Du bist nicht angemeldet.

#351 04.03.2017 22:38

IceTea
Mitglied
Registriert: 05.01.2017
Beiträge: 45

Re: TVTower: Ideensammlung

Ja oder halt auch ein Event, wo z.B. eine Organisation/Sekte einem ein "unmoralisches" Angebot macht.
Sowas wie ne "Scientology-Show" zur Prime-Time. Könnte man dann ähnlich wie mit den Call-In-Shows machen/oder mit Festbetrag. Also da einige Filme/Shows/Events die sehr viel Geld einbringen aber dafür das SenderImage/Laune beim Chef/Betty extrem negativ beeinflussen.
Kann mir sowas auch für Waffen (gesponsert von der DWA - DeutscheWaffenAgentur)
Autos - Die Premiere des neuen "Dorsches 833 jetzt nur noch mit einem Verbrauch von 33L auf 100km", oder Alkohol/Drogen vorstellen. Also quasi mehr als "Propagandasender".
Bei den Schauspielern im Shop könnte man ja auch einiges einbauen. Z.B. die untalentierte Tochter des Chefs wenn die in ner Produktion ist steigt die Laune. Oder wie schon gesagt, irgendein Familienmitglied einer Persönlichkeit, die total schlecht ist aber wofür man Geld bekommt wenn diese die Hauptrolle bekommt.

Offline

#352 08.03.2017 00:29

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Jasmin und Olf schrieb:

4. Ich warte im Werbe Büro immer bis zum letztn drücker bis ich wieder rauskomme. Vor der Tür staut sich (wie gewollt) die KI. Aber bis der Aufzug kommt sind die alle fertig und kommen vor mir in ihr büro. Selbst die KI die im  Aufzugals einzige nicht nach unten fährt. Soll heißen ihc komme als erste aus dem Werbe-Büro bin aber als letztes in meinem Büro. kann man die Zeit die die KI im Werbebüro verbringt ein bischen erhöhen? damit das ein bischen realistischer wird?

-> [AI] Computer players now support "IdleJobs" to idle around in rooms. Idea: Jasmin and Olf

Muessen nur noch rausfinden, was so "gute Zeiten" sind. Jede KI hat eine "Denkgeschwindigkeit". Diesen Wert (sozusagen "Aktionen pro Tick") koennen wir auch fuer das "Herumlungern" nutzen und dessen Werte entsprechend anpassen.

Momentan habe ich fuer Filmhaendler, Werbeagentur, News und Programmplan einen "Warte noch 5-15 Ticks"-Zufallswert festgelegt. Bei jedem "Job-Start" wird dieser wert neu zwischen 5 und 15 Ticks ausgewuerfelt.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#353 08.03.2017 18:51

Kieferer
Gast

Re: TVTower: Ideensammlung

Ich habe noch eine Idee, von der ich gerne mal Eure Meinung wüsste.

Es gibt ja beim Filmhändler die Möglichkeit gewisse Programme zu ersteigern. Wie wäre es, wenn der Filmhändler ab und zu auch mal ein ganz besonderes Highlight (vielleicht Olympia oder irgendwelche Weltmeisterschaften) hat, das in einer anderen Form ersteigert werden kann. Jeder Sender gibt ein Gebot ab wieviel er bereit ist zu zahlen, erfährt aber nicht wieviel die anderen geboten haben.
Das ist zumindest am Anfang des Spiels vielleicht ganz reizvoll, wenn das Geld noch nicht so flüssig ist.

Dann habe ich auch noch eine Anmerkung, die hier vielleicht nicht im richtigen Thema ist, aber ich wollte es mal loswerden:
Ich habe ein neues Spiel gestartet und die ersten Stunden gibt es ja die Willkommens-Show. Danach zeigte ich um 05 Uhr den Film "Das Schloss", die Gegner jeweils eine Dauerwerbesendung. Ich hatte die geringst Einschaltquote (obwohl vorher aktuellste Nachrichten liefen). Ich gebe ja zu, der Film ist nicht gerade ein Blockbuster, aber eine bessere Einschaltquote als Dauerwerbesendungen sollte ein richtiges Programm schon haben. Kann man da noch mal nachjustieren? :-)

Viele Grüße,
Kieferer.

#354 08.03.2017 23:01

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Man muesste dazu die Attraktvitaet der Callin/Dauerwerbesendungen reduzieren. Es gibt im Verzeichnis "config" zwei Dateien. Die programmedatamods.xml ist fuer die Programmgenre und die Newsdatei fuer Newsgenre.

Diese geoeffnet, kannst du ja die Mods fuer CallIn und Paid anpassen. Einen urururalten Film wollen aber trotzem nicht alle sehen und bevorzugen ungesehene Dauerwerbesendungen.

