Du bist nicht angemeldet.

  1. Übersicht
  2. » Suche
  3. » Von Ronny

#1 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » Datei für originale Film- und Serientitel? » 04.07.2024 11:46

Zwar etwas spaet ... aber "alle ausser mir" klingt nach "AI/Figurenbewegung deaktiviert". Das sollte eigentlich unten auf dem Bildschirm auch angezeigt werden.

F10 de-aktiviert den Modus.


bye
Ron

#2 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.2 [Stand: 20.12.2023] » 04.01.2024 17:52

Das ist so ein Windowsfehler - vielleicht konnte es keine Logdatei anlegen (bereits geoeffnet) oder aehnliches?


bye
Ron

#3 Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.2 [Stand: 20.12.2023] » 24.12.2023 16:53

Ronny
Antworten: 49

Aktuelle Fassung: 20.12.2023

Projektwebseite
TVTower.org


Hinweis
Im Spiel gibt es ein paar "Entwickler-Shortcuts" (also Tastendruecke) die Euch im Spiel helfen koennen, Raumwechsel, Laden, Speichern, ...
Die Tastenkürzel für Dev- und Nichtdev entnehmt ihr bitte von nun an dem beigefügten Handbuch (auch per F1 im Spiel erreichbar).
Per "config/DEV.xml" koennt ihr die Dev-Keys aktivieren.



Download
Wichtig: Komplettpaket entpacken. Steht ein Patch zur Verfuegung, ueberschreiben die Daten der heruntergeladenen Patch-Datei dann alle geaenderte Dateien.
Jedes Patch-Paket enthaelt die erforderlichen Daten um das "Komplettpaket" auf den jeweiligen Patchstand zu heben.
Alle Downloads sind jeweils fuer Linux 32 Bit und 64 Bit, Mac OS X 64 Bit, (ungetestet) ARM 64 und Windows 32 Bit sowie 64 Bit geeignet.

Komplettpaket v0.8.2, 20.12.2023




Feedback
Gefundene Fehler bitte hier in den Thread schreiben, bei Github ein Issue eroeffnen oder den zugehoerigen Bugs-/Fehlerthread nutzen. Letzterer dient als Uebersicht ueber derzeitig bekannte (und noch offene) Fehler.



Für Euch relevante Änderungen seit der letzten Version 0.8.0 (seit 22.12.22):
Die wichtigsten Aenderungen im Ueberblick

  • erneut umfangreiche Datenbankerweiterung (noch umfangreicher diesmal :-), Anpassungen und Korrekturen durch Scr0llbaer!)

  • Balancing von Werbung und Programmen (häufigerer Programmfunduswechsel erforderlich)

  • KI-Verbesserungen

  • Performance-Verbesserungen (weniger GC-Last, schnelleres Einladen der DBs)

  • Bugfixes: wie immer


Kompletter Changelog in unserem GitHub-Projekt nachlesbar:
https://github.com/TVTower/TVTower/commits/master




bye
Ron

#4 Re: Fehler / Bugs » Bugs im Komplettpaket v0.8.1 vom 23.03.2023 » 24.12.2023 16:45

Bitte schauen, ob das auch fuer v0.8.2 noch gilt.


bye
Ron

#5 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.1 [Stand: 22.03.2023] » 24.12.2023 16:44

Also wenn du einen Quicksave aufmachst, erzeugt das ein neues "Dateihandle" .. ich weiss jetzt nicht, wie da der alte Speicherstand verschwinden soll.

Geloescht wird soweit ich das damals vorsah eigentlich nur:
Speichername "test" - und "test.xml" existiert? -> test.xml loeschen, dann "test.zst" speichern.

Speichername "test" - und "test.zst" existiert bereits? (und Ueberschreiben wurde vorher bestaetigt) -> "test.zst" loeschen.


Das da was verschiedene Dateien loescht - faende ich ... merkwuerdig.


bye
Ron

#6 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » TVTower: Ideensammlung » 24.12.2023 16:40

Guybrush41 schrieb:

Grundgedanke ist, dass bestimmte Ereignisse und Sendungen in einzelnen Regionen zu höheren Einschaltquoten führen. Ein Beispiel dafür wäre die heutige Nachricht dass gestern morgen Ortszeit 94% der Fernsehzuschauer in Kansas City das American Football-Spiel zwischen den Chiefs und den Miami Dolphins schauten.

