Du bist nicht angemeldet.

#51 13.07.2008 16:00

Ted
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Jetzt ists wohl vorbei.
Ron antwortet nichtmal auf die Beiträge.

Ich möchte jetzt das Ende von TV Gigant verkündet bekommen.
Ein Ende mit Schrecken ist immer noch besser als ein Schrecken ohne Ende.

#52 14.07.2008 22:16

Dalli
Mitglied
Ort: Strausberg
Registriert: 02.05.2002
Beiträge: 183
Webseite

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Wer sich nitmal registrieren kann, der sollte langsam aufhören zu labern -.-*

Soviele Leute können GTV nicht kenen und dauernd das Ende fordern.
Fordern kannste erst, wenn du Ahnung hast, ich unterstelle dir, dat du genau so viel von dem dort hast wie ich und eigentlich im negativen Sinne die Klappe halten solltest. Das geht einem langsam aufn Zeiger -.-*

*EDIT: Rechtschreibfehler usw. happy*

Beitrag geändert von Dalli (16.07.2008 21:35)

Offline

#53 15.07.2008 21:54

ossibaer
Mitglied
Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 34

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

genau, ron wird sich schon melden. Er hat auch ein Privat leben.

Offline

#54 18.07.2008 18:59

Michel50
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Hallo liebe Fangemeinde.
Ja das mit dem Remake ist ein Gigantisches Projekt, das wenn es denn so ist, Sie nur zu zweit arbeiten und nebenher noch Brötchen verdinen müssen, ziemlich unwahrscheinlich ist das es zu einem Happy End kommen wird.
Ich persönlich bin Unternehmer und ein grosser Fan von Mad TV, bis heute unerreicht. ( Dank an die Raubkopierer )
Da wir in der Start up Phase sind, haben wir leider noch keine Möglichkeit des Sponsoring. Sonst würd Ich gerne einen Werbeblog von uns aufschalten.
Was kann aber jeder tun?
Man kann eine Fangemeide gründen und Geld sammeln so wie Sponsoren suchen, oder sich um Namesrechte kümmern. Als Beispiel 50000 Fans sind im Schnitt, bereit 2-3 Euro zu Spenden, schon kann man 2 Personen für ein Jahr komplett Bezahlen.
Stellt euch mal vor wie teuer das dem Team kommt wenn Sie alleine sich um 200-300 Namensrechte kümmern wollen, und Ich meine nicht an Freizeit. Sondern den Brief Verkehr.
Man bekommt Schliesslich nicht mit jedem Brief eine zusage, falls jemand Einwilligt braucht man noch den dazugehörigen Vertrag, also noch ein mal ein bis zwei Briefe.
Da kommen schnell mal 4000-6000 Euro an kosten auf, Druck und Papierkosten kommen auch noch dazu. Sicher wenn man Glück hat bekommt man so einen kräftigen Sponsor an seine Seite.
Zumindest benötigt das Team dringend zwei zusätzliche Mitbestreiter, am besten einen Anwalt für sämtliche Rechtfragen, und einen Manager für das Sponsoring.
Gemeinsam könnt Ihr viel erreichen, wenn Ihr z.B Unterschrieften sammelt einen schönen Brief dazu steckt und ab die Post zu den möglichen Sponsoren, macht das dort angekommen mächtigen Eindruck.
Ich als Chef kann mir eine Vorstellung davon machen was für Potetial diese Art von Werbung mir bringen könnte.
So jetzt gibt es keinen Grund mehr zu jammern, sondern Handeln. Bewegung durch Aktion, oder Versucht euch mal ein Essen zu jammern!
Werd die Tage vorbei schauen, bin gespannt auf die mit denen Ich demnächst Versuch ein paar Bausteine zu legen. Mit freundlichen Grüssen Michel.M