Vorschlaege zu neuen Mod-Werten sind gerne gesehen.



@ Statistiken
Und wo unterbringen? Computer mit neuem Statistikunterbildschirm?


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#355 09.03.2017 23:50

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Nabend allerseits,


Eine Idee zu Serien ist mir gerade in den Sinn gekommen,
da ich gerade ein wenig mit dem Erstellen von Datenbank-Inhalten herum experimentiere.

Vielleicht könnte man Serien irgendwann staffeln (Wenn andere primäre Sachen implementiert wurden). Also quasi in "Serien-Sets"

Das hieße, dass, wenn man eine Serie kauft, alle in der DB vorhandenen Staffeln angezeigt werden, aber die nicht im Besitz befindlichen ausgegraut sind.

Hier müsste dann aber wohl Code-technisch für Serien eine neue Struktur mit einer weiteren Zwischen-Ebene geschaffen werden. Den Umfang solcher Arbeiten kann ich aber noch nicht einmal erahnen...;-)

Trotzdem glaube ich - wenn denn umsetzbar - dass es bestimmt für Serien-Liebhaber- und Sammler, wie ich es z.B. bin, eine schöne Langzeitmotivation wäre.

In diesem Sinne...
DerFronck

Offline

#356 10.03.2017 01:00

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Du meinst mit Sammler sowas wie "Sets zu komplettieren"?

Momentan bietet das Spiel die Zuordnung zu "Franchises" an. Eine mehrstaffelige Srrie ist ja aehnlich zu einer Filmserie wie Indiana Jones, Saw usw.
Sprich die Grundbausteine sind gelegt.

Ich wuesste nur nicht, wo wir das grafisch im Datenblatt unterbringen koennten.

Hmm... Eine solche Komplettierung koennte ein Achievement/Erfolg sein...


Bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#357 10.03.2017 09:02

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Moin,

das "Sammler" bezog sich eher auf den tatsächlichen realen Zustand eines menschlichen Spielers ;-)

Aber die Idee, dies als Errungenschaft ins Spiel zu portieren, ist natürlich sehr interessant.

Für die visuelle Darstellung im Planer könnte man es doch so lösen, dass dann anstatt der Serienfolgen zuerst die Staffelsortierung nach rechts aufklappt und die Episodenliste nach Anklicken wiederum nach links aufploppt. Das Staffelmenü würde dann idealerweise um eine "Videokasseten-Breite" nach unten rücken, damit die Episodenliste anschließend nicht den Serientitel überdeckt, das sähe optisch wohl etwas feiner aus...

Einen angenehmen Freitag

Bis dann...
DerFronck

Offline

#358 10.03.2017 09:13

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Du hast dann aber ein optisches Problem:
Momentan erscheinen die Datenblaetter "links". Wenn nun aber eine weitere Unterstufe hinzukommt, so ueberlabt dessen Auswahlmenue den linken Teil. Das Datenblatt muss dann also "rechts" dargestellt werden. Dort ueberdeckt es zwar dann die Genreauswahl was nicht so schlimm ist, dennoch ist dieser Wechsel ja hier schon als "unruhig" angemerkt worden.

Auch ist zu ueberlegen, wie mit Zweiteilern (oder 3 Staffeln) umzugehen ist. Es koennte ein wenig "leer" aussehen, extra fuer 2 Eintraege ein eigenes Auswahlmenue zu schaffen.


Ich verstehe absolut die Intention dahinter, bin aber noch auf der Suche nach einem gangbaren Darstellungsweg. Lass uns da mal "nebenbei" ein wenig rumspinnen, wie wir das loesen koennten. Den Anfang hast Du ja jetzt schon gemacht.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#359 10.03.2017 18:18

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Hallo nochmal,

also zu dem Thema Serienstaffeln im Planer ist die Optische Endlösung ja kaum anders als sonst. Ich habe das mal in einer Bilddatei versucht zu umreißen, wie ich mir das vorstellen könnte.

Die beiden ersten Bilder sind Schnappschüsse, wie es im jetzigen Zustand aussieht.


bild0018lx37.png
bild00242xfa.png

Und so wäre dann die Episodenauswahl. Der Auswahlblock sitzt halt unter der Serien-Beschreibung und das Datenblatt immer noch dort wo es sonst auch ist.

bild003nkb7a.png

Davor wäre logischerweise noch die Auswahl per Klick für die Staffel dran.
Das wollte ich mir jetzt aber sparen.
Die abedunkelte Staffel 3 würde dann bedeuten, dass sie in der DB existiert, aber nicht im Besitz des Spielers ist.
Die Größe des Staffelfensters richtetsich , wie auch bei den Episoden, nach dem entsprechenden Inhalt. (= Anzahl der Staffeln, die es maximal zu erwerben gibt)


MfG
DerFronck

Beitrag geändert von DerFronck (10.03.2017 18:57)

Offline

#360 10.03.2017 19:04

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Gerade wird mir aber klar, dass es dann für die Erstellung von eventuell nachträglichen Staffeln eine ganz klare ID für die Serie geben muss, an die sich ein jeder halten müsste.

