Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Stukov81
Heute 10:36

Ich bin ja kein Freund davon den Spieler mit der Nase auf alles zu stossen. Eventuell würde ein kurzer Hinweistext im Maklerbüro helfen. Trotzdem werden den viele einfach wegklicken ohne zu lesen.

Auch die Idee das Räume nach einiger Zeit automatisch frei werden würde helfen denke ich

scr0llbaer
Gestern 20:54

"Es ist immer der Nutzer schuld" ist kein zeitgemäßer Ansatz denk ich.

Keiner liest mehr solche Walls of Text, nicht In-Game und schon gar nicht externe Handbuch-Files.

Moderne Spiele haben halt ausführliche Tutorials, die einen an der Hand führen. Wär aber wohl recht aufwändig zu implementieren.

Es würde vielleicht auch eine kurze Meldung reichen beim Makler, die aber erst erscheint, wenn man auf einen Raum klickt oder was, oder wenn offensichtlich wird, dass man einen freien Raum haben will. So in etwa "Kein Raum frei? Tjaaaaaaa... Wie könnte man das ändern etc etc". Und dann immer ein kleiner Hint zu einer der Möglichkeiten, die's gibt und die's vielleicht zukünftig noch geben wird.

ani
Gestern 19:38

Es ist ja nicht so, dass es gar keine Hinweise gibt. Der Raummakler und der Raumplan haben eine spezifische Hilfe (F1) und auch das Handbuch enthält Hinweise. Wenn das alles aber nicht gelesen wird, was soll man dann machen.

Viel expliziter würde ich es eigentlich nicht mehr machen.

scr0llbaer
Gestern 17:34

Aber halt schon "interessant", dass sie immer wieder kommt.

Man sollte sich vielleicht überlegen, wie man irgendwie klar macht, dass es Teil eines "Adventure"-Aspekts des Spiels ist, herauszukriegen, wie man Räume frei macht (und dass es dafür mehrere Möglichkeiten geben kann, wie im anderen Thread diskutiert).

In MadTV gab es ja anscheinend drei Möglichkeiten dafür, aber es könnte ja noch mehr geben...

(Hab mal das MadTV-Handbuch-PDF aufgemacht, da gibt es genau so viel Info:

DER MAKLER

[...] Beachten Sie, daß Sie nur leere Räume als Studios anmieten können. Um einen derzeit noch von einer anderen Firma belegten Raum "freizumachen", müssen Sie sich aber schon etwas einfallen lassen! Wenn Ihre Phantasie Sie bei derart bösen Intrigen im Stich läßt, dann lesen Sie doch einmal unter "Die Hinweistafel" nach!
Bei jedem Mieterwechsel erhöht der Makler allerdings kräftig die Miete und verlangt
außerdem eine Provision von drei Tagesmieten. [...]

DIE HINWEISTAFEL

Alle Besucher des Hochhauses orientieren sich an der Hinweistafel gleich neben dem
Eingang. Sind die Beschriftungen für die Räume vertauscht, kann das zu folgenreichen
Verwechslungen führen!
Auch die Computergegner sind nicht zimperlich, wenn es darum geht, Ihnen einen arabischen Terroristen oder den Gerichtsvollzieher auf den Hals zu hetzen! Ein Tip: Die beiden
ungebetenen Gäste lassen sich sehr gut einsetzen, um ein durch eine Firma blockiertes
Studio zu "räumen"!

)

ani
Gestern 08:23

Ja, und genau in diesem Thread ist sie auch schon beantwortet.

scr0llbaer
Gestern 04:09

Dauerbrenner die Frage laugh

Michael S. Thür
Gestern 02:20

Hallo liebes Entwickler-Team,

zunächst Danke für Eure Arbeit. Ich habe eine Frage, habe die neue Version letztes Wochenende geladen und spiele gerade, dabei ist mir aufgefallen, dass ich einige Eigenproduktionen nun in verschiedenen Studiogrößen produzieren muss... ich kann aber über den Makler keine größeren Räume mieten, ist dies bisher nicht vorgesehen?

Falls man irgendwie die Räume anmieten kann, würde ich mich über eine kurze Anleitung, wie ich dies tun kann freuen, Danke und gutes Wochenende! Herzlichst, Michael

Ronny
21.01.2023 10:15
Porthios schrieb:

Ich habe aktuell aber auch das Problem, dass der Werbemann mir plötzlich nur noch vier Werbangebote auf dem Boden macht (die Low-Budget-Werbung) und nur noch vier rechts auf dem Tisch (mit der höchsten Anforderung an die Zuschauerzahlen). [...]
Der Rest des Tischs bleibt einfach leer.

Hier einfach den Speicherstand zippen und irgendwo hochladen, oder per Mail an ron @ gamezworld.de schicken.


bye
Ron

ani
16.01.2023 19:53

Zum Problem der angebotenen Werbung. Ich habe die Konstellation bislang noch nicht gesehen. Am einfachsten wäre es, das anhand eines Spielstands zu analysieren.
Ansonsten klingt es ohnehin so, als solltest Du es mit einem frischen Start versuchen.

Ronny
16.01.2023 00:02

Mit eventuellen "Seiteneffekten" kann man auch im Spielchat ("enter") das eintippen: /dev loaddb
Falls man nicht in DEV.xml die devKeys aktiviert haben sollte, braucht es vor obiger Zeile noch ein "/dev devkeys 1"

Achso: /dev loaddb nameXYZ
wuerde "nameXYZ" in den DB-Dateinamen benoetigen.


bye
Ron

scr0llbaer
15.01.2023 21:09
Porthios schrieb:

3. Welche ist aktuell die umgfangreichste Liste mit "echten" Filmnamen?

Ja genau, wie ani schon erwähnte, auf https://www.gamezworld.de/phpforum/viewtopic.php?id=14035 findest du am aktuellen Ende des Threads ein Zip-File.

Du kannst gern diesen "scr0llbaer-mod" bereits ausprobieren und Feedback geben. Bis das in die offizielle Version kommt, kann es noch dauern.

Dessen Inhalte an der entsprechenden Stelle entpacken und die bisherigen Daten überschreiben (vorher vielleicht Backup).

Neben vielen neuen Filmen kannst du nun relativ einfach mit Originaldaten spielen.

Dazu einfach in database_programmes.xml und database_people.xml eine entsprechende Suchen-Ersetzen-Operation auf die entsprechenden XML-Auszeichnungen machen. Ich denke, das kriegt man auch als relativer Laie hin.

Grundsätzlich werden neue Daten übrigens nur berücksichtigt, wenn du ein neues Spiel startest, abgespeicherte Spielstände enthalten eine Kopie aller Daten und berücksichtigen neue Daten nicht.

Porthios
15.01.2023 18:37
ani schrieb:

Wir hatten schon eine Meldung zum Problem mit der Auswahl der Produktionsfirma. Ich konnte den Fehler bei mir zwar nicht nachstellen, es gibt aber für die nächste Version schon einen Fix, mit dem das nicht mehr auftreten sollte.
(Geht es auch nicht, wenn der Spielstand gespeichert, das Programm komplett neu gestartet und der Spielstand geladen wurde?)

Nach dem Neuladen des Spielstandes war die Auswahl tatsächlich wieder da.

Ich habe aktuell aber auch das Problem, dass der Werbemann mir plötzlich nur noch vier Werbangebote auf dem Boden macht (die Low-Budget-Werbung) und nur noch vier rechts auf dem Tisch (mit der höchsten Anforderung an die Zuschauerzahlen). Von diesen vieren kann ich drei ohnehhin nicht auswählen (das Imageproblem...), die vierte Werbung will so irre viele Zuschauer, dass ich das nie erreiche. War leider auch am Folgetag noch so. Der Rest des Tischs bleibt einfach leer.

So gehe ich spätestens am Folgetag pleite. Hier hat leider auch ein Neustart / Neuladen nicht geholfen.

ani
15.01.2023 18:02

Wir hatten schon eine Meldung zum Problem mit der Auswahl der Produktionsfirma. Ich konnte den Fehler bei mir zwar nicht nachstellen, es gibt aber für die nächste Version schon einen Fix, mit dem das nicht mehr auftreten sollte.
(Geht es auch nicht, wenn der Spielstand gespeichert, das Programm komplett neu gestartet und der Spielstand geladen wurde?)

Porthios
15.01.2023 16:03

Hallo Ani,
vielen Dank für die ausführliche Hilfe.

zu 1.
Ich habe jetzt ein Studio der Größe 3 angemietet (dank deiner Hilfe zu 2.). Seitdem kann ich aber im Laden keine Produktionsfirma mehr auswählen - das Dropdownmenü öffnet sich nicht mehr. Ist das evtl. ein bekannter Bug?

zu 2.
Stimmt, ich hatte die Nachricht als "PopUP verstanden, nicht als "News-Nachricht". Durch Hochstufen der News ging es.

zu 3.
Auch hier danke für den Tipp, hoffentlich geht der Link bald wieder online.

zu 4.
Ich schaue mal, wie ich hier das richtige Maß bekomme.

ani
15.01.2023 10:43

zu 1.
Es gibt keine von Anfang freien, an als Studio mietbaren Flächen. Man muss dafür sorgen, dass sie frei werden. Und das ist, glaube ich, so wie bei MadTV. Der Terrorist sorgt für das Freiräumen, aber man selbst hat Einfluss darauf, wo er hingeht... Er schaut nach dem Betreten des Gebäudes nach, wo sein Auftrag zu erledigen ist.

Für die meisten Räume "Extraräume" fehlen noch die Grafiken. Da kann gerne geholfen werden.

zu 2.
Nachricht = Fernsehnachricht - wenn Du die entsprechenden Nachrichtenkategorien nicht abonniert hast, wirst Du sie nicht sehen.

zu 3.
Mich hat dieses Thema (Spielen mit echten Namen) noch nie interessiert, aber es ist gerade jemand dabei, die Datenbank aufzuräumen und den Wechsel zu den Originalnamen zu erleichtern. (https://www.gamezworld.de/phpforum/viewtopic.php?id=14035)

zu 4.
Das Basis-Schema ist aktuell relativ einfach und nahe am originalen MadTV: höchste Einschaltquote gut, niedrigste Einschaltquote schlecht (sowohl bei Nachrichten als auch Filmen), wobei die Imageänderungen nicht global sondern pro Zielgruppe berechnet werden. Man hat also einen Nachteil mit Sendungen, die zwar 100% der Manager ansprechen, aber 0% aller anderen Gruppen. Sammy-Gewinne bringen zusätzliche Image-Punkte.

Wenn es also nicht auf Anhieb mit dem "Dranbleiben" klappt, wäre mein Vorschlag: neues Spiel, selbst Schwierigkeitsstufe leicht, KI normal (dann sind Filme etwas billiger, Werbung bringt mehr Geld etc.). Dann bekommst Du vielleicht ein Gefühl dafür, welche Genres zu welcher Zeit gut abschneiden, ohne den Anschluss zu verlieren und kannst dieses Wissen für "schwierigere" Spiele nutzen.
Senderausbau darf man auch nicht vergessen (oder unterschätzen), da mit mehr Zuschauern auch mehr Werbeeinnahmen und damit bessere Filme möglich sind. Nur Senderausbau hilft natürlich auch nicht, da man die laufenden Kosten ja auch wieder reinholen muss - ohne Filmfundus ist das nicht leicht.