...

Dieses würde dem Spiel eine weitere, strategische Note hinzufügen.


Man koennte ueberlegen, Filmen die "gespieltes Land" bei den Produktionslaendern enthalten, einen Bonus zu geben.

Der Bonus ist aber denke ich abhaengig von den Zielgruppen zu gestalten. Kindern wird es an sich egal sein, ob sie "synchronisiert" oder "original" gucken.
Alte Leute (heute aber schon weniger als "damals") bevorzugen "deutsche" Produktionen.
Schuh des Manitu: hier kam denke der Vorteil mit, eine "Fanbasis" zu haben. Und "Hype" etc.



bye
Ron

#7 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.1 [Stand: 22.03.2023] » 09.06.2023 13:36

Stuerzt es ab, wenn du auf Einzelspieler klickst, oder erst, wenn du dann dort das Spiel starten willst?

Nach dem Absturz, gibt es in "logs" ein paar Log-Dateien, vielleicht kann die log.app.txt helfen (deren letzte Zeilen) damit wir sehen, wie weit es "kommt".


bye
Ron

#8 Re: Eigene TVTower-Daten (Filme, News) » Ariksan's Daten » 17.05.2023 15:29

Urltags funktionieren - aber nur auf freigegebene Adressen/Domains (stammt noch aus der anydvd-link-Geschichte, auch wenn das evtl nun wirklich obsolet ist -- naja und verhindert "klickbare Spamlinks").


bye
Ron

#9 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » Regal für Drehbücher im Studio oder Archiv » 17.05.2023 15:27

Hmm ... Du meinst, so dass man ein "Show-Studio" hat, in dem man dann seine Shows unterbringt (bzw halt 2-3 davon) ?

Erzeugt natuerlich ein wenig Programmieraufwand (drei statt zwei verschiedene Bereiche fuer drag/drop/checks).


Was halten andere davon?


bye
Ron

#10 Re: Fehler / Bugs » Bugs im Komplettpaket v0.8.1 vom 23.03.2023 » 17.05.2023 15:25

@euca

ging es mit der Vorversion oder stuerzt die ebenso ab?


bye
Ron

#11 Re: Fehler / Bugs » Bugs im Komplettpaket v0.8.1 vom 23.03.2023 » 12.04.2023 23:35

Moin Budenmann,

kannst du mal in "TVTower/logfiles" die Datei "log.app.txt" anschauen?

Nach dem Klick auf "Einzelspieler" sollte folgendes am Ende der Datei stehen:

[18:09:14] INFO     | TAPP.START(): loading time: 2713ms
[18:09:15] DBG      | ====== PREPARE NEW GAME ======: 
[18:09:15] DBG      | TGAMESTATE.INITIALIZE(): Reinitialize all game objects
[18:09:15] DBG      | TSCREENHANDLER_PROGRAMMEPLANNER.INITPROGRAMMEPLANNERBACKGROUND(): Converted "screen_bg_programmeplanner" color space to RGB.

Um der Sache wirklich auf den Grund zu gehen, muessten wir wohl ein paar mehr Logeintraege einfuegen (dann sieht man eher, wo es haengt).


bye
Ron

#12 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.1 [Stand: 22.03.2023] » 23.03.2023 23:25

Wenn das bei Dir im Minutentakt abstuerzt und Du etwas Aufwand betreiben willst, koennen wir gerne im Discord live dazu schreiben - bzw eine Debugversion kompilieren.

Fraglich ist auch, ob es bei Dir _vor_ Deinen Anpassungen auch abstuerzte. Falls nicht, koennen wir im Discord oder auf Github deine Anpassungen gern peux a peux durchgehen - bzw einfach mal ausprobieren.


bye
Ron

#13 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.1 [Stand: 22.03.2023] » 22.03.2023 23:55

Du kannst mit "Meld" auch komplette Verzeichnisse vergleichen. Also hier "config" oder "res" - damit Du siehst, was wie wo sich geaendert hat.


Du kannst Deine Textaenderungsvorschlaege gern auch vorbringen (hier oder im github-repository/issues).


Bezueglich neuer Bilder: Ich habe mal "stable diffusion" ausprobiert und mir eine "attraktive" Frau mit Locken, 80er Jahre Technologie, in einem Buero hinter einem Tisch sitzend erstellen lassen (im pixar, disney style - auch wenn das hier eher fuer den "Render/Zeichnung"-Look sorgt):

00006-3517957648.png

Mit den richtigen "Prompts" kann man sich denke einige generische Genrebilder zusammenbasteln (Kochshows usw.)