Ich glaube, dann wirds wieder kompliziert oder? Und genauso müsste dann jede nachfolgende Staffel auch in dem literarischen und humoristischen Stil den vorangegangenen zumindest ähneln.

Sitzt hier nicht derselbe Autor dahinter, oder es wird eine neue Serie erschaffen, die es schon gibt, dann wird es bestimmt ein ganz schönes Wirrwar...

Aber die klugen Köpfe hier würden bestimmt eine Lösung finden, wenn es denn als Feature ins Gespräch kommen sollte...

Bis dann
DerFronck

Offline

#361 10.03.2017 20:50

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Na ich sehe da doch schon eine interessante "Froncksche Eigenproduktion" :-)


@ Staffelauswahl
Ja, man wuerde da jetzt nicht laenger in die Breite gehen - allerdings verhindert es den "normalen Klick" auf eine andere Serie. Es benoetigt immer den "Rechtsklick" um den "Staffelauswaehler" zu schliessen.
Soweit denke ich, sollte dies nicht das Problem sein.

Solange dann nicht noch wer die Staffeln nach ABC, Aktualitaet, ... sortieren moechte ... denn dann wirds langsam "voll".


Alternativ koennte die "Episodenliste" aber auch aufgespalten werden:


.---------------.
|[a] [b] [c] [d]|
|---------------|
|*Staffel*1*****|
| Staffel 2     |
|---------------|
| S01E01        |
| S01E02        |
| S01E03        |
| S01E04        |
|[<<]       [>>]|
'---------------'


** = ausgewaehlt

Klappt aber nur, wenn die Staffeln nicht solche Groessenordnungen annehmen, dass auch dort ein "umblaettern" notwendig waere. Denke es waere auch nicht spielfoerdernd, eine Serie mit 12 Staffeln abzubilden.



@ Zuordnung
Franchise-GUID vergeben und gut. Man koennte ueberlegen, die ID eines Franchises aus der ersten Staffel, dem ersten Film ... zu ermitteln. Eine Zuordnung kann natuerlich nur mittels "DB" erfolgen. Also die Ersteller geben in den XML-Dateien vor, was zu wem gehoert. Alternativ kann bei Drehbuechern automatisiert vorgegangen werden (Drehbuch1 gehoert zu Drehbuch35 usw.). Oder Dinge wie "Schreibe mir Fortsetzung zu folgendem Drehbuch" (als Auftrag beim Drehbuchfuzzie).


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#362 10.03.2017 21:15

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Ja. Die Dokureihe hab ich mir mal ausgedacht auf Basis einer schon vorhandenen, um mich mit der Codezeilen-Schreiberei vertraut zu machen und die Logik dahinter zu verstehen.

Und da ich vom Bau komme, lag mir so ein Thema nahe ;-)
Ist aber nur ein Versuch. Ich weiß nicht ob das tauglich fürs Spiel ist...

Bei der Staffelauswahl müsste man ja eigentlich nichts großartig sortieren, da die ja nach Nummer geordnet sind...

Ein zusätzlicher Rechtsklick würde mich persönlich nicht wirklich stören. Zumal ja nach dem Ablegen einer Sendung ohnehin das gesamte Menü geschlossen wird.

Was die Zuordnung angeht, kann ich nicht viel zu "Franchise" sagen. Wurde das hier mal erläutert? habe noch nicht alles Threads durch. Ist ne Menge Lesestoff ;-)

Aber bei programmiertechnischen Dingen bin ich eh raus. Da seid Ihr die Experten...
Ob und wie es denn händelbar wäre, könnt allein ihr wissen...

Auf jeden Fall schön zu hören, dass Du Dir da auch Gedanken zu machst.

