport-Live-Programme

Nichtlinear...ja das koennte ich umgestalten ...erster tag 0.9 dann 0.75 und am Tag drei und weiter dann 0.5 oder aehnliches.
Alternativ koennte der Mod die Basis darstellen.
Modwert hoch (TageSeitMatch -1).

1.0 bedeutet dann, keine Aenderung
0.8 am Tag 1 keine Reduktion, am Tag 2 dann auf 80%, dann 0.64 usw.

Oder eine andere Formel (1 durch (TageSeitMatch+1) gleich Modwert).


Muessten nur wissen, ab wann die Programme normal altern sollten, und wie schnell sie zu Anbeginn an Aktualitaet verlieren.


@ alle live
Das geht halt ne...ausser wir haetten weniger Teams..und somit nur 2 Matches am Tag (ergo 4 Teams pro Liga).

Ich habe das aber so gemacht, da es schon eine Rolle spielt, welche Teams gegeneinander spielen. Man kann also immer die bessere Runde ausstrahlen - weiss aber beim betrailern ja die Tabelle noch ne.


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.