Allerdings sollten wir aufpassen, dass wir nicht nur Bilder generieren, die eine klassisch maennliche Spielerschar ansprechen (aka "sexistisch").

Frau, Kueche im Hintergrund, rote Haare, Sommersprossen, Schuerze, wohlgeformt, feminin:
00004-2289618546.png



bye
Ron

#14 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.1 [Stand: 22.03.2023] » 22.03.2023 22:31

https://github.com/TVTower/TVTower

458n7ae.png

dort zur gewuenschten Datei durchklicken... und dort koenntest du die "history" fuer jede Datei anklicken und die einzelnen Aenderungen ansehen.


Folgender Link hingegen erlaubt alle Aenderungen seit v0.8.0 zu sehen:
https://github.com/TVTower/TVTower/compare/v0.8.0...v0.8.1

Dann die Dateien anklicken um sie gezielt anzuzeigen:

database_programmes.xml:
https://github.com/TVTower/TVTower/compare/v0.8.0...v0.8.1#diff-
1398ca9e582fb329aeab0656d6153b8f0f64a96fd984dbf204d758d5b2f6f035

database_programmes_fictional.xml:
https://github.com/TVTower/TVTower/compare/v0.8.0...v0.8.1#diff-ceb86ef77a5ff20ccae0daa47c271db5e9d62b61f830f79cd99caaf11f8cc0f7


In letzterer sind nun die fiktionalen Programme gelandet (die werden die meisten ja nicht "umbenennen" wollen).


Die neue Datei "datenbank.../lang/de.xml"
https://github.com/TVTower/TVTower/blob/master/res/database/Default/lang/de.xml
zeigt wie einfach es ist, bestehende Eintraege "abzuaendern".
Sprich es sollte moeglich sein, im "user"-Verzeichnis sowas wie "zz_customtitle.xml" anzulegen und dann fuer alle Programme mittels "GUID" + title-Zeug die Anpassungen vorzunehmen. Habe ich aber nicht probiert.


Wenn man "eigene" und "originaere" Sachen zusammenfuehren will, hilft ein "diff-Tool". Ich kann hier "Meld" empfehlen.

1NNQvYH.png

Dort dann einfach beide Dateien "vergleichen" (oder statt Dateien Texte reinschieben). Die Aenderungen werden hervorgehoben und man kann manuell herumschreiben oder mit den Pfeilen von links nach rechts (oder andersherum) Aenderungen uebernehmen.

50PzkvQ.png


bye
Ron

#15 Fehler / Bugs » Bugs im Komplettpaket v0.8.1 vom 23.03.2023 » 22.03.2023 19:12

Ronny
Antworten: 18

Hier bitte Fehler im Komplettpaket v0.8.1 melden.

Alternativ direkt im Github-Repository von TVTower: https://github.com/TVTower/TVTower



bye
Ron

#16 Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.1 [Stand: 22.03.2023] » 22.03.2023 19:11

Ronny
Antworten: 25

Aktuelle Fassung: 22.03.2023

Projektwebseite
TVTower.org


Hinweis
Im Spiel gibt es ein paar "Entwickler-Shortcuts" (also Tastendruecke) die Euch im Spiel helfen koennen, Raumwechsel, Laden, Speichern, ...
Die Tastenkürzel für Dev- und Nichtdev entnehmt ihr bitte von nun an dem beigefügten Handbuch (auch per F1 im Spiel erreichbar).
Per "config/DEV.xml" koennt ihr die Dev-Keys aktivieren.



Download
Wichtig: Komplettpaket entpacken. Steht ein Patch zur Verfuegung, ueberschreiben die Daten der heruntergeladenen Patch-Datei dann alle geaenderte Dateien.
Jedes Patch-Paket enthaelt die erforderlichen Daten um das "Komplettpaket" auf den jeweiligen Patchstand zu heben.
Alle Downloads sind jeweils fuer Linux 32 Bit und 64 Bit, Mac OS X 64 Bit und Windows 32 Bit sowie 64 Bit geeignet.

Komplettpaket v0.8.1, 22.03.2023




Feedback
Gefundene Fehler bitte hier in den Thread schreiben, bei Github ein Issue eroeffnen oder den zugehoerigen Bugs-/Fehlerthread nutzen. Letzterer dient als Uebersicht ueber derzeitig bekannte (und noch offene) Fehler.



Für Euch relevante Änderungen seit der letzten Version 0.8.0 (seit 22.12.22):
Die wichtigsten Aenderungen im Ueberblick

  • umfangreiche Datenbankerweiterung, Anpassungen und Korrekturen (extrem vorangetrieben von Scr0llbaer!)

  • komprimierte Speicherstände (spart Platz, teils auch schneller)

  • Bugfixes: gemeldete Ruckler - auch wenn das derzeit eh noch komplett umgeschrieben wird

  • Bugfixes: Produktionsfirma, fehlerhaft dropbbare Drehbuecher (wenn am Limit), ...

  • Werbemakler-Angebotsalgorithmus angepasst

  • Erste Balancingschritte für die Eigenproduktion (Kosten, Ertrag)

  • Eigenproduktionserweiterung (Drehbücher kann Zielgruppenattraktivität steuern, ...)

  • Generell mehr Abwechslung durch weitere "Flexibilisierung" von Nachrichten, Drehbuechern etc.


Kompletter Changelog in unserem GitHub-Projekt nachlesbar:
https://github.com/TVTower/TVTower/commits/master




bye
Ron

#17 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » Eindrücke und Feedback nach Spielen » 13.03.2023 00:24

Derzeit sind die "Tower-Sender" die einzigen die im Lande ausstrahlen.

Ich hatte das Thema "Oeffentlich Rechtliche Sendeanstalten" schon bereits hier und da angesprochen. Man kann zwar denke ich relativ einfach ein "Grundrauschen" erzeugen, landet aber dann schnell beim Wunsch der Spieler, doch zu sehen, was da eben kommt. Sprich es braucht eine "Fernsehzeitung" usw.

Als naechstes kommen dann die "Oeffi Spartensender" (die dann vlt auch nicht ueber alle Satelliten ausgestrahlt werden usw.). Das klingt nach einem grossen (Funktions-)Paket.


Sicherlich interessant aber eben auch weiter weg vom gewuenschten "Spielgedanken" (Mad TV)



Dokus:
Rentner moegen Dokus, Deutschland hat viele Rentner. Rentner praeferieren Dokus gegenueber einem Jurassic Park (10 Millionen .. vs >30 Millionen bei Fussball oder vlt die Samstagabendshows der 80er/90er.)
Natuerlich sollte ein "Maler unserer Zeit" nicht unbedingt der Megaquotenhit sein.

Ich denke "Balancing" ist eines der Themen fuer die Version nach der "jetzt kommenden" (die bringt Bugfixes und die enorm aufgebohrte Datenbank durch Sc0llbaer).


bye
Ron

#18 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » Eindrücke und Feedback nach Spielen » 08.03.2023 09:08

Das liegt denke ich wie auch bei anderen Spielern (auch wenn sich da nur wenige melden) an der fleissigeren KI - und der volleren Senderkarte.

Die Berechnungen dort sind etwas intensiver - und irgendwie loesen die bei einigen Spielern Ruckler aus - anhaltende Ruckler. Technisch: Scheinbar verschluckt sich der Garbage Collector an einer bestimmten Situation in der kurzzeitig mehrere Zehntausend Objekte angelegt und wieder geloescht werden. Von da an "ruckelt" es dann einfach obwohl eigentlich wieder Ruhe eingekehrt sein sollte.
Ein Neustart (nicht nur Speicherstand einladen, richtig ".exe" neustarten) hilft dann - bis eben wieder die bestimmte Situation eintrifft.

Wir haben einerseits schon einen Fix dafuer gebaut - aber da der entsprechende Datencontainertyp und vorallem die Befehle an den GarbageCollector noch anderweitig eingesetzt werden, koennte es auch dort noch zu Problemen kommen.

Die Berechnung der Senderkarten sind auch noch Gegenstand einer Neuentwicklung (bin da noch dran - hoffe das wird am Ende nicht nur "GC schonender" sondern auch gleich ein Stueckchen schneller.


bye
Ron

#19 Re: Eigene TVTower-Daten (Filme, News) » Stukovs Daten » 22.02.2023 15:51

fictional
- koennen in Nachrichten "verwurstet" werden (Skandale usw.)
per
- sind fuer Eigenproduktionen theoretisch verfuegbar

bookable
- ist die Person _derzeit_ buchbar?

castable
- ist die Person allgemein gesehen buchbar?

"bookable" kann also den temporaeren Zustand beschreiben, "castable" den generellen.


Naeheres in den Dokumenten:
https://github.com/TVTower/Documentation/blob/master/database_de/persons.md


Das entsprechende Dokument muss aber noch erweitert werden, da "castable" dort keine Erwaehnung findet und ich glaube "nick_name_original" nun noch eingefuehrt wird/wurde.


bye
Ron

#20 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » TVTower: Ideensammlung » 16.02.2023 15:58

Ich denke auch, dass der "Kult-Flag" fuer Dinge wie StarTrek (NG), Star Wars ... ein nuetzlicher Flag ist.
Dazu noch die Modifier anpassen damit Programm "gut altert" und es sollte besser laufen als die "Normalfilme".

Ein Kultfilm wird aus einem 70er Jahre Film im Jahr 2000 keinen Blockbuster mehr machen. Von den 80 Millionen Deutschen moegen einige Fans von Han Solo und Co sein - aber von denen schauen deswegen auch nicht alle jede Ausstrahlung an. Und die "anderen" Einwohner ... die entscheiden nach Qualitaet des Films (und Konkurrenz auf den anderen Sendern).

Kult kann einen Einfluss haben, wie oft man es ausstrahlt - macht es bereits.


Eine schrecklich nette Familie - habe ich damals gern geschaut. Und lief ja auch hoch und runter im Vormittagsprogramm / Fuellmaterial. Aber heute? Ich glaub bis auf einzelne Folgen wuerde ich ob des Humors nicht immer lachen koennen - es ist halt vieles "aus der Zeit gefallen".

Der Kulteffekt fuer Serien kann einen Einfluss haben - aber trotzdem sinkt der Einfluss enorm ueber die Zeit (verglichen mit "neuem" Material).

Das Dinner for One laeuft ...  warum? Nicht weil es "Kult" ist. Ich hab das noch kein einziges Mal komplett angeguckt. Ich kenne einige, die das noch nie gesehen haben, aber sonst sich sehr medienaffin sehen.
Warum ist es aber dann "erfolgreich"?
Ist es ueberhaupt "erfolgreich"?

Wer schaut denn Silvester TV - und wer nicht? Bei den wenigen Hanseln (vgl mit normalen Werktagen) sind die Zielgruppen ganz anders aufgeteilt. Auch spielt hier ein wenig "saisonales" mit rein (Stichwort "Kevin als Weihnachtstradition").


Was ich am Ende damit sagen will: Der Kult-Flag sollte fuer solche Sachen im Zusammenhang mit den Modifiern reichen um ein "gut gealtert, fuer einige durchaus noch interessant" darstellbar zu machen.


Bezueglich der Teenies: Man muesste ueberlegen, einen zielgruppenabhaengigen Einfluss zu ermoeglichen. Derzeit kann man ja nur die Flags und Genre individueller auf die Zielgruppen einpassen.


Eventuell sollten wir noch die maximale Aktualitaet und derzeitige Aktualitaet mit reinnehmen?
Damit kann man abbilden:
Teenager wollen "neues Programm" (hohe maximale Aktualitaet)
Teenager wollen "ungeschautes Programm" (hohe aktuelle Aktualitaet)
Kindern ists egal.

Will man nun sogar _andersherum_ die Sache machen, koennten wir auch eine Stellschraube "1 minus maximale Aktualitaet" machen.
Damit koennte man Rentnern das "hab ich schon oft gesehen, damals..." beibringen (allerdings kann man damit dann nicht gezielt "alt, aber noch nicht oft gesehen" darstellen).


bye
Ron

#21 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.0 [Stand: 22.12.2022] » 06.02.2023 18:23

Linux schrieb:

Mir sind noch zwei Sachen aufgefallen:
Aber ca Tag 25 wird das Spiel ruckelig, ein Neustart hilft nur kurz.

Wenn Du Glueck hast, ist genau dieser Bug schon behoben. Das Ruckeln betrifft auch den Sound oder laeuft der fliessend weiter? Als ein solcher Fehler gemeldet wurde, stotterte sogar der Sound (der in einem eigenen Thread lief).

Ursache war dort der Bereich "KI-Senderkauf" und die Mengen an Daten die da kurz erstellt und wieder geloescht wurden. Das brachte wohl auf einigen (wenigen?) Computern die Speicherverwaltung durcheinander.
Das ist jedenfalls scheinbar nun behoben.



bye
Ron

#22 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » TVTower: Ideensammlung » 06.02.2023 18:18

Man koennte ueberlegen, ob es nicht generell "Angebot des Tages" oder sowas beim Filmhaendler gibt.

Die "Ramschkiste" koennte man auch aehnlich dem Werbemakler nochmal "neben dem Regal" einfuehren. Da gibt es einfach einen Karton ("Krabbelkiste") mit 3-4 Billigen Filmchen. Das normale Regal beherbergt dann "Ausgewähltes", "Normal" und "Serien".

Allerdings ist für "Teuer" (Ausgewähltes) ja eigentlich schon die Filmauktion gedacht ...


Vielleicht sollte der Filter fuer die "Ramschkiste" auch einfach nur weiter gefasst sein ?


PS: Schoen von Dir zu lesen!

bye
Ron

#23 Re: Downloads + Anleitungen » TVTower - Aktuelle Version v0.8.0 [Stand: 22.12.2022] » 03.02.2023 15:02

Tatsaechlich.

Der Fehler ist scheinbar dann vorhanden, wenn kein altes Savegame enthalten ist (damit man das anklicken konnte und so das Eingabefeld gefuellt war).

Hier hilft jetzt (workaround):
F5 fuer "quicksave", ab dann ist der Quicksave-Speicherstand da.

Nun kannst du immer beim Speichern diesen Quicksave (oder einen anderen Speicherstand anklicken) und danach den Namen abaendern - dann geht speichern.


Behebe ich sofort.

Edit:
Issue: https://github.com/TVTower/TVTower/issues/893
Fix: https://github.com/TVTower/TVTower/pull/894

Ist dann in 0.8.1 behoben.

bye
Ron

#24 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » Eindrücke und Feedback nach Spielen » 02.02.2023 09:23

ani schrieb:

* beim Filmhändler verschwinden die Filme nach Verlassen der Agentur unmittelbar aus dem Koffer; man müsste sie für den Verkauf erst wieder aufwändig im Archiv zusammensuchen

Nein. Sie verschwinden erst, wenn man einen "nicht der Filmhaendler"-Raum betritt. Das habe ich vor langer Zeit mal so eingebaut, als sich bemaengelt wurde, dass ein "verklickt-Fehlkauf" lange Wege bedeutete. Denke gleiches koennte man ueber "erzwungene Chefbesuche" sagen.
Kann man ueberlegen "optional" zu machen.


ani schrieb:

Eine weitere Alternative wäre, das Refill und das Replace in der Drehbuchagentur strikt unterschiedlich zu behandeln. Beim Refill wird nur mit "Unattraktivem" aufgefüllt, nur beim Replace kommen ggf. gute Sachen rein.

Also eher im Sinne von "Regale auffuellen" (Lagerbestand abbauen) versus "Neue Lieferung".

Lagerbestand abbauen koennte auch mit Preisnachlaessen verbunden sein - vor allem, wenn "Neue Lieferung"-Drehbuecher teurer starten.
Wuerde aber nur einen Sinn ergeben, wenn die Qualitaet der Drehbuecher unter dem "Alter" leidet (mal mehr mal weniger ... SciFi-Drehbuecher bei denen es neumodischen Kram gibt wie ... Telefon im Ohr, flache Bildschirme, ...).
Denke das ist erstmal nicht so wichtig, ergo sollte die Alterung und somit "Preisnachlaesse" als Gedankenspiele verweilen.


bye
Ron

#25 Re: Offen - Rund um TVgigant / TVTower » Eindrücke und Feedback nach Spielen » 01.02.2023 11:39

Beim Filmhaendler ist es ja aehnlich, da zwischen "Einkaufspreis" und "Verkaufspreis" kein Unterschied besteht.

Man koennte das dahingehend abschwaechen, dass eben der VK nur 90% (oder so) des EK erreicht.
Man muss dann nur definieren, ob ein reines "ablegen im Koffer" schon der Einkauf ist ("oh Mist, daneben geklickt") oder erst beim Verlassen des Raumes (wie beim Filmhaendler).


bye
Ron

  1. Übersicht
  2. » Suche
  3. » Von Ronny