Bis dann
DerFronck

Offline

#363 10.03.2017 21:50

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Episoden muesste man ja auch nicht sortieren - und trotzdem ist es gewollt. Kurzum: frueher oder spaeter kaeme sicher vereinzelt der Wunsch nach Sortierung. Koennen wir aber "abschmettern" und hoffen dass es ein vereinzelter Wunsch war :-)


Ich schreib mir das jetzt schon mal auf die TODO - die grafische Ausgestaltung koennten wir ja am Ende noch anpassen.
Es ist zu fragen, ob man denn ueberhaupt diese "Vorauswahl" (Staffel 1) braucht, oder ob die Information, dass eine Staffel zu einer Serie gehoert, ausreicht. Man also irgendwo die Information darstellt, dass 1,2 und 3 von 4 Teilen einer Sammlung im Besitz sind.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#364 10.03.2017 22:15

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Mein Gedanke war ja dabei, mehrere Staffeln unter einer Serie zu bündeln, um die Übersichtlichkeit zu verbessern. Sonst würden sie untereinander in der jetzigen Serienansicht stehen und diese Liste erweitern. (angesprochener Punkt vorhin deinerseits: Serie mit 12 oder mehr Staffeln, klar gibts nicht so oft, aber könnte durchaus vorkommen, wenn sich jemand an z.B. Greys Anatomy wagt)

Außerdem wäre dann die Wahrscheinlichkeit auch wieder hoch, dass in Zukunft eventuell zwei Autoren an ein und derselben Sache arbeiten, diese aber unterschiedlich benennen.
Dann gäbe es (um bei Grey Anatomy zu bleiben) eventuell einmal "Grace Anna Tomy" und ein anderer macht daraus "grausame Anatomie" ... Und vielleicht noch mehrere Staffeln davon, aber ungebündelt. Dann hätten wir 2 Serien, die dasselbe Original heranziehen.
Bezogen auf folgendes Zitat:
Es ist zu fragen, ob man denn ueberhaupt diese "Vorauswahl" (Staffel 1) braucht, oder ob die Information, dass eine Staffel zu einer Serie gehoert, ausreicht. Man also irgendwo die Information darstellt, dass 1,2 und 3 von 4 Teilen einer Sammlung im Besitz sind.

Falls ich das falsch interpretiert habe, bitte ich um Aufklärung ;-)

Offline

#365 10.03.2017 22:24

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Um diese "Dubletten" auszuschliessen, gibt es ja die IMDB/TMDB-ID - oder man gibt in "title_original" oder "comment" oder oder - einen Hinweis auf die originaere Serie.


@ Aufklaerung
Also das Bienchen Also ich meinte damit, dass ein "Sammler" ja nicht die Ordnung will, sondern das Wissen, welche Teile der Sammlung noch fehlen. Das eine erfordert "Genre -> Serie -> Staffel -> Episode", das andere einfach nur einen Textblock im Datenblatt

Serie X
Staffel 1
Staffel 2
Staffel 3
Staffel 4
Staffel 5


Nur haette man dort wieder das "wo den Darstellungsplatz hernehmen"-Problem.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#366 10.03.2017 22:28

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Okay. Hab verstanden.

Möchte das ganze auch gar nicht verkomplizieren.

Gibt genügend andere "Baustellen" ;-)

Danke jedenfalls, dass du die Idee aufgreifst.
Bin gespannt was daraus vielleicht mal wird...

weiterhin Frohes Schaffen ;-)
DerFRonck

Offline

#367 11.03.2017 00:04

IceTea
Mitglied
Registriert: 05.01.2017
Beiträge: 45

Re: TVTower: Ideensammlung

Hab auch noch ne Idee wo ich mir noch nicht ganz sicher bin^^

Und zwar "Themenabende"
Also die Möglichkeit ein mind. Anzahl von Blöcken (6-8) zusammenzufassen und mit ähnlichen Filmen (James Pond)oder aus dem gleichen Genre zu bestücken. Könnte mir vorstellen den kompletten PrimeTime oder NachtBlock (SpaceNight, etc.) als sowas kennzeichnen zu können.
Man könnte es so gestalten das man eine 1-Block-Sendung vorschalten muss (Eigenproduktion mit Moderator?, Dort wäre dann quasi Interviews, Infos usw. zum Themenabend).
Insgesamt sollte es dort erhebliche Boni geben.

Wie gesagt bin mir noch nicht sicher ob das zu kompliziert und zu aufwendig wäre. Ist halt nur so ne Idee....

Offline

#368 11.03.2017 00:10

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Klingt spannend... Grundsätzlich würde jede "Sonderaufgabe" oder "Preisverleihung" das alltägliche Leben und Wirken der Figur bereichern und herausfordern und somit den Langzeit-Spielspaß erhöhen...

Offline

#369 11.03.2017 00:17

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

Es gibt schon Boni, wenn Programme "zueinanderpassen". Action auf Action, Erotik auf Action, Liebesfilm und Dramen ...

Einen "Themenabend" stelle ich mir interessant, aber schwer zu implementieren vor. Was vielleicht eher geht, sind Vorgaben durch den Chef.
"Hey Keks, morgen abend von 18 bis 0 uhr nur mein Lieblingsgenre: Scifi-Erotik, verstanden?!". Und dann waeren nur noch entsprechend zu den Vorgaben passende Programme ueberhaupt platzierbar.

