Du bist nicht angemeldet.

#26 12.12.2014 11:52

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Aber nur lokal ... also du hast die Aenderungen nur auf Deinem System gemacht.

Aenderungen kannst du einfach an "Spielanleitung.RAW.txt" machen ... und dann mittels Ausfuehrung von "Spielanleitung.CREATE.sh" die "Spielanleitung.txt" aktualisieren (die enthaelt dann die "80 Zeichen pro Zeilen"-Fassung).

Falls nix passiert, musst du das benutzte tool "fmt" noch installieren (weisst schon, sudo apt-get install fmt).


Wenn dass erledigt ist ...
- "commit": in das Repo auf deiner Festplatte einloggen.
- "push": die Aenderungen in das Repo "github.com/Sjaele/TVTower.git" uebertragen
- im Browser zu github.com/Sjaele/TVTower.git gehen und dort den Pull-Request ausfuehren


Wenn du das gemacht hast, dann koennen wir den naechsten wichtigen Schritt machen: das Synchronisieren (in Deine Richtung) des TVTower-Projektes. Denn dafuer musst Du deinem lokalen Projekt noch eine "remote"-Quelle hinzufuegen (wir sagen dem Projekt sozusagen folgendes: Das Original deines Festplattenprojektes liegt bei GitHub.com/Sjaele/TVTower.git. Eine andere Quelle/ein anderer Fork ist aber GitHub.com/GWRon/TVTower.git).

Das erlaubt dann weitere notwendige Schritte:
- Das Aktualisieren deines lokalen Projektes auf den Stand vom "GWRon/TVTower.git"-Projekt
- Das Aktualisieren deines GitHub-Projektes auf den Stand des lokalen Projektes (was aber dann schon die Informationen des "GWRon/TVTower.git"-Projektes besitzt)

Dein lokales Repository ist dann der Mittelsmann: Du sagst von welcher Quelle Du Aktualisierungen haben willst. Die holst Du Dir dann in Dein lokales Projekt. Falls es Unstimmigkeiten (Conflicts) gibt, musst Du auswaehlen, welche Aenderungen uebernommen werden sollen (Wenn wir beide den Namen vom Spieler 1 aendern, musst Du auswaehlen, welcher Name es sein soll, den DU nehmen willst).
Danach kannst Du alle geaenderten Dateien auf dein eigenes github.com-Projekt hochladen (push).


git remote add --track master gwron git://github.com/GWRon/TVTower.git

das "--track master" besagt: ich moechte weiterhin mein eigenes github.com/Sjaele/TVTower.git verfolgen, statt der neuen "remote"-Quelle "gwron" (die bei github.com/GWRon/TVTower.git liegt).

statt "master gwron" kannst du also auch "master upstream" nehmen. Dann heisst mein github.com/GWRon/TVTower.git fuer dich "upstream" statt "gwron" (viele nutzen "upstream" als Name fuer sowas - vor allem, wenn man vom Original des eigenen Forks redet - also von dem man Aktualisierungen uebernehmen moechte).


---- ok, sacken lassen ----



Hast Du obigen Befehl ausgefuehrt, kannst Du schauen, ob alles korrekt ist, in dem Du IN deinem TVTower.Sjaele.git (also "lokal") Verzeichnis ein Terminal oeffnest (oder hinnavigierst) und folgendes eingibst:

$ git remote
origin
upstream

die zweite und dritte Zeile, zeigen welche entfernten (also "online") Projekte Du mit deinem lokalen Repo verknuepft hast. "Origin" ist dein persoenlicher Fork bei github.com (Sjaele/TVTower.git), und "upstream" waere dann das Hauptprojekt.


