Du bist nicht angemeldet.

Eine Antwort schreiben

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Beitragsoptionen
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.

Zurück

Themen-Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

Ronny
27.12.2017 18:10

Das ist die eindeutige Kennung fuer eine Person. Mit deren Hilfe kann dann ein Film Personen referenzieren. Da dies bei Filmen ja schon so gemacht wird, ist ein Abändern wenig hilfreich.

Wenn du neue Personen hinzufügt, dann bitte neue IDs nehmen.

Wenn du nur den Namen ändern willst: neue Datei, gleiche ID und alle geaenderten Daten mit rein. Also den Teil mit dem Namen kopieren, einfuegen und abaendern.


Bye
Ron

Nobody
27.12.2017 18:07

Hallo,

bin auch mal dabei meine DBs zu bearbeiten.
Was hat es mit den ids auf sich?
z.B. <person id="88ba23dc-d4f1-4c77-9ddf-8dbf4a4ce3b2" tmdb_id="0" imdb_id="" creator="5578" created_by="Ronny">

imdb-id ist mir klar, aber die erste lange id?
kann/darf man die ändern, oder was passiert dann? alles kaputt? smile

Danke und Grüße.

Ram
29.05.2017 17:43

Anleitung Verwendung der Fake-Namen Liste:
1.) Liste von Anfang mit Titel=Fakename mit Windows Editor speichern unter 'f:/words8.txt' mit der Codierung UTF-8
2.) Notepad++ installieren
3.) Python Script Plugin für Notepad++ installieren (Erweiterung->Plugin Manager); ggf. Notepad++ neu starten
4.) Im Menü von Notepad++ Erweiterungen->Python Script->New Script wählen
allesersetzen.py als Dateiname verwenden
5.) Folgendes eingeben und speichern als Script:

import codecs

list=[]
with codecs.open('f:/words8.txt','r',"utf-8") as f:
	for l in f:
		list.append(l)
list.sort(lambda x,y: cmp(len(y), len(x)))
for l in list:		
	s=l.split("=")
	if len(s)==2:
		editor.replace(s[1].strip(),s[0].strip().replace("&"," und "))

6.) database_programmes.xml in Notepad++ öffnen
7.) Skript ausführen: Erweiterungen->Python Script->Scripts->allesersetzen
8.) Datei speichern! Dann sind alle Fakenamen aus der Liste mit den Orginalnamen ersetzt worden

TheRob
16.04.2017 16:18

Wenn sich nichts geändert hast, kannst Du folgendes machen:


Von den DBs database_programmes und database_people eine Kopie erstellen. Die im Textprogramm öffnen und nach der ID suchen. Dann hast Du direkt Deine Antwort.

In den User DBs sind nur noch fiktive Programme und Personen, die Du getrost ignorieren kannst. Ron hat sich mal die Arbeit gemacht und alle echten Sachen zusammengeführt.

DerFronck
01.04.2017 00:56

Also da ich kein Programmier-Experte bin, kann ich nichts zur Arbeitsweise eines solchen Tools sagen.

Aber ich beschreibe es mal pragmatisch.

in dem Progrämmchen sollte anfangs vielleicht einfach nur die IMDB-ID (oder tmdb) eingegeben werden können, sowie eine mehrfach-Auswahl an .xml-Dateien (oder auch den gesamten "database-Ordner") mit dem ein Abgleich erfolgen soll.

Ist diese ID schon irgendwo vorhanden, gibt es einen Hinweis.

Falls nicht, dann könnte man mit der manuellen Erstellung der Sendung im Notepad++Editor vorzugsweise loslegen.

Dies wäre dann schneller als alle xml einzeln zu durchsuchen...

Du sollst Dich ja auch nicht mit Dingen aufhalten, die Dich vom eigentlichen Fortschritt des Spiels abhalten... ;-)


Vielleicht aber, und wenn es dann eventuell übersichtlich ist und funktioniert, könnte sich darauf basierend ja irgendwann der eigentliche Editor entwickeln....

Aber davon hab ich wie gesagt, aufgrund mangelnder IT-Kenntnisse, null Ahnung....


MfG Fronck

Ronny
31.03.2017 07:57

Momentan gibt es dafuer die imdb und tmdb IDs....fuer TV-Shows klappt das nicht do gut...da muss irgendwie ein Originaltitel hinterlegt werden.