Warum? Weil ein "extern konfiguriertes" Irgendwas einfacher zu realisieren ist, als eine "Spielerinteraktion". Also die ganze Einstellerei usw. ist ja nicht "ohne". Da sind oktruierte "Tagesaufgaben" doch einfacher umgesetzt.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#370 11.03.2017 00:26

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

Tagesaufgaben wären in der Tat auch eine Belebung.

Nur sollte es besser nicht jeden Tag passieren. würde das Spiel nicht sonst in ein Online-Game verfallen?

In unbestimmten Zyklen. Jedoch mindestens 2-3 mal pro Spieljahr. So würde der Spieler gezwungen in mehrere Richtungen denken zu müssen und nicht nur Augen für lukrative Genres zu haben...

Tolle Idee finde ich...

Beitrag geändert von DerFronck (11.03.2017 00:27)

Offline

#371 11.03.2017 00:31

DerFronck
Mitglied
Registriert: 18.09.2015
Beiträge: 111

Re: TVTower: Ideensammlung

So ganz nebenbei gefragt:

Hast du, Ronny, eigentlich eine etwaige Vorstellung, wie deine finale Version aussehen sollte? Also in groben Umrissen. Wenn nämlich hier ständig neue Ideen reinflattern und Du bereit und fähig bist diese einzubauen, wird es denn jemals final werden? ;-) ;-)

Offline

#372 11.03.2017 00:51

IceTea
Mitglied
Registriert: 05.01.2017
Beiträge: 45

Re: TVTower: Ideensammlung

Die Idee mit den Themenvorgaben vom Chef find ich super!

Ja, das müsste sich dann mit Sammys abwechseln, oder zumindest gewährleistet sein das sich das nicht überschneidet. Und der Chef müsste einen nen Tag vorher "einbestellen"

Hey du Wurm, morgen ab 18 Uhr will ich Action, Action, Action...und wag es ja nicht etwas anderes zu senden!

Morgen kommen meine Enkel zu Besuch, die wollen von 12-14 Uhr Trickfilme sehen, such den was schönes raus....

Beim erfüllen  Image+ bei nicht Erfüllung verschiedene Optionen: Image-, oder sogar Geldabzüge ( DU hast keine Trickfilme gesendet, jetzt musste ich den Enkelkindern stattdessen Eis kaufen, das zahlste mir zurück! )

Denke insgesamt würde das zu mehr "Action im Gebäude" führen und das ganze abwechslungsreicher machen. Interaktionen mit den Personen im Gebäude bin ich eh für, um alles lebendiger zu machen.

Offline

#373 20.03.2017 11:15

Cherry
Mitglied
Registriert: 20.03.2017
Beiträge: 35

Re: TVTower: Ideensammlung

1.) Sender: Die Sender über die Deutschlandkarte auszuwählen erscheint mir nicht mehr Zeitgemäß. Die Satellitenausstrahlung aus dem Original fehlt leider scheinbar.

1a) Es wäre toll, wenn man einzelne Bunderländer "kaufen" kann, z. B. als Lizenz zur Ausstrahlung per Kabelfernsehen.

1b) Es wäre toll, wenn man entweder die Senderreichweite vergrößeren kann (stärkerer Sender), oder wenn man sich in eine DVB-T-Regionm einkaufen kann

1c) Es wäre toll, wenn man (wie im Originalspiel) den ersten Sender verkaufen kann, sobald man einen zweiten erworben hat

2.) Aufläsung: Das Spiel sollte in Vollbild spielbar sein

3.) Es wäre toll, wenn man wie im Originalspiel bestimmte Eintäge auf der Hinweistafel entfernen kann. Ging bei MadTv mit einem Rechtsklick, wenn man "FR Duban" o. Ä. in der hand hatte. So sollte man verhindern können, daß Pfädungen oder Anschläge durchgeführt werden.

4.) Es wäre auch toll, wenn man den Terror in den Systemeinstellungen deaktivieren könnte (Verschieben auf Hinweistafel deaktiviert)

5.) Es wäre toll, wenn man wie im Originalspiel, die Senderreichweite der Konkurrenz betrachten könnte

6.) Das Warten an der Tür ist verbesserungswürdig. Meine Spielfigur ist immer langsam als die Konkurrenz, im Original war das anders. Wenn 3 Spieler aus dem Fahrstuhl aussteigen und zur Werbeangentur gehen, komme ich immer als letztes rein. Sobald der erste Spieler drin ist, wartet meine Figur nicht auf "frei", d. h. man muss immer neu klicken damit die Figur eintritt. Wenn Gegner zum Warten dazukommen, wartet man ewig, ich bin immer als letztes dran.