Aenderungen vom Hauptprojekt uebertraegst du dann zu deinem lokalen Repo mittels:

git checkout master
git fetch upstream
git merge upstream/master

1) bringe unser lokales Projekt in einen "aufnahmebereiten Zustand"
2) hole Aenderungen von "upstream" (oder "gwron" oder ...)
3) uebernehme Aenderungen von Zweig "master" in "upstream"

Falls Du schon alle Aenderungen gemacht hast (da ich nicht an der Anleitung herumspiele, sollte das ohne Konflikte moeglich sein) kannst Du nun die Aenderungen einloggen und an DEIN github.com/Sjaele/TVTower.git uebertragen (denn fuer "upstream" haettest Du keine Schreibrechte)

git push origin

1) uebertrage lokale Aenderungen zur Quelle "origin"


---- soweit sollte es fuer DICH reichen ----


Nun der Teil mit den "Branches" (falls Du bspweise Grafiken aenderst, die ich eventuell ablehnen wuerde - und wir wollen ja die "Historie" sauber halten):

git checkout -b feature_MeineAenderung
... deine aenderungen machen, am Ende "commit" um es lokal einzupflegen
git push origin feature_MeineAenderung

1) Erstellt den Branch "feature_MeineAenderung" in deinem lokalen Projekt und wechselt dann hinein (uebernimmt den aktuellen "Stand" und erzeugt eine Art "Kopie")
2) Nun arbeitest Du Deine Aenderungen ein (bspweise die neue Grafik reinkopieren / bearbeiten). Am Ende "commit" (und in der Log angeben: "Grafik XY ueberarbeitet")
3) Der Branch "feature_MeineAenderung" wird an DEIN github.com/Sjaele/TVTower.git uebertragen (und kann dort bequem per Pull-Request an mich uebermittelt werden

Wozu "Branches"?
Branches nimmt man, wenn man etwas aendert, was eventuell abgelehnt wird, oder wenn es sich um einen Bugfix einer "alten" Version (eines alten "Branches" im "upstream") handelt (man kann ja ein "Release"-Branch haben, und auch einen "Patch_v1.1"-Branch usw. - und um da nix zu Vermischen oder zu vergessen, macht man da die Branches).

Ok, nun wurde Dein Pull-Request uebernommen: was nun tun mit dem nicht mehr notwendigen Branch? Den kannst Du nun loeschen - warum? Wenn Du von "upstream" die Aenderungen in deinen eigenen "master"-Bereich uebernimmst, dann sind dort ja die Aenderungen aus deinem "Branch" schon eingeflossen. Du kannst dann den Branch lokal als auch fuer "origin" (dein github-Projekt) entfernen.

git branch -D feature_MeineAenderung
git push origin :feature_MeineAenderung

Ob man das nun "feature_XYZ" nennt oder nicht, ist eine reine Uebereinkunft mit mir und anderen Leuten. Ist wie "fix_Zuschauerberechnung", falls Du einen Fehler in der Berechnung glaubst gefunden zu haben und Deine Aenderung den behebt.


ALL das obige wird eine schoene Git-GUI fuer dich erledigen (mittels Menues, Rechtsklicks usw.). Ob das Git-Cola kann, weiss ich nicht, ich benutze hier SmartGit.


PS: Falls Du magst, kannst Du den Thread auch in einen oeffentlichen Forenbereich verschieben - vielleicht braucht der eine oder andere User auch eine solche Hilfestellung um mithelfen zu koennen.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#27 12.12.2014 12:01

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Hm, das muß ich erstmal sacken lassen. smile


@öffentlicher Strang

Klingt vernünftig.

Offline

#28 12.12.2014 12:07

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Hier mal ein Bildschirmbild von gitcola. Vielleicht kannst Du da ablesen, ob das damit geht.


bildschirmfotovom20149sx39.png

Offline

#29 12.12.2014 15:15

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Ich kenne das Programm nicht - und es ist ein kruder Mix aus "deutsch" und "englisch".

So erschliesst sich nicht gleich, dass "Versenden"->"Push" meint (denn dann haette man "Pull" auch mit "Herunterladen" uebersetzen koennen.


Hier mal der Screenshot von einem Blog:
git-cola-mainjmuo5.png
Quelle: http://www.maketecheasier.com/6-useful-graphical-git-client-for-linux/


Ok.... also du hast links "Abzeichnen" -> "Sign Off" (solltest Du nicht brauchen.
Daneben steht "Eintragen", was im Englischen "Commit" heissen soll. Das Brauchen wir.