#55 20.07.2008 23:11

Dalli
Mitglied
Ort: Strausberg
Registriert: 02.05.2002
Beiträge: 183
Webseite

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

O.o
Bissi irre, aber naja, vielleicht sollte man erstmal dat game fertig haben, weil Namensgeschichten kann man immer Ändern, wenn ich mich nicht so gaaanz täusche happy
Außerdem sind die Namen der Sendungen alle entfremdet, dazu reicht es ja die Vokale zu tauschen und schon ists fertig. Also mit dem mitgelieferten Editor kann man ganz leicht seine Daten auf original bringen. VORTEIL: Der Mist der so teuer ist und so viel Arbeit verursacht ist überflüssig. happy

*Weiter aufs Fertige Game wart und wenns noch 2 Jahre oder so dauert*

Offline

#56 29.07.2008 20:27

WiRwUrDeNVeR.:.
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Lieber Dalli,
wenn ich einem kind ein lolli anbiete, und es ihm kurz bevor es zugreift wieder wegnehme und es dann losheult und sich schlecht benimmt, die eltern vielleicht noch sauer sind, es persönlich wird und schimpft, ist das dann gerecht? Hmm....? Aber sicher hast du auch darauf im Pfarrer Fliege format eine antwort drauf, oder mach es doch wie die USA - Mit Zensur!

#57 29.07.2008 21:02

WiRwUrDeNvEr.:.
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

ausserdem wurden unsere Gebete längst erhört liebe freunde! Seht mal hier. Ist sogar multilingual und fetzt nach relativ kurzer einführung sogar ziemlich. Nicht erschrecken: Serien erkennt man nicht direkt als solche und ist leider nur shareware. Dafür ist es aber fertig! Schnell, Dalli runterladen und  die page hier erst wieder in 10 jahren besuchen http://www.winterwolves.com/tvstationmanager.htm

#58 29.07.2008 21:05

WiRwUrDeNVeR.:.
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Gleich vorweg.... ich fake hier nicht jeden beitrag.... bin der selbe user, Dalli gw_smiley_zwinkern Um hier nochmal nen bisschen schwung reinzubringen, wie findet ihr das Game?

#59 30.07.2008 18:35

Dalli
Mitglied
Ort: Strausberg
Registriert: 02.05.2002
Beiträge: 183
Webseite

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Wieso vergleichen Menschen immer wieder Freeware mit irgendwas aus dem Regal? ...
Wenn es den Leuten nur darum geht, etwas schlecht zu machen, dann sollten diese Menschen es doch wo anders machen und zwar da, wo es was zum Runter machen gibt, wenn dat hier so schlecht wäre wie ihr alle sagt, dann solltet ihr bedenken, dass dieses ein "Hobby-Projekt" ist und kein Projekt, wo gewinn bei raus kommen soll. Wie es aber bei deinem Beispiel der Fall ist.

Du kannst Hobby und Spaß nicht mit Wirtschaft vergleichen, das ist vielleicht genau so wie Äpfel und Birnen zu vergleichen.
Netter versuch, aber vielleicht solltest du FreeWare mit FreeWare vergleichen!

Es ist schon traurig, ich bin ohnehin dafür, dass hier nur noch Registrierte User Schreiben dürfen, weil die wenigstens immer die selben sein müssen.
Übrigens, als ich 14 war habe ich auch so geschrieben gw_smiley_zwinkern
Nur auf Krawall aus...

beeindruckt mich gar nicht...
Ich werde sicherlich auch nicht erst in 10 Jahren wieder rein kommen gw_smiley_zwinkern

Offline

#60 01.08.2008 23:35

Michel50
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Hallo
Nun was die Rechte an den Filmnamen angeht gebe ich dir Recht schwachsinnig und teuer.
Aber die Werbung, aus der kann man Bares holen.$
Trotzdem bleibt es Freeware, aber jeder kann glücklich werden.
Die jenigen die dran Arbeiten und die jenigen die Werbung machen, letzt endlich auch der schon meiner Meinung nach zu lange wartende Fan.
Denn die Zeit für ein Re Make ist perfekt nach 20-25 Jahren siehe auch, Trettroller ( Scooter) Hulahub Reifen, Rollschuh ( Innleiner ) usw.
Nun wird die Generation die es so gerne gespielt hat durch andere Aufgaben beschäftigt sein, Familie gründen, Karriere machen und die nächsten 20 Jahre keine Zeit haben.
Dalli kennst du die beiden denn?
Ich denke Man sollte sich mal Organisieren und etwas probieren, kann ja nicht Schaden.
Falls dein Interesse geweckt ist werde Ich mich Melden.
MfG Michel M.