7.) Es ist viel zu viel Bewegung im Gebäude/Fahrstuhl, d. h. zu viele Handwerker und Putzleute. Um von der Werbeangentur zu meinem Büro zu kommen, brauche ich teilweise über eine Stunde.

8.) Der Wetterbericht sollte von den anderen Nachrichten farblich abgesetzt sein. Wenn der im grünen Bereich bleibt, sollte dieser z. B. schraffiert sein.

9.) Ein Editor/Originaldaten fehlt mir. Das war einer der Reize des Originals.

Offline

#374 20.03.2017 11:40

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 11.542
Webseite

Re: TVTower: Ideensammlung

@ 1.)
Das ist noch TODO - genauso wie Kabel-Ausbau


@ 1a)
Uffz, irgendwo im Forum vergraben gab es schon eine Diskussion zum Thema Senderkarte, Bundeslaender-Freischaltung (bzw "Kompletterwerb"). Bist leider mit Deiner Idee nicht die erste Person ;-)


@ 1b)
Also staerkere Sender hatten wir in obig angedeutetem Thread auch schon angedacht. DVB-T ... hmm, ja das kaeme beim Thema Kabel-Ausbau ganz gut - sozusagen eine alternative Ausbaustufe (die ganzen Kleingartenbesitzer schauen dann "Cherry TV").


@ 1c)
Das Problem ist die unterschiedliche Quotenberechnung - und das Konkurrenzsystem, was in Mad TV nicht so umfangreich umgesetzt worden ist. Die Sender konkurrieren nur um Zuschauer, die in _gemeinsamen_ Sendegebieten wohnen. Mit dem erzwungenem Startsendemast erzeugen wir sozusagen zumindest in der Anfangszeit fuer eine gewisse Konkurrenzsituation.
Wuerde der Spieler den Startmast verkaufen koennen (billigen Zweitmast, dann Erstmast verkaufen und an guter Stelle neuplatzieren) so wuerde er von Spielbeginn an mit mehr Zuschauern belohnt (gibt halt keine Alternative ausser "Flimmerkiste aus").
Im spaeteren Spielverlauf sollte es in den Ballungsgebieten automatisch zu Konkurrenz kommen. Die duennbesiedelten Gebiete waeren dann eher "Boni".

Ich verstehe aber Dein Anliegen und wenn ihr das wollt, koennen wir optional gern den Startsender verkaufbar gestalten - mit den darauf aufbauenden Konsequenzen (es wird einfacher fuer den Spieler).

Storytechnisch erklaere ich mir das einfach so: Der Senderchef wohnt dort! Das Hochhaus steht dort! Betty lebt dort! Es waere unerhoert alle vor den Kopf zu stossen.
Oder: Die Sendelizenz ist von der Ortschaft des Startmasten vergeben und an eine Ausstrahlung "dort" gekoppelt.


@ 2)
Startmenue - Einstellungen - "Vollbild" Haekchen rein. Naehere Erklaerung im Thread "Spieldarstellung (Fenster) ist zu klein".


@ 3)
Verstehe jetzt noch nicht ganz was Du meinst? Man konnte Schilder "loeschen" ?


@ 4)
Das ist aber ein wichtiges Spielelement: nur so bekommt man groessere Studios ("freigeraeumt"). Eine Deaktivierung waere gleichzusetzen mit "nur ein Studio nutzbar und das mit dann hoechster Raumgroesse"


@ 5)
Hmmm, wo wuerdest Du die Information sehen wollen?
Ich koennte die Zahlen in der Senderkarte platzieren (Tooltip bei der den Spielerfarb-Boxen?)


@ 6)
Ich verstehe dich hoffentlich richtig: Wenn alle Figuren zum Filmhaendler wollen, und du nicht als erster ankommst, so versucht die Figur nicht dauernd "neu reinzugehen" sondern gibt auf und erwartet von Dir einen neuen Klick. Die KI-Figuren hingegen versuchen es solange, bis sie drin sind, oder eine "maximale Wartezeit" ueberschritten ist.
Soweit richtig verstanden? Wenn ja, kann ich gerne das Verhalten der Spielfigur anpassen (ich warte dazu aber mal Dein bzw. weiteres Feedback ab).


@ 7)
Ein wenig haben wir das ja schon entschaerft. Ein Hauptproblem ist meines Erachtens das, dass die KI Hummeln im Hintern hat. Im Gegensatz zum Spieler sitzt sie nicht herum und plant ewig und optimiert. Sie macht eine Aufgabe und geht sofort zur naechsten ueber. Heisst nachschauen ob Nachrichten da sind, ob bessere Filme beim Haendler sind ...
Der KI muss also beigebracht werden, dass auch mal 10 Minuten keine Aktion notwendig sein kann (Ausnahmen sind zu wenig Zuschauer fuer Werbung etc.).
Folgerichtig waere der Fahrstuhl weniger in Benutzung, Raeume eher frei etc.