Darueber steht ein "Commit Message Editor" - da soll rein, was du gemacht hast (also bspweise "Spielanleitung aktualisiert"). Reintippen und auf "Eintragen" klicken.

Wenn Du das Haekchen bei "Letzte nachbessern" setzt, wird an den letzten "Commit" ("Eintragung") angehaengt - funktioniert aber nur gut, wenn nicht die gleiche Datei geaendert wird - in dem Fall wird man um einen "Force Push" nicht herumkommen (da wird erzwungenermassen aktualisiert).

Auf der Rechten Seite hast Du "Pull" - was Aenderungen holt. Fuer alles andere musst Du Dich in die Anleitung Deines Tools einlesen.


Wenn ich mit GitCola ein bestehendes Project oeffne, sieht es bei mir anders aus, das Menue startet mit "Projektverwaltung" - dort kann man dann in einem Unterpunkt weitere Quellen hinzufuegen - aber das hab ich ja obig mittels Kommandozeile schon erklaert.



Achso: Wenn Du als Autor-Information die EMail/Name von github nimmst, wird dass bei github.com dann auch korrekt verlinkt (Userbild etc.). Aber Du kannst dort auch einen anderen Namen hinterlassen.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#30 04.01.2015 04:32

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Ich habe Spielanleitung aktualisiert.

Per gitcola gepusht. Und bei sjaele@github einen pull-request zu gwron gemacht.


Ist das jetzt bei Dir gelandet?

Offline

#31 04.01.2015 12:25

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Du hast einen Pull-request gemacht? Sicher?

https://github.com/Sjaele/TVTower

-> da steht, dass Du 7 "commits" hinterherhaengst, und keine Aenderung gemacht hast.


1. lokales Repo aktualisieren (also pull von "upstream"/gwron)
2. Push zu deinem Github-Repo (das ist bisher nicht passiert)
3. Pull-Request machen

Falls Du wirklich bei GitHub den gruenen Pull-requestbutton geklickt hast, und dort den Titel/Text uebernommen/ausgefuellt und dann bestaetigt hast - muesstest Du irgendwie den Zustand deines GitHub-Repos resettet haben um den Pull-Request aus der Welt zu tilgen.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#32 04.01.2015 15:02

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Gut, dann nochmal Schritt für Schritt.

1. Ich erzeuge die "Spielanleitung.txt"

2. Ich gehe zur https://github.com/Sjaele/TVTower.
Da wird mir, wie gestern zu Anfang, angezeigt, daß ich 7 commits hinterher bin.

Ich klicke auf "Pull request" neben der Commit-Anzeige.

dann kommt folgende Anzeige



github schrieb:

There isn't anything to compare.

GWRon:master is up to date with all commits from Sjaele:master. Try switching the base for your comparison.





Das meint aber sicher nur, daß ich nix neues zu Dir schicken kann.


Wie kriege ich nun die 7 commits auf meinen github?






3. Wenn ich per gitcola pulle, erscheint ein Fenster, wo folgendes anzeigt.

remote "origin"

origin    (URL: https://github.com/Sjaele/TVTower)


Sollte da Deine Addresse stehen? Dann hätte ich das Ganze falsch verstanden.

Offline

#33 04.01.2015 17:20

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Lies bitte nochmal Beitrag #26 - da ist das mit dem "upstream" erklaert (heisst dort halt "gwron").

Wenn Du "github.com/GWRon/TVTower.git" hinzugefuegt hast, kannst Du per gitcola beim pullen eben diese Quelle aussuchen - dann holt er alle Aenderungen auf deinen Computer. Von dort kannst Du sie dann wiederum zu deinem "origin" (Sjaele/TVTower) "pushen". Danach waere Sjaele/TVTower auf dem aktuellen Stand.

