Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Ulf
Heute 14:42

Ich habe eine Frage zu den Tastenbelegungen von TVTower.

Ich nutze MSI-Afterburner und Rive-Tuner, um meine PC-Auslastung in den Spielen anzeigen zu lassen. Einblenden und ausblenden mach ich das mit Taste "P".

Wenn ich es jedoch in TVTower ausblende (im Hauptmenü) und auf "P" drücke, erhalte ich folgende Meldung und TVTower wird beendet.

>>Windows exception<<
"EXCEPTION_ACCESS_VIOLATION"

Warum jedes mal beim ersten Start von TVTower die Anzeige eingeblendet ist, kann ich nicht sagen, da dies mit anderen Games nicht so ist.

Eine andere Frage: Warum mag TVTower die Taste "P" nicht?

Ulf
Gestern 16:17

Ahhh, danke. smile Ich habe nur das Kapitel zum Archiv gelesen.

Ronny
Gestern 16:15

Du musst mit dem Koffer zum Filmhaendler - und sie dort dem Typen geben.

Sjaeles Spielanleitung.txt schrieb:

- Archiv
--------

Im Archiv trefft Ihr den Archivar. Ihn braucht Ihr, wenn Ihr Filme aus
Eurem Besitz verkaufen wollt.
Klickt auf den Archivar und Ihr bekommt eine Liste der Genres
angezeigt. Besitzt Ihr Filme eines bestimmten Genres, so ist dieses
schwarz eingefärbt, jeweils daneben grüne Striche, die auf die Anzahl
von Filmen unter diesem Genre hinweisen. Klickt also auf ein Genre und
wählt den Film aus, den Ihr zum Filmverleih schleppen wollt, klickt
auf diesen und legt ihn im Koffer ab.

Aber Vorsicht! Legt Ihr einen Film im Koffer ab, der derzeit in der
Programmplanung gesetzt ist und verlaßt damit den Raum, so wird dieser
aus der Programmplanung gelöscht. Ihr müßt später diese Lücke
wieder füllen.



- Filmagentur
-------------

Sie dient zum Erwerb und Verkauf von Filmen.
Links seht Ihr den Agenten hinter seinem Schreibtisch. Rechts ein
Regal. In der Mitte ist Euer Koffer.
Seid Ihr gerade aus dem Archiv gekommen, befinden sich eventuell darin
die von Euch zum Verkauf ausgesuchten Filme. Wenn Ihr sie verkaufen
wollt, klickt mit links darauf, und klickt mitsamt dem Film auf
den Filmagenten. Dann ist der Film weg. Ober er je wieder im Regal
auftaucht, ist ungewiß.


bye
Ron

Ulf
Gestern 16:14

Ich habe am dritten Tag 2 Filme in den Archiv-Koffer getan und den Raum verlassen. Am vierten Tag waren die 2 Filme immer noch im Archiv-Koffer. Wann werden Filme denn verkauft? Ich habe auch keine Option gefunden, die den Verkauf abschließt.

Ist natürlich doof, wenn man etwas Geld braucht. Die 2 Filme waren auch nicht im Programmplan drin.

Ronny
16.07.2018 14:52

Was passiert sein kann:
- kaum Zuschauer (also geringe Abnutzung)
- Tageswechsel (Teil der Abnutzung wird aufgefrischt)
- und dann Verkauf
Wenn es dann durch "Rundung" irgendwie wieder auf 70.000 (Kaufpreis) sprang, koennte der Eindruck eines "ohne Verlust" entstanden sein.


Kannst es ja mal im Auge behalten - aber im Normalfall sollte solch ein Bug dann fuer nahezu alle Programme auftreten (ausser vielleicht Serien, Eigenproduktionen, Auktionen oder aehnliche Sonderelemente).


Wenn Du / Ihr beiden noch mehr Fehler entdeckt oder Anmerkungen habt: immer her damit.


bye
Ron

plotz2
16.07.2018 11:02

Hi Ronny,

wir haben gestern zu zweit auch nochmal durchgetestet. Ich konnte das nicht weiter reproduzieren. Es handelte sich aber konkret um den Film "Das Schloss", den ich gekauft, als erstes nach der Eröffnungssendung gezeigt und dann ohne Aktualitätsverlust wieder verkauft habe - für 70.000EUR. Danach lief dann eigentlich alles wie es soll. Ich versuche es heute Abend nochmal.