Eine Alternative stellt die "config/DEV.xml" dar. In ihr kannst Du die Fahrstuhlgeschwindigkeit (Fahrgeschw. und Tuer-Oeffnen-Geschwindigkeit) anpassen. Vielleicht kannst Du damit schon die Wartezeit etwas lindern (alle sind schneller da und somit auch der Fahrstuhl eher bereit)


@ 8)
Weil? Also was macht ihn besonders? Spielst Du auf sein regelmaessiges Erscheinen an? Also, dass er eine wiederkehrende Nachricht ist?
Sollte gleiches mit Sportticker-Nachrichten ("Fussballergebnisse") gemacht werden?


@ 9)
Nicht nur dir. Originalnamen sind aber ein Tabuthema. Schon Mad TV hatte glaube ich nie eine offizielle Lizenz fuer einen der Filme geholt. Und gerade mit den ganzen Fussballmanagern gab es ja einige aehnlich gelagerte Urteile...
Du kannst aber gerne Hand anlegen und selbst Dinge uebersetzen. Es gibt hier einen Thead zum Thema in dem DerFronck aehnliche Gedanken hegte. Vielleicht wollt Ihr Euch da unabhaengig von uns drueber unterhalten.
Viele Filme enthalten bereits den Originalnamen in der DB - zur Erkennbarkeit fuer die Bearbeiter (Dubletten und so). Ich rate Dir aber nicht, mit einem Texteditor die Feldnamen (title, titleOriginal) umzubenennen, man weiss nie ob dann das Spiel abstuerzt oder so... es ist rein der Zuordenbarkeit wegen in den XML enthalten.



bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#375 20.03.2017 12:50

Cherry
Mitglied
Registriert: 20.03.2017
Beiträge: 35

Re: TVTower: Ideensammlung

Hi Ron, danke für Deine rasche Reaktion und natürlich für Deine Grandiose Arbeit. Mir geht das natürlich alles zu langsam, da ich schon seit 10 Jahren auf das "fertige" Remake warte, aber es ist super, daß Du daran arbeitest und es Fortschritte gibt. Dies ist die erste Version die ich teste, die schon Spaß macht.

Neuer Vorschlag: Du solltest im Hauptmenü des Spiels einen Paypal-Donate-Button einbauen gw_smiley_zwinkern

Ronny schrieb:

@ 1.)Das ist noch TODO - genauso wie Kabel-Ausbau @ 1a) (...) Bist leider mit Deiner Idee nicht die erste Person ;-)

Gut, ich konnte mir nicht alle Vorschläge durchlesen. Das wäre aber erste Prio für die weiteren Schritte, nach meiner Meinung

Ronny schrieb:

@ 1b) Also staerkere Sender hatten wir in obig angedeutetem Thread auch schon angedacht. DVB-T ... hmm, ja das kaeme beim Thema Kabel-Ausbau ganz gut

Rein technisch gesehen betrachte ich die momentan vorhandenen Sender als DVB-T. Eine Kabeleinspeisung könnte man je nach Bundesland vornehmen, wie es jetzt auch in Deutschland der Fall ist und Satellit könnte ganz Deutschland abdecken, wie es in der Realität auch ist. Astra oder Hotbird sind in ganz Mitteleuropa empfangbar. Zukunftsmusik wäre, wenn man (wie in der Realität) verschiedene Reichweiten bekommt. D. h. Statistisch gesehen haben 40% Kabel, 30% Satellit, 20% DVB-T und 10% IP (die Zahlen habe ich mir aus den Fingern gesogen). Um alle Einwohner abzudecken, müsste man verschiedene Verbreitungswege anbieten, wie es ARD/ZDF ja auch tun. Das wäre ein Vorschlag für die ferne Zukunft, wenn Kabel/Sat eingebaut wurde.

Ronny schrieb:

Storytechnisch erklaere ich mir das einfach so: Der Senderchef wohnt dort! Das Hochhaus steht dort! Betty lebt dort! Es waere unerhoert alle vor den Kopf zu stossen.

Mit der Argumentation kann ich leben.

Ronny schrieb:

@ 3) Verstehe jetzt noch nicht ganz was Du meinst? Man konnte Schilder "loeschen" ?

Richtig! Wenn ich kein Bock hatte auf den Terror oder keine Zeit um ständig zu sehen wo das Duban-Schild gerade ist, bin ich zur Tafel, habe das Duban-Schild genommen und rechte Maus gedrückt. Dann war das Schild blank (ohne Beschriftung) und der Araber ist unverrichteter Dinge von dannen gezogen. Ich meine, das hing von System/Version ab. Auf meiner Disketten-PC-Version ging das.