Deine Aenderungen an der Anleitung sind dann aber noch nicht dabei - denn die muesstest Du ja erstmal lokal einloggen ("commit") und dann per "push" zu Deinem Sjaele/TVTower weiterreichen. Danach bietet es dir in einem gesonderten Hinweis an, dass Du einen Pull Request machen koenntest.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#34 05.01.2015 04:55

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Best Ron!
Bitte nicht ungeduldig werden.
Ich habe Deine ganzen Beiträge hier lokal (!) auf der Platte und lese immer eifrig, bevor ich den nächsten Versuch wage.

Prinzipiell ist das ein wenig schwierig, wenn Du was erklärst, was für Dich völlig logisch ist, ich aber nicht mal den Ablauf recht kapiere. (Ganz grob gesagt, gehst Du zu zeitig in die Verzweigungen, wenn ich nicht mal die Basis klar habe;)

Ich verstehe das jetzt so:

Ich müßte von Deinem git-account nach lokal pullen.
Danach von lokal zu meinem git-account pushen.
Dann von meinem git-account zu Deinem git-account abgleichen (pull-request).

Ist das so erstmal richtig?


Ich versuche, sobald ich's kapiert habe, auch eine Anleitung zu basteln, die so Programmiersprachunkundige wie ich auch verstehen.


So, ab zum Thema.



Du schreibst in Beitrag #26:


- "commit": in das Repo auf deiner Festplatte einloggen.
- "push": die Aenderungen in das Repo "github.com/Sjaele/TVTower.git" uebertragen
- im Browser zu github.com/Sjaele/TVTower.git gehen und dort den Pull-Request ausfuehren


push und pull-request ist klar.

Nur das "commit" macht mir Probleme.
Meint das einfach das pullen von deinem git?


Zum Nachvollziehen:


Ich starte gitcola.
Da gibt es am Anfang - bevor etwas passiert - drei Optionen. Ich nutze die "open", navigiere zu meinem github-Verzeichnis zu "TVTower" und dann geht gitcola auf.

Da müßte ja dann was mit "commit" stehen. Tut's aber nicht.
Oder meint das commit einfach, ich soll von gwron.git pullen?


Durch die Eingabe:

git remote add --track master gwron git://github.com/GWRon/TVTower.git

habe ich Dich jetzt als Pull-Option.

Nun sagt mir mein gitcola, daß ich keine Branches eingetragen habe.


gitcola schrieb:

From git://github.com/GWRon/TVTower
= [up to date]   master ->
gwron/master
You asked to pull from the remote 'gwron', but did not specify a branch. Because this is not the default configured remote for your current branch, you must specify a branch on the command line.


Aber schon ein Stück weiter...

Offline

#35 05.01.2015 11:15

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Wie gesagt, ich benutze GitCola nicht - und bis auf die teil-deutsche Oberflaeche, scheint es ja eh auf Englisch zurueckzufallen ... da waerest Du (wenn Du das "Englische Interface" akzeptierst) mit SmartGit besser aufgehoben.

Ungeduldig bin ich im uebrigen nicht, ich wollte mit meiner Beitragsreferenz nur den Post kuerzer halten.


Ok, zu Deinen Fragen:

Gast2 schrieb:

Ich müßte von Deinem git-account nach lokal pullen.
Danach von lokal zu meinem git-account pushen.
Dann von meinem git-account zu Deinem git-account abgleichen (pull-request).

Fast Exakt.
Schritt 1 holt sich die "offizielle" aktuellste Fassung. Die Sache mit dem "remote" haben wir gemacht, damit die URL des offiziellen Repos fuer dich in der Auswahlliste auftaucht (gwron/TVTower).
Schritt 2 schickt dann diese geholten Aenderungen an dein persoenliches github Repo (da Du keine Schreibrechte fuer das offizielle Repo hast).
Schritt 3 waere der Pull-Request, sofern Du Aenderungen abweichend vom "offiziellen" Repo ("von Dir") eingefuegt hast (der "commit")

Irgendwo vor Schritt 3 (also theoretisch auch vor Schritt 1 moeglich) muesstest Du also Deine eigenen Aenderungen noch einloggen (dass ist dieser "commit" -> eintragen / ...) 