#61 04.08.2008 15:13

Andy
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

WiRwUrDeNvEr.:. schrieb:

ausserdem wurden unsere Gebete längst erhört liebe freunde! Seht mal hier. Ist sogar multilingual und fetzt nach relativ kurzer einführung sogar ziemlich. Nicht erschrecken: Serien erkennt man nicht direkt als solche und ist leider nur shareware. Dafür ist es aber fertig! Schnell, Dalli runterladen und  die page hier erst wieder in 10 jahren besuchen http://www.winterwolves.com/tvstationmanager.htm

Ja und? Wie ich das sehe ist das ganze Spiel in englisch. Was soll ich damit?

#62 04.08.2008 18:45

hellokittie
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Andy schrieb:
WiRwUrDeNvEr.:. schrieb:

ausserdem wurden unsere Gebete längst erhört liebe freunde! Seht mal hier. Ist sogar multilingual und fetzt nach relativ kurzer einführung sogar ziemlich. Nicht erschrecken: Serien erkennt man nicht direkt als solche und ist leider nur shareware. Dafür ist es aber fertig! Schnell, Dalli runterladen und  die page hier erst wieder in 10 jahren besuchen http://www.winterwolves.com/tvstationmanager.htm

Ja und? Wie ich das sehe ist das ganze Spiel in englisch. Was soll ich damit?

optional kann man deutsch einstellen. filme, serien und co sind prima editierbar....

#63 05.08.2008 15:56

Acheron
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Aber sehr flach das Spiel. Die Spieltiefe ist kaum da und es ist viel zu einfach an Geld zu kommen. Auch das Konzept der Quoten ist ein wenig plump wie ich finde.
Macht höchstens zwei oder drei Tage ein wenig spaß

#64 09.08.2008 17:19

Andy
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

hellokittie schrieb:
Andy schrieb:
WiRwUrDeNvEr.:. schrieb:

ausserdem wurden unsere Gebete längst erhört liebe freunde! Seht mal hier. Ist sogar multilingual und fetzt nach relativ kurzer einführung sogar ziemlich. Nicht erschrecken: Serien erkennt man nicht direkt als solche und ist leider nur shareware. Dafür ist es aber fertig! Schnell, Dalli runterladen und  die page hier erst wieder in 10 jahren besuchen http://www.winterwolves.com/tvstationmanager.htm

Ja und? Wie ich das sehe ist das ganze Spiel in englisch. Was soll ich damit?

optional kann man deutsch einstellen. filme, serien und co sind prima editierbar....

Hallo,

danke für die Antwort. Habe jetzt sogar die Vollversion gekauft. Allerdings sind das doch sehr wenig an Filmen/Serien. Kann man da noch welche hinzufügen? Habe 2 Stück in die Datei reingeschrieben, aber die erscheinen nicht im Spiel. Was mach ich da falsch? Oder gibt es vielleicht sogar 'ne vorgefertigte Datei, die man sich irgendwo runterladen kann? Danke schon mal für die Antworten.

Gruß Andy

#65 25.08.2008 11:41

ossibaer
Mitglied
Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 34

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Naja finde das Game net besonders, an den Fun von Mad TV kommt es nicht ran. Schade das Ronny sich nicht zurückmeldet. HOffe nur das die Arbeiten an TV Gigant nicht eingestellt wurden.

Leider gibt es seit längerem nix neues an Informationen. Wäre aber nett wenn ein Entwicklermitglied sich dazu Äußern könnte bevor sich alle hier die Köpfe einschlagen.