Ronny schrieb:

@ 4) Das ist aber ein wichtiges Spielelement: nur so bekommt man groessere Studios ("freigeraeumt"). Eine Deaktivierung waere gleichzusetzen mit "nur ein Studio nutzbar und das mit dann hoechster Raumgroesse"

Der Terror nervt aber, da die Terroristen viel zu häufig kommen. Man könnte in dem Fall jedem Spieler ein 3er-Studio zur verfügung stellen oder in den Einstellungen festlegen, wie häufig Duban Ärger macht, z. B. nur alle 14 Tage oder so. Mich würde das freuen.

Ronny schrieb:

@ 5)Hmmm, wo wuerdest Du die Information sehen wollen? Ich koennte die Zahlen in der Senderkarte platzieren (Tooltip bei der den Spielerfarb-Boxen?)

Egal wo! Im original konnte man die Konkurrenz auswählen, und irgendwo klicken und die Karte wurde geschwärzt, wo der Spieler nicht sendet. Man bekam Infos über max. Zuschauer angezeigt. Dein vorschlag mit dem Tooltip erscheint mir zweckdienlich.

Ronny schrieb:

@ 6) Ich verstehe dich hoffentlich richtig: Wenn alle Figuren zum Filmhaendler wollen, und du nicht als erster ankommst, so versucht die Figur nicht dauernd "neu reinzugehen" sondern gibt auf und erwartet von Dir einen neuen Klick. Die KI-Figuren hingegen versuchen es solange, bis sie drin sind, oder eine "maximale Wartezeit" ueberschritten ist. Soweit richtig verstanden? Wenn ja, kann ich gerne das Verhalten der Spielfigur anpassen (ich warte dazu aber mal Dein bzw. weiteres Feedback ab).

Ja, genauso habe ich es erlebt!

Ronny schrieb:

@ 7) Der KI muss also beigebracht werden, dass auch mal 10 Minuten keine Aktion notwendig sein kann (Ausnahmen sind zu wenig Zuschauer fuer Werbung etc.). Folgerichtig waere der Fahrstuhl weniger in Benutzung, Raeume eher frei etc.

Ja, das wäre gut. Aber es sind auch zu viele andere Leute unterwegs, die den Fahrstuhl blockieren oder zum Anhalten zwingen. Die anderen könnten vielleicht auch etwas langsamer arbeiter oder länger in den Räumen verweilen oder eben die Anzahl reduzieren.

Ronny schrieb:

@ 8) Weil? Also was macht ihn besonders? Spielst Du auf sein regelmaessiges Erscheinen an? Also, dass er eine wiederkehrende Nachricht ist? Sollte gleiches mit Sportticker-Nachrichten ("Fussballergebnisse") gemacht werden?

Den Wetterbericht aktualisiere ich immer, wenn der neue da ist. Also ein tolles neues Feature. Er steht bei mir immer ganz unten, als dritter Eintrag nach den beiden Nachrichten. Es ist mir schon mehrfach passiert, daß ich schnell geklickt habe weil neue grünen Nachrichten da waren und ich dann zwei Wetterberichte in den News hatte. Mag an meiner Spielweise liegen.

Der Wetterbeicht ist in dem Sinne etwas besonderes, daß es nur einen pro Sendung geben kann/sollte, von den anderen Nachrichten jedoch so viel wie gewünscht. Daher würde ich ihn gerne farblich markiert haben. Wenn er zusammen mit den grünen Nachrichten abonniert werden kann, würde ich ihn gerne schraffiert sehen. Oder er bekommnt ein separates Abo mit einer eigenen Farbe.

Ronny schrieb:

@ 9) Nicht nur dir. Originalnamen sind aber ein Tabuthema. Schon Mad TV hatte glaube ich nie eine offizielle Lizenz fuer einen der Filme geholt. Und gerade mit den ganzen Fussballmanagern gab es ja einige aehnlich gelagerte Urteile...

OK, aber genau wie mit den Fußballmanagern, gibt es ja auch im Internet massenhaft Originalfiles zu finden. Die liegen ja auch nicht alle auf .tv-Domains. Niemand will daß Du Ärger bekommst, aber Du kannst ja die Vorraussetzungen schaffen, daß man die Originaldaten einbindet. Zumal wirklich niemanden dadurch ein Schaden entsteht. Bei den Fußballmanagern lag das in erster Linie ja an den offiziellen Lizenzen, die an EA-Sports vergeben worden und so die Konkurrenz-Manager unterdrückt werden sollten. Das Problem wird TV-Tower ja niemals haben. Also das Ziel wird es doch sicherlich sein, die einfach einbindbar zur Verfügung zu stellen. Am besten runterladen, klicken, fertig.

LG
Cherry

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.