Besucher online:  49 | Spiele online: 1160
Stranded v1.30
geschrieben und getestet von: Ronny
Salziges Wasser liegt auf Deinen Lippen, die Nase brennt von verschlucktem Meereswasser als du Deine Augen aufschlägst und endlich Land siehst.

Schiffbrüchig durch die Schicksalswogen des Meeres an eine kleine Insel gespült, versuchst Du das beste daraus zu machen: zu überleben und die Hoffnung nicht aufzugeben, gerettet zu werden.

Der Ansatz von Stranded ist gut gelungen, doch leider schleicht sich mir das Gefühl ein, dass das Gameplay ein wenig unausgegoren ist. So ist das Beerenpflücken per Anzeige als Möglichkeit dargestellt, wichtige Dinge zum Werkzeugerstellen muss man aber Suchen.

Ok das Suchen wäre ja logisch und sinnvoll aufgebaut, wenn man sich vor einen Haufen Holz stellt und dann beispielsweise nach einem geeignetem Stück Holz für eine Angel suchen lassen könnte, doch man muss sich einfach irgendwo hinstellen und solange die Suchfunktion (zeitintensiv) benutzen, bis ein Ast gefunden wurde. Gleiches gilt auch für die zum Angelbau benötigte Liane. So verbringt man ersteinmal 20 Minuten mit konstantem E-Taste drücken, bis man endlich das benötigte Equipment hat.

Grafisch präsentiert sich Stranded etwas bieder, neben grobmodellierten Objekten stechen maximal Partikeleffekte hervor. Sound steckt in dem knapp 4 MB kleinem Download kaum drin, er besteht hauptsächlich aus Soundeffekten wie Vogelgezwitscher und Atmosphärengeräuschen.

Zum Glück wurde an Humor nicht gespart und somit ergeben Hanf und Blätter kombiniert einen bewusstseinsverändernden Joint.

Für anspruchslose Fans von "Schiffbruch" könnten an Stranded Gefallen finden, für Spieler die schnell Ergebnisse oder Erfolge erzielen möchten ist es aber absolut nicht das richtige Spiel, denn der Frust- und Langeweilefaktor kann sehr schnell anwachsen.

Im Spiel selbst, steckt noch einiges an Potential, doch dafür sollte noch einiges an Arbeit in das Projekt gesteckt werden, grafisch sowie gameplaytechnisch.

Update von Ronny: Wenn man einige Tipps beachtet, ist es ein leichtes an bestimmte Dinge zu kommen, so kann man auf Bäume "hüpfen" und selbst dort noch nach Lianen suchen. Gleiches gilt auch für andere Kleinigkeiten, welche die Langatmigkeit ein wenig nehmen.

 

Entwickler: unrealsoftware

 

Hinweis: Es gibt auch ein Folgespiel: http://www.unrealsoftware.de/get.php?get=stranded2.zip


Update von v1.12 auf v1.20: Bugfixes, 3 neue Pflanzen, 2 neue Objekte und 2 neue Lebewesen. Der Editor hat nun eine Minimap
Update von v1.20 auf v1.30: Neue Pflanze (Tanne), neues Lebewesen (Vogel), neue Grafiken, vier Bugfixes.

Letztes Update: 30.09.2014
Screenshot

Wertung
Datum: 12.09.2003 Downloads: 23652  Größe: 4.43 MB  Spieler:  
Kommentare (5 Stück)
(26.02.2005 um 14:08)
also bei mir gehts.. und das auch noch total schnell der download brauch keine 30 sekunden O.ô



(10.08.2004 um 22:24)
…doch …er funktioniert …. mit 1.8 MB pro Sek *umkipp*

(29.05.2004 um 19:52)
DAS dumme download funktioniert nicht

(04.05.2004 um 13:25)
Geht nicht zum Downloaden!!!!!!!!!!11

(04.05.2004 um 13:24)
GEHT nicht zum downloaden!!!!!!!!!!!!!!!!


©1999-2016 by GamezWorld.de-Team

Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de