Push: in ein anderes Repo uebertragen ("hochladen")
Pull: von einem anderen Repo holen und uebernehmen ("runterladen + einsetzen")
Commit: Aenderungen in das eigene Repo einloggen


Der "Commit" steht dir also nur zur Verfuegung, wenn Du Aenderungen herbeigefuehrt hast. Wenn Du von mir "eingeloggte" Aenderungen aus dem offiziellen Repo "pullst", dann landen die in deinem lokalen Repo und sind dort dann schon "eingeloggt". Der folgende "push" zu Deinem github/Sjaele/-Repo wuerde dann einfach alle eingeloggten aber online noch nicht vorhandenen Aenderungen uebermitteln.



@gitcola und der fehlende branch
Vielleicht arbeitest Du nicht im "Master" branch sondern hast schon mit den "Fix-Branches" angefangen, die wir fuer spaeter aufheben wollten biggrin.

Folgende Befehle waeren im Verzeichnis deines lokalen Repos auszufuehren.

$ git status
On branch master
Your branch is up-to-date with 'upstream/master'.

nothing to commit, working directory clean

Obiges bedeutet, das lokale Repo ist derzeitim Branch "master" und auf dem gleichen Stand wie der Branch "master" des hinter "upstream" hinterlegten Repos.

$ git checkout master
$ git merge upstream/master

Obiges sagt: zum lokalen Branch "master" wechseln (jeder Branch ist wie ein autarker Desktop mit eigenen Dateien) und mit dem zweiten Befehl die Aenderungen vom remote holen und versuchen diese einzubinden.

Alternativ:

$ git branch -u upstream/master master

Damit sollte dein lokaler "master" Branch sein Interesse auf "upstream/master" umstellen (je nachdem, wie das bei dir heisst, koennte es auch "gwron/master" heissen muessen).
Von nun an, koennte es sein, dass GitCola ganz automatisch vom offiziellen Repo "pullen" koennte.


Sicherlich exzellenter erklaert dies alles das "git handbuch":
http://git-scm.com/book/de/v1/Git-Grundlagen-Mit-externen-Repositorys-arbeiten


Fuer unsere Zwecke waere eine "GUI"-angetriebene Loesung aber sicher effektiver.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#36 06.01.2015 03:14

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Die von Dir angeführten  Befehle kennt mein Rechner nicht. smile


$ git status
On branch master
Your branch is up-to-date with 'upstream/master'.

nothing to commit, working directory clean

Was gebe ich da ein?

Freilich "$ git status"

Nun und ehe ich merke, daß das Dollarzeichen nur für mich ein Hinweis ist, daß es sich um das dahinterstehende handelt, was ich als Befehl eintragen muß...
Na, ich hab's ja gescheckt. smile



/media/sdb11/TVTowerGit/TVTower$ git status
# On branch master
# Changes not staged for commit:
#   (use "git add <file>..." to update what will be committed)
#   (use "git checkout -- <file>..." to discard changes in working directory)
#
#	modified:   Spielanleitung.RAW.txt
#	modified:   Spielanleitung.txt
#
# Untracked files:
#   (use "git add <file>..." to include in what will be committed)
#
#	Misc/Spielanleitung.txt
no changes added to commit (use "git add" and/or "git commit -a")

Hm. Das sagt mir nicht so viel. smile




knoppix@Microknoppix:/media/sdb11/TVTowerGit/TVTower$ git checkout master
M	Spielanleitung.RAW.txt
M	Spielanleitung.txt
Already on 'master'


Schon auf dem Master, weil ich mein github/sjaele als Master eingetragen habe?



knoppix@Microknoppix:/media/sdb11/TVTowerGit/TVTower$ git merge upstream/master
fatal: upstream/master - not something we can merge

Dem kann ich schwer etwas entgegnen. smile



Und auch da bitte ich um Mithilfe:



knoppix@Microknoppix:/media/sdb11/TVTowerGit/TVTower$ git branch -u upstream/master master
error: unknown switch `u'
usage: git branch [options] [-r | -a] [--merged | --no-merged]
   or: git branch [options] [-l] [-f] <branchname> [<start-point>]
   or: git branch [options] [-r] (-d | -D) <branchname>...
   or: git branch [options] (-m | -M) [<oldbranch>] <newbranch>

