Besucher online:  3 | Spiele online: 1108
Racer v1.0
geschrieben und getestet von: Ronny
Racer trägt zwar den gleichen Namen wie ein anderes Sportspiel auf GamezWorld.de, ist aber ein ganz anderes Prinzip.
Denn anstatt auf Formel1-Pisten herumzukurven sind es hier eher Straßenrennen. Man fährt auch nicht mit einem straßenuntauglichem Formel1-Boliden sondern mit stadtbekannten Autos wie Fiat Bravo oder einem Renault Megane.
Spielt man nur den Trainingsmodus, kann man durchaus einmal alle Autos ausprobieren. im Karrieremodus hingegen kosten die Autos je nach Leistung unterschiedlich viel Kohle (da das Spiel von tschechischen Programmierern stammt wird in Kronen gerechnet ;D).
Man schnappt sich also ein Auto, blättert die Knete hin und kann sich nun auf verschiedenen Strecken versuchen. Dabei gibt es Anfangsrunden bei denen kein Startgeld bezahlt werden muss, dafür aber das Preisgeld auch nicht so berauschend ist. Und Geld, Geld braucht man bei Racer, denn ein Auto will gepflegt, gehegt und getuned werden ;D.
Platziert man sich also auf den vorderen Rängen gibt es Kohle und Reparaturen sowie Tuning möchte bezahlt werden. So kämpft man sich also die Karriereleiter nach oben wobei man aber auch die Chance hat, dieses Spiel zu zweit zu bestreiten, was natürlich noch mehr Spaß bereitet, da ein menschlicher Gegner immer unberechenbarer ist als ein KI-gesteuerter.
Die Grafik des Spiels ist wunderbar gelungen und bietet neben dynamischen Schatten und Lichteffekten (gut sichtbar bei Nachtfahrten!) auch "lustige" Nebeneffekte (wie beispielsweise überfahrbare Menschen - wer das nicht mag muss halt vorsichtig fahren ;D).
Der Sound ist etwas eigenwillig und die Hintergrundmusik kann einen schon erschrecken wenn plötzlich jemand tschechisch singt.
Die englische Übersetzung ist leider nicht ganz komplett und so sind die Streckenbeschreibungen noch auf tschechisch und bieten nur einige englische Wortbrocken. Das ganze hindert einen aber natürlich nicht an diesem Spaß machendem Rennspiel seine Freude zu finden.
Mitgeliefert sind in dieser Version immerhin schon 7 Strecken und der Karrieremodus bringt wenigstens ein wenig Abwechslung und Spieltiefe in die sonst eher tristen Freeware-Autosport-Spiele.
Screenshot

Wertung
Datum: 12.10.2002 Downloads: 15143  Größe: 14.57 MB  Spieler:  
Kommentare (1 Stück)
(21.12.2003 um 12:58)
Für ein Freeware Spiel ganz okay.
Die KI kennt & nimmt auch Abkürzungen im Spiel, deshalb verliert man meist das erste Rennen (wenn man die Strecke nicht kennt).


©1999-2014 by GamezWorld.de-Team

Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de