Ich kann gern ein kleines Tool schreiben, was
Imdbid original fake id
ausgibt

Oder eine andere Reihenfolge ... oder welche Daten benoetigt man noch?


Bye
Ron

DerFronck
31.03.2017 00:38

Deshalb wäre es für eine Auffüllung der Datenbanken doch eigentlich ungemein hilfreich, wenn es einen Editor geben würde, der einen Abgleich aller im aktuellen Release befindlichen .xml machen würde nach eingegebener Sendungs-ID.

D.h.: einer real existierenden Sendung (egal ob Film, Serie oder auch TV-Show) wird die entsprechende, in einer noch festzulegenden Online-Datenbank, aufgeführte ID zugewiesen. Und kann somit in diesem besagten Editor sofort gefunden werden. Nebst aller zugehörigen Fake-Abwandlungen....

Falls so eine noch nicht vorhanden sein sollte, könnte dann eine Sendungsbeschreibung, ein erdachter Titel oder sonstiges dazugefügt bzw. neu erstellt werden...

Ich weiß es klingt aufwändig, aber es würde Erstellern von Inhalten, die nicht so bewandert sind, viel Freude bereiten, damit ihre Wunsch-Sendungen nicht nur ins eigene Spiel einzubringen sondern auch der hiesigen Spieler-Schar zur Verfügung zu stellen.

Ronny
30.03.2017 22:03

Nun, die Titel koennten sich "reimen" um die Aehnlichkeit herzugeben, oder aber Dinge umschreiben.

Rambo - Mambo (weils halt auch so noch "cool" klingt)
Terminator - Determinator (im Sinne von "Bestimmer")


Je mehr Titel wir drin haben, desto schwieriger wird es natuerlich (und man hinterfragt immer mehr, ob denn der Titel ueberhaupt geschuetzt sein koennte).

Auch erzeugt ja jede Veraenderung wieder die Moeglichkeit, dass ein anderer Film schon so heisst.

(Fiktiv) "Verliebt in New York" -> "Turteltauben in Big Apple". Beide koennten schon irgendwie existieren.

Schwierig schwierig.


Bin mal gespannt mit welchen Daten du ankommst ;-)


bye
Ron

DerFronck
30.03.2017 21:16

Danke Ronny,


das mit dem Kommentar ist klar. Hab den aber absichtlich gesetzt, um sofort zu erkennen, um welchen Film es sich handelt.

Der Fake-Name würde dann entweder von mir für das offizielle Spiel schon vorgegeben, oder es wird in eurem "Hinterstübchen" erfunden...

Ihr seid da irgendwie kreativer als ich. Aber ich komme da vielleicht auch noch hinter ;-)


Aber mit den Hinweisen zum Rating kann ich schon mal arbeiten...

Werde mich dann mal an ein paar Sachen ranmachen, in der Hoffnung, dass es hier die Datenbanken auffüllen kann...

MfG Fronck

Ronny
30.03.2017 21:06

Die Liste ist nicht aktuelle und wuerde wohl nur sporadisch mal aktualisiert werden.

Deine XML enthaelt "Kommentare" (hier schoen "grau" dargestellt) die sind nicht noetig.

<!-- Jack Reacher -->

Sowas bietet sich an, wenn der Text eben nicht dem Original entspricht, aber man einen Hinweis im Text hinterlassen will.

Mit der therob.xml fingen wir an, einige Originaltitel einfach in der Form
<title_original>
<de>...</de>
</title_original>
zu speichern. Damit wuerden die Informationen wohl auch eher beim Einsatz von 3rd-Party-Editoren ueberleben (die unbekannte Dinge behalten, aber Kommentare tilgen).


@ Ratings / Kinokasse
Momentan einfach "Gusto", also persoenliche Empfindungen. Ein richtiger Editor wuerde dann verschiedene Ratings ranziehen. Rotten Tomatoes/metacritic etc. Die Zeitungskritiken dann also fuer "Kritik" und die Userwertungen fuer "Kinokasse". Tempo hingegen ...phuhh, keine Ahnung wo man das auslesen koennte.


Aeltere Filme werden auf Grund ihrer Aktualitaet herabgestuft. Der Film bleibt ja trotzdem "gut" - nur erzeugt die automatisch absinkende "Maximale Aktualitaet" (alters- und ausstrahlungsbedingt) einen Alterungseffekt der die Attraktivitaet bei den Zuschauern geringer ausfallen laesst.

Kinokasse wuerde ich also nicht mit Einspielergebnis gleichsetzen (denn die steigen ja mit Ticketpreisen etc.) sondern eher mit "Erfolg beim Publikum" (siehe oben).


Edit: Du hast noch eine EMail von mir bekommen.


bye
Ron

DerFronck
30.03.2017 20:51

Nabend allerseits,


bin nach einiger Zeit Abstinenz und Urlaub wieder zurück.

Und nun würde ich gern ein wenig Beitrag leisten und in nächster Zeit so viele real existierende Filme und Serien (leider noch manuell, da ein Editor meines Wissens noch nicht existiert) anlegen, wie es meine abendliche Muße und Lust zulassen.

Daher meine Frage, ob die Fake/Real-Listen aktuell gehalten werden, oder ob es doch sinnvoller ist, den neu erstellten Titel anhand der imdb-ID aus den database-xml zu suchen?

(dies würde etwas mehr Arbeit bedeuten, aber nicht weiter tragisch sein)


Des weiteren würde ich gern ein für real existierende Sendungen ein von mir favorisiertes Schema verwenden:


1. realer Name der Sendung (im Speil nicht verfügbar)
2. Fake-Titel der Sendung, wie er im Spiel sichtbar ist
3. reale Sendungbeschreibung


Begründung:

Ich bin ein Fan von Spielen, die Originalnamen verwenden (so auch z.B. Fussball Manager Spiele), weiß aber sehr wohl, dass es aus rechtlichen Gründen nicht offiziell hier angeboten werden sollte.


Auch wenn ich selbst mich als humorvollen Menschen bezeichnen würde, mit einem Hang zur Ironie und Sarkasmus, und bei vielen Titeln und Sendungsbeschreibungen in TV-Tower schon oft herzhaft gelacht habe, so mag ich eben gerade die Mischung aus wirklichen Titeln mit "ernsten" Beschreibungen und eben ausgedachten mit der hier berühmt gewordenen Prise Humor...


Ich hoffe, das es nicht zu langweilig ankommt. Aber das ist so meine Vorliebe für das Spiel...

Unten stelle ich mal ein paar Beispiele ein, die ich schon mal testweise angelegt habe.

Fake-Titel/Namen sind nur noch nicht ausgedacht und andere Details auch noch nicht komplett dem Original entsprechend.



<programme id="DF_Filme_Science-Fiction_001" product="1" licence_type="1" tmdb_id="0" imdb_id="tt1446714" rt_id="0" creator="">
			<title>
				<!-- Prometheus - Dunkle Zeichen -->
				<de>Prometheus - Dunkle Zeichen</de>
				<en></en>
			</title>
			<description>
				<de>Ende des 21.Jahrhunderts reist eine Gruppe von Wissenschaftlern an den Rand des Universums, um neuen Hinweisen auf den Ursprung allen Lebens nachzugehen. Was sie dort vorfinden, könnte jedoch auch den Untergang der Menschheit bedeuten.</de>
				<en></en>
			</description>
			<staff>
			    <member index="0" function="2">DF-Celebreties-Noomi_Rapace</member>
				<member index="1" function="2">DF-Celebreties-Michael_Fassbender</member>
				<member index="2" function="2">DF-Celebreties-Charlize_Theron</member>
				<member index="3" function="2">DF-Celebreties-Idris_Elba</member>
			</staff>
			<groups target_groups="0" pro_pressure_groups="0" contra_pressure_groups="0" />
			<data country="USA" year="2013" distribution="1" maingenre="16" subgenre="0" flags="0" blocks="3" price_mod="0.67" />
			<ratings critics="62" speed="41" outcome="60" />
		</programme>
		<programme id="DF-Filme-Action-Batman_Begins" product="1" licence_type="1" tmdb_id="0" imdb_id="tt1446714" rt_id="0" creator="">
			<title>
				<!-- Batman Begins -->
				<de>Batman Begins</de>
				<en></en>
			</title>
			<description>
				<de>Viele Jahre nach der Ermordung seiner Eltern kehrt Bruce Wayne nach Gotham zurück. Als Fledermaus getarnt und mit Hilfe von High-Tech-Ausrüstung aus dem geerbten Unternehmen nimmt er den Kampf gegen Gewalt und Korruption in der Metropole auf.</de>
				<en></en>
			</description>
			<staff>
			    <member index="0" function="2">DF-Celebreties-Christian_Bale</member>
				<member index="1" function="2">DF-Celebreties-Gary_Oldman</member>
				<member index="2" function="2">DF-Celebreties-Katie_Holmes</member>
				<member index="3" function="2">DF-Celebreties-Michael_Caine</member>
				<member index="3" function="2">DF-Celebreties-Liam_Neeson</member>
			</staff>
			<groups target_groups="0" pro_pressure_groups="0" contra_pressure_groups="0" />
			<data country="USA" year="2003" distribution="1" maingenre="2" subgenre="0" flags="0" blocks="2" price_mod="0.67" />
			<ratings critics="83" speed="81" outcome="74" />
		</programme>
		<programme id="DF-Filme-Action-The_Dark_Knight" product="1" licence_type="1" tmdb_id="0" imdb_id="tt0468569" rt_id="0" creator="">
			<title>
				<!-- The Dark Knight -->
				<de>The Dark Knight</de>
				<en></en>
			</title>
			<description>
				<de>In Gotham City sorgt ein Anarchist mit Raub-Überfällen und Anschlägen für Angst und Schrecken. Batmans Kampf gegen den "Joker" bringt auch Bruce Wayne's heimliche Liebe, die Anwältin Rachel Dawes, in ernsthafte Gefahr.</de>
				<en></en>
			</description>
			<staff>
			    <member index="0" function="2">DF-Celebreties-Christian_Bale</member>
				<member index="1" function="2">DF-Celebreties-Michael_Caine</member>
				<member index="2" function="2">DF-Celebreties-Gary_Oldman</member>				
			</staff>
			<groups target_groups="0" pro_pressure_groups="0" contra_pressure_groups="0" />
			<data country="USA" year="2006" distribution="1" maingenre="2" subgenre="0" flags="0" blocks="2" price_mod="0.67" />
			<ratings critics="79" speed="82" outcome="76" />
		</programme>
		<programme id="DF-Filme-Action-Jack_Reacher" product="1" licence_type="1" tmdb_id="0" imdb_id="tt0790724" rt_id="0" creator="">
			<title>
				<!-- Jack Reacher -->
				<de>Jack Reacher</de>
				<en></en>
			</title>
			<description>
				<de>Ex-Militärcop Jack Reacher kehrt aus der Anonymität zurück, um die Unschuld eines ehmaligen Soldaten zu beweisen, der in einer US-Kleinstadt 5 Menschen willkürlich ermordet haben soll. </de>
				<en></en>
			</description>
			<staff>
			    <member index="0" function="2">DF-Celebreties-Tom_Cruise</member>
				<member index="1" function="2">DF-Celebreties-Michael_Fassbender</member>
				<member index="2" function="2">DF-Celebreties-Charlize_Theron</member>
				<member index="3" function="2">DF-Celebreties-Idris_Elba</member>
			</staff>
			<groups target_groups="0" pro_pressure_groups="0" contra_pressure_groups="0" />
			<data country="USA" year="2012" distribution="1" maingenre="2" subgenre="0" flags="0" blocks="2" price_mod="0.67" />
			<ratings critics="65" speed="71" outcome="64" />
		</programme>

Weitere Fragen hierzu:

1. Ratings:  Welche Film-Bewertung benutzt ihr generell bei neu erstellten Titeln? (imdb oder gar tmdb/tvdb) woran sollte sich einheitlicherweise orientiert werden? Hier gibt es ja zwischen den Online-DBs Abweichungen

2. Je nach Absprache der zu verwendenden Online-DB kann der Punkt Kritik einigermaßen realistisch bestimmt werden
Bei Tempo und Kinokasse bin ich dann aber unsicher, woher ich die ungefähren Daten holen soll und wie das Verhältnis bei vor allem "outcome" bestimmt ist. Welcher Wert  ist hier die 100%-Vorgabe? Besucherzahl/Einspielergebnis... Oder ist dort sogar eine komplexere Formel im Spiel, da ältere Filme, oder Klassiker ja inflationsbedingt nicht mit den Erfolgen der Blockbuster dieses Jahrtausends mithalten können?


Das wars erstmal mit Fragen  ;-)

MfG Fronck

Ronny
05.11.2016 15:50

Eine unvollstaendige Personen:