Generic options
    -v, --verbose         show hash and subject, give twice for upstream branch
    -t, --track           set up tracking mode (see git-pull(1))
    --set-upstream        change upstream info
    --color[=<when>]      use colored output
    -r, --remotes         act on remote-tracking branches
    --contains <commit>   print only branches that contain the commit
    --abbrev[=<n>]        use <n> digits to display SHA-1s

Specific git-branch actions:
    -a, --all             list both remote-tracking and local branches
    -d, --delete          delete fully merged branch
    -D                    delete branch (even if not merged)
    -m, --move            move/rename a branch and its reflog
    -M                    move/rename a branch, even if target exists
    --list                list branch names
    -l, --create-reflog   create the branch's reflog
    --edit-description    edit the description for the branch
    -f, --force           force creation (when already exists)
    --no-merged <commit>  print only not merged branches
    --merged <commit>     print only merged branches






@gitcola
In dem Pull-Fenster, wo ich "gwron" oder "origin" (sjaele) auswählen kann ist unten unter "remote branche" "gwron/master" bzw. "origin/master" eingetragen.

Vielleicht hilft es ja weiter.


So, jetzt führe ich mir diese Lektüre mal zu Gemüte:

http://git-scm.com/book/de/v1/Git-Grundlagen-Mit-externen-Repositorys-arbeiten


Nach den ersten Seiten kommt in mir der Verdacht auf, ich hätte eher gwron clonen sollen, anstatt sjaele...




@Smartgit
Grad die Debian-Version runtergeladen.
Das lieb ich so an diesen Programmen... Ich finde nicht mal eine ausführbare Datei in dem ganzen Paket. Irgend einen Zettel, wie ich das außer auszupacken behandeln soll auch nicht. sad

Offline

#37 06.01.2015 10:47

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

DEB .... einfach mit gdebi oder einem anderen installierten Paketmanager installieren. Danach hast Du im Startmenu den Bereich "Entwicklung" -> "SmartGit"


@Befehle
Ich benutze die Kommandozeilenform nicht wirklich, wenn "-u" bei Dir nicht vorhanden ist, hast Du einfach eine andere git-version als ich:

$ git branch -u upstream/master master
Branch master set up to track remote branch master from upstream.

unser Zweig "master" achtet nun auf den remote-Zweig "master" vom Repo "upstream".


@Checkout master
Das macht man um LOKAL in den Branch "master" zu wechseln (falls man einen anderen Zweig aktiv hatte). Du bist schon in dem "Branch".

Ok ich habe jetzt mal hier fuer ein anderes Projekt aus einem anderen Repo geholt und meines damit synchronisiert:

$ git checkout master
Switched to branch 'master'
Your branch is up-to-date with 'upstream/master'.

$ git pull upstream
remote: Counting objects: 12, done.
remote: Compressing objects: 100% (12/12), done.
remote: Total 12 (delta 3), reused 0 (delta 0)
Unpacking objects: 100% (12/12), done.
From https://github.com/bmx-ng/bcc
   eae6e7e..43916da  master     -> upstream/master
Updating eae6e7e..43916da
Fast-forward
 COPYING.md                             |  2 +-
 base.configmap.bmx                     |  2 +-
 base.stringhelper.bmx                  |  2 +-
 bcc.bmx                                |  2 +-
 config.bmx                             |  2 +-
 parser.bmx                             | 16 +++++++++++-----
 stmt.bmx                               |  8 +++++++-
 tests/framework/language/end_01.bmx    | 25 ++++++++++++++-----------
 tests/framework/language/ifthen_01.bmx | 53 +++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
 tests/framework/language/ifthen_01.res |  9 +++++++++
 toker.bmx                              | 34 ++++++++++++++++++++++++++++++++++
 11 files changed, 133 insertions(+), 22 deletions(-)
 create mode 100644 tests/framework/language/ifthen_01.bmx
 create mode 100644 tests/framework/language/ifthen_01.res


$ git push origin
 Hier kam dann meine github-username/password-Abfrage

Das Problem der ganzen Sache ist: es macht alles viel komplizierter als eigentlich notwendig. Wenn man von 3 Moeglichkeiten keinen Plan hat, sollte man versuchen die Moeglichkeit zu waehlen, die ein anderer so halbwegs kennt.