Offline

#66 25.08.2008 14:00

Dalli
Mitglied
Ort: Strausberg
Registriert: 02.05.2002
Beiträge: 183
Webseite

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

hehe,
ossibaer ... ich schlage mir hier keinen Kopf ein happy
Ich warte eigentlich nur, dass dat Game fertig wird biggrin
außerdem verteidige ich hier die unser kleines Hoffnungsteam (^-^)

Offline

#67 26.08.2008 14:18

ossibaer
Mitglied
Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 34

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

japp die hoffnung stirbt zuletzt biggrin

Offline

#68 03.09.2008 10:49

thehiker
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Hm, verfolge die Entwicklung auch schon seit gefühlten 3 Jahren... Und habe mich immer sehr über den unermüdlichen Einsatz der Entwickler gefreut, aber jetzt habe auch ich langsam das Gefühl, es geht zu Ende. Schade eigentlich, aber viell. auch verständlich, der Zeitaufwand muss enorm sein.

So bleibt eine MadTv 1 - Neuauflage wohl vorerst ein Traum. Boah man - es war 1993 als ich es das erst mal spielte (und lieb gewonnen hab) - krass, krass, krass... :-)

Viele Grüße

#69 03.09.2008 14:18

ossibaer
Mitglied
Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 34

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Stimmt Grafisch waren die damaligen Games Schrott, aber vom Spielumfang her (Storry usw.) können es viele Klassiker mit heutigen aufnehmen. Denn Irgendwie fehlt bei heutigen Titeln eine Hammer Storry oder es mangelt an Spaßfaktoren. Selbst heute pack ich mal den Amiga Raus und Zocke MadTV, Mag, Oil Imperium, Elvira, Das Erbe uvw.

Der Spaßfaktor stand damals an Oberste Stelle, leider musste er der Grafik anscheint weichen, den Spiele aus so einem Gerene erlebten leider seitdem keinen 3. Frühling.

Offline

#70 03.09.2008 15:11

Dalli
Mitglied
Ort: Strausberg
Registriert: 02.05.2002
Beiträge: 183
Webseite

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Das Problem bei der Grafik damals war doch nicht, dass sie weichen Musste, sondern eher das Problem, dass die Grafikkarten damals noch gar nicht so viel konnten!
Was konnte denn eine Grafikkarte aus dem Jahre 1991?
Die hatte vielleicht 512-1024KB Speicher und konnte gerade mal 320x240 oder sogar schon 640x480 Pixel darstellen.
Man sollte dies nicht außer acht lassen. Ein CPU hatte bis 1992 25Mhz und dann gerade mal 66Mhz und die irren 100Mhz sind 1994 erschienen, aber alles schon mit einem Cache von unglaublichen 8KB.

Ram kommt dann noch dazu, vielleicht so ca. 1-8 MB? Festplatte vielleicht so ca. 128-512MB oder gar weniger?

Was will man mit solchen Möglichkeiten erwarten?

Zum Vergleich mein Hauptrechner(2006):
3,4Ghz Dual Core
2 GB DDR2 Ram
512 GeForce NX7900 GT
1x 320GB Festplatte
Auflösung: 1280x1024 bei 32Bit

Mein Laptop(2008):
2,4Ghz DualCore2
3 GB DDR2 Ram
512MB GeForce 8600M GT
320GB Festplatte
Auflösung: 1440x900 bei 32Bit


Mein erster Rechner aus dem Jahre 1996 mit Windows 95 sah so aus:
133Mhz (1998 auf 266Mhz aufgerüstet)
32MB SD-Ram (1998 auf 96MB SD-Ram aufgerüstet)
2,5GB Festplatte
2MB Matrox (die rennt heute in PC 2 immer noch xD)
Auflösung: 800x600 bei 16Bit

Schrott war die Grafik damals garantiert nicht, nur wenn man sie versucht mit dem von heute zu vergleichen, dann ja!
Aber ich möchte dabei noch sagen, dass The Day of The Tentacel grafisch noch heute, einfach geil ist, weil das ist KULT happy

Spaßfaktor und Story war damals wirklich unübertreffbar. Damals musste man ja auch mit Hirn und Story an einem PC-Spiel programmieren, heute wird nur die alte Story genommen und in eine neue Grafik gebracht, wobei ich mir nicht sicher bin, ob viele Ballerspiele überhaupt eine Story haben, die man auch als solches bezeichnen kann.

Beitrag geändert von Dalli (03.09.2008 15:15)

Offline

#71 04.09.2008 08:17

thehiker
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Ja, das stimmt wohl, falls man das damals überhaupt schon Grafikkarten nennen konnte. Unser erster Rechner war ein 386er mit massiven 25 Mhz, mein erster eigener dann 1995 ein P75 mit "Achtung" 8 MB RAM. Da hatte man noch gar nicht gewusst, dass es auch noch Grafikkarten gibt.
Aber, wie ja schon festgestellt - es hat vollends gereicht um geniale Spiele zu konzipieren. Und die Grafik, die damals genial war (DOTT, Monkey Island!, Test Drive etc.), ist heute immer noch äußerst brauchbar und, wie schon vorher erwähnt, Kult!

Und ein Civilization, Anstoß oder MadTV braucht einfach keine Hammergrafik um genial zu sein - schade, dass das v.a. in den letzten Jahren von vielen (nicht allen!!!) Spieleentwicklern aber auch Spielern nicht mehr wahrgenommen wird.

Viele Grüße
PS: Ist Euch schonmal aufgefallen, dass Madtv mit Tastatur wenigstens etwas anspruchsvoller ist? :-) XP machts möglich... :-D

#72 04.09.2008 16:18

Ted
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Wieso schreibt ihr noch?
Ronny hat seit 24.4. nichts mehr gemacht. Auf gamezworld wurde seit diesem Tag nichts gemacht.

Wieso sollte nochmal etwas passieren? Vielleicht leben die zuständigen Personen ja nichteinmal mehr.

TV Gigant ist ein totes Projekt mehr am Spielegrund.

#73 04.09.2008 17:24

Andy
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Ted schrieb:

Wieso schreibt ihr noch?
Ronny hat seit 24.4. nichts mehr gemacht. Auf gamezworld wurde seit diesem Tag nichts gemacht.

Wieso sollte nochmal etwas passieren? Vielleicht leben die zuständigen Personen ja nichteinmal mehr.

TV Gigant ist ein totes Projekt mehr am Spielegrund.

Wenn ich dauernd solche dümmlichen Kommentare wie deinen lesen müsste hätte ich auch keine Lust mehr. Alle 3 bis 4 Wochen kommt ein solcher. Vielleicht ist es ja auch immer der selbe Schreiber, der ein persönliches Interesse hat, dieses Projekt als tot zu erklären.

#74 05.09.2008 11:55

ossibaer
Mitglied
Registriert: 19.11.2007
Beiträge: 34

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Japp

Cool, ich habe damals erst mit nem C64 und dann Amiga 500/1200 das waren noch Rechner, zu dieser Zeit konnte ein PC denen nicht das wasser reichen biggrin:D:D Mein erster PC war ein 486 DX2 (die besagten 66 mhz) mit sage und schreibe 8 MB haben wür Win 3.1 vollkommen gereicht. Ich glaube wenn ich auf so einem Rechner versuchen würde XP zu insen (ich weiß geht eh nicht) würde die cd rauskommen und mich auslachen biggrin:D:D

Ja das waren noch Zeiten. Damals waren PC´s noch lange auf aktuellem Stand. Heute muss man Angst haben das wenn man mit seinem neuen zu hause ist, der schon veraltet ist biggrin:D:D Gut Oki, wer heute sich nen Aktuellen mit Dual oder Quad Prozi holt wird noch ne weile sein Spaß haben, einzig Ram und Graka müssten immer mal erneuert werden, aber selbst das kostet richtig kohle.

So und ob wir nochwas Posten oder nicht musste schon uns Überlassen. Tot ist er noch nicht, denn dann wäre die seite dicht weil der Server nicht bezahlt wird. Und Hoffnung stirbt zuletzt.

Offline

#75 06.09.2008 09:21

Andy
Gast

Re: Aktueller Stand [25.11.2007]

Hehe Ossibär,

mein erster war auch nen 486er, mit DOS 6.0

Mann, war das cool. :-)

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.