Gruß
plotz

Ronny
15.07.2018 14:43

Moin plotz2,

also ich habe gerade die neueste Version gestartet:

Bin per "F" zum Filmhaendler.
Film gekauft.
Per "O" ins Buero und dort den Film gleich nach der Eroeffnungsshow platziert.
Abgewartet bis der Film ausgestrahlt wurde (per Strg + "rechts" vorspulen).
Nach Ausstrahlung war der Film weniger wert.
Per "A" ins Archiv und den Film in den Koffer gelegt.
Per "F" zum Haendler und verkauft.
Mir wurde exakt die Summe gut geschrieben, die der Film laut Datenblatt noch wert war.


Bei Dir ist das anders - oder redest Du von etwas geringfuegig abweichendem? Wenn Ja, bitte mehr Details.


bye
Ron

plotz2
15.07.2018 11:44

Huhu,

ich spiele seit langer Zeit begeistert TV Tower, ein würdiger MadTV Nachfolger. In der neuesten Version 0.61 ist mir aufgefallen: Ein einmal gezeigter Film lässt sich ohne Verlust wieder beim Filmhändler verkaufen. Das nimmt dem Ganzen etwas die Schwierigkeit.

Ronny
25.06.2018 21:57

Ok, also Absturz hab ich eingegrenzt, mit langen Armen umzingelt und ohne Wimpernzucken geklaert:

An sich ein trivialer Fehler: ein Cache wurde nicht korrekt beim Hinzufuegen neuer Elemente zurueckgesetzt. Der Absturz fand nun statt, da bei Spielerbankrott eine neue Figur hinzugefuegt wurde (die neue Spielfigur, die alte verlaesst dann das Gebaeude) - beim "Durchmischen" der Figuren (damit jede mal "zuerst" ankommt, wenn sie zeitgleich aus dem Fahrstuhl losduesen) gab es dann einen fehlerhaften Zugriff.

Fix: [Misc] Adding figures/entities now correctly resets count-cache. Report: Ram


bye
Ron

Ronny
25.06.2018 17:05

Ja hab ich (beide), aber noch keine "Freizeit" gehabt.


bye
Ron

Ram
25.06.2018 17:03

Hallo Ron, hast du meine Mail erhalten?

Ronny
20.06.2018 23:51

@ Speicherstand
zippen und an ron@gamezworld.de mailen


@ Texte
Ist dir das noch an anderen Stellen aufgefallen? "Fehlen" irgendwo Texte in den Datenblaettern / Interface?


bye
Ron

Ram
20.06.2018 18:03

War Windows, wo das Verhalten mit dem Text auftritt. Der Text ist länger als normal (....väterliche Fürsoge...; 1 Zeile oben; Mitte sind 3 Zeilen und unten 2 Zeilen; dazwischen jeweils eine freie Zeile) und dann passt es scheinbar nicht.

Ich habe jetzt einen Spielstand der immer beim Tageswechsel (0 Uhr) zum Absturz führt. Kann ich dir den Spielstand zum Testen zusenden? Wenn ja wohin?

Ronny
19.06.2018 21:09

Windows? Oder wo passiert das? Ist das auch bei anderen Texten so? Ich kanns hier nicht ohne weiteres nachvollziehen, wird aber damit zu tun haben, dass unter Windows die Texte etwas fetter gerendert werden (freetype-Bibliothek). All zu eng habe ich die Textboxen aber nicht gefasst... hmm

bye
Ron

Ram
19.06.2018 20:06

Winziger Schönheitsfehler beim Chef. Der Text ist abgeschnitten am Ende. Dort stehen am Ende "...":
"
Was ist....

Wir haben den Sammy gewonnen....
....väterliche Fürsoge....
angedeihen lasse!

Strengen sie sich an: ab morgen gibt es Punkte für den neu...
"