Ok... also mit GitCola habe ich folgendes gemacht: Starten und Projekt oeffnen

Danach ins Menu:
gitcola_24qsdm.png

Dort ausgewaehlt von wo ich etwas herholen moechte:
gitcola_32esdp.png


Danach ausgewaehlt, dass ich verschicken moechte:
gitcola_4y4sqg.png


Hier wiederum ausgewaehlt, wohin die Reise gehen soll:
gitcola_5p5s7t.png


An dieser Stelle speckert Gitcola rum, dass es die Zugangsdaten von GitHub nicht hat - soll wohl unter anderem auch ein Bug bei Gitcola unter Lubuntu sein...

Es wurde bei stackoverflow.com dann vorgeschlagen, dass man doch entsprechend der Anleitung bei GitHub sich einen "Token" generiert (eine Art Schluessel der Dich bei Github einloggt - also NICHT weitergeben!)

https://help.github.com/articles/creating-an-access-token-for-command-line-use/


Und dann diesen "Token" auf eine der beiden folgenden Arten integrieren:

$ git config remote.origin.url https://{token}@github.com/Sjaele/TVTower.git

oder

git remote set-url origin https://{token}@github.com/Sjaele/TVTower.git

Mit dem Token vor dem @ meldet man sich sozusagen mit einer Art "Login" bei github an - nur enthaelt der Login verschluesselt gleich ein Passwort - man authentifiziert sich also damit simultan.

Fuer das "Lesen" von "gwron/master" brauchst Du das nicht - obiges ist einzig dazu da, um bei deinem "Sjaele" Schreibrechte zu bekommen.



Mit SmartGit sieht die Sache anders aus: denn es hat "GitHub"-Unterstuetzung an Bord - das hilft, wenn auch mit englischsprachigen Texten (trotz deutscher Entwicklerfirma), die GitHub-Daten zu hinterlegen.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#38 06.01.2015 15:30

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

@Smartgit

hab's installiert bekommen.

Version 6.5.3.


http://abload.de/img/bildschirmfotovom2015risly.png

Bin ich da jetzt auf dem richtigen Weg?

Offline

#39 06.01.2015 15:35

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Absolut richtiger Weg.

Nun Änderungen einloggen/commit. Dann push to origin (also Sjaele). Dann solltest du den pull request machen koennen.


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#40 06.01.2015 16:32

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Ist das jetzt angekommen?

Offline

#41 06.01.2015 16:35

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

"Close" brauchst Du nicht machen ... du hast sozusagen den "Pull Request" wieder zurueckgezogen biggrin

Ich hab ihn erneut geoeffnet ("reopen") und dann angeklickt, dass ich die Aenderung uebernehme.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#42 06.01.2015 16:40

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Danke.

Das war eine schwere Geburt. Mein lieber Scholli.


Das mit dem Pull-Request ist mir auch noch ein wenig schleierhaft. Ich werde wohl als nächstes auch mal probeweise die Testanleitung überarbeiten. Kannst sie ja dann wieder rausschmeissen oder nicht annehmen oder so.

Offline

#43 06.01.2015 17:31

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Noch was praktisches.

Ich kann das Smartgit jetzt nur aus dem Verzeichnis heraus starten. Wie kriege ich das auf den Desktop? Oder ins Startmenü?


Heißt das jetzt eigentlich, daß ich immer die neueste Version spielen kann?
Also noch vor einem Release gegenchecken könnte?

Offline

#44 06.01.2015 18:10

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Dazu muesstest Du Windows nutzen, da fuer Linux keine "Blitzmax Demo" vorlaege mit der du dann selbst deine "exe" erstellst.

Das quelloffene "BlitzMaxNG" hat noch Probleme mit "rtAudio" - dem von uns genutzten Audiomodul. Ansonsten koenntest Du dann immer die "aktuelle Fassung" spielen.


@StartMenue/Desktop
Uffz -- das liegt an Dir wie Du das machst.

Die Verknuepfung waere aber:

"/usr/share/smartgit/bin/smartgit.sh" %u

@Pull Request
Du aenderst was bei Dir, bist aber ansonsten auf dem "aktuellen Stand". Der Pull Request informiert mich dann darueber.


Wenn ich Deine Aenderung ablehne, hast Du dein "repo" mit Deiner Aenderung "beschmutzt" - wir haben ja dann nicht mehr die gleiche Historie. Dann kaemen wir zu dem Punkt "Branch". Also fuer "unsichere Sachen" Branches, fuer Anleitungsaenderung aber unnoetig - da du dort ja die Oberhand hast - ich also Deine Aenderungen uebernehme.




bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#45 06.01.2015 18:17

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

@StartMenue/Desktop


Hingekriegt! smile

Ich mußte nur auf den Desktop Rechtsklicken und dann Deinen Befehl eintragen.
Wie soll mer auch auf den Rechtsklick kommen. gw_smiley_zwinkern


@aktuell
Kann ja dann immer per wine antesten.

Offline

#46 06.01.2015 18:36

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Ja aber Dann muesstest Du auch mittels "wine" kompilieren... und dazu eine "MinGW"-Installation unter Linux machen usw usf.

Ich denke, dann lieber ein paar Tage warten bis "BlitzMaxNG" mit unserem Spiel kompatibel wird.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#47 06.01.2015 18:57

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Gut. smile

Offline

#48 15.01.2015 06:14

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

Ich wollte grad mal spasseshalber pullen, weil ich irgend 3 Änderungen registriert habe. Aber, wenn ich von gwron pullen will, meint das gitdings: "fetch only" und das "failed" dann rum. smile

Offline

#49 15.01.2015 10:08

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.102
Webseite

Re: Hilfe bei Github

Du hast ja links in SmartGit den Bereich "Branches"

brancheshtsv1.png

Dort steht bei "local" fettgedruckt, welchen Branch du lokal "aktiv" hast. Der zu dem du "pullen" moechtest, sollte fettgedruckt sein - also zur not auf den "master" doppelklicken und bestaetigen, dass du dahin wechseln moechtest.

rechts von dem "master" steht "= origin" (oder "= upstream") - das zeigt an, welche Gegenstelle derzeit "getrackt" (verfolgt) wird. Ich glaube das mit dem "Fetch" kam bei mir auch, wenn ich von A pullen wollte, aber B getrackt worden ist.

Ok, einfach Rechtsklick auf das "master = origin" und "Set Tracked Branch" auswaehlen
settracked1zsgo.png


Es poppt ein Fenster auf, in dem Du verschiedene Branches zur Auswahl hast ... waehle dort den "upstream" (also gwron)
settracked2lgs0o.png


Danach sollte das mit dem "Pull" funktionieren.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#50 15.01.2015 17:31

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 4.254

Re: Hilfe bei Github

So, erstes Problem, war mal wieder meine Dackeligkeit.
Ich hatte noch das BotE-Repository aktiv. (Habe ich zuletzt mal aktualisiert.:)

Ich mußte also "Add or create..." w#hlen.

Jetzt sieht das auch alles irgend passender aus. Alles so, wie von Dir angegeben.

Gehe ich jetzt auf "Pull"

Als Info gibt er nach getaner Arbeit:

Pull (Rebase)
$ git fetch --progress --prune origin









@Do/did you encounter upgrade problems?

If you are encountering or if you had encountered problems upgrading to version 6.5.3, please email us at smartgit@syntevo.com and help us to improve the upgrade process.


Empfiehlst Du das Upgraden? Oder sag an, wenn Du's machst.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.