Besucher online:  66 | Spiele online: 1160
Becherov v1.01
geschrieben und getestet von: Koksi
"This game is about cars" will uns das Intro weismachen. Soweit, sogut. Nur dass Becherov im Zuge eines Spielewettbewerbs von Becherovka, einem alkoholhaltigen Getränk, entstanden ist, wird besser verschwiegen.

Für alle, die einen Doktortitel machen wollen und es ganz genau wissen müssen: Becherovka ist ein aus Tschechien stammender Kräuterbitterschnaps, grünlich-gelbe Farbe, abgefüllt in abgeflachten grünen Flaschen.
PS: Dieser Absatz entstand mit freundlicher Mithilfe von Wikipedia ;-)

Hat man mal alle Gewissensbisse überwunden und vereint Alkohol-Sponsoring und Autofahren, kanns ja losgehen. Becherov würde ich ganz kurz mit "GTA für Arme" zusammenfassen (Arme = sozialer Minimalstandard, nicht die Körperteile? damit das auch noch geklärt wäre).

Zum Glück bestehen die Missionen aus mehr als nur hinter dem Steuer zu sitzen und sich den Weg durch den Asphalt zu bahnen. In 27 Missionen beweist sich unser Alter Ego als Lieferbote, Checkpoint-Abfahrer und Strecke-unter-Zeitlimit-Absolvierer in einer fiktiven Stadt, die laut Entwicklern vier Quadratkilometer gross sein soll und natürlich die ganze Zeit aus der Vogelperspektive betrachtet wird.

Bei zu vielen Remplern mit der Umgebung steigt der Schadensbarometer (bei allfälligen Zuschauern wärs dann der Schadensfreudebarometer) und so kann es vorkommen, dass man mitten in einer Mission mit Schneckentempo kriecht, die nächste Garage unerreichbar ist und man sich in den Film Speed wünscht. Auch das Benzin sollte im Auge behalten werden?

Während die Prüfungen im grossen Vorbild GTA wirklich noch Spass machen, verkommen sie hier leider zu einer eher unmotivierenden Angelegenheit. Zum einen fehlt hier der ganze Gangster-Hintergrund, zum anderen die spielerische Freiheit. Eine Mission nach der anderen wird abgeklappert, ohne nennenswerte Story.

Hervorzuheben ist aber die wirklich anschaubare 3D-Grafik mit Tag-Nacht-Wechsel und verschiedenen Wettersituationen. Nur die Wasserdarstellung und die immer gleich aussehende Stadt kann es kalt den Rücken runterlaufen lassen. Dank der geringen Downloadgrösse wird man sich auch nicht über verlorene Zeit aufregen müssen, denn die Ansätze für ein überdurchschnittliches Freeware-Game wären da, nur am Feinschliff haperts?


Letztes Update: 02.10.2014
Screenshot

Wertung
Datum: 08.05.2005 Downloads: 10582  Größe: 5.88 MB  Spieler:  
Alternative Downloadquellen


©1999-2017 by GamezWorld.de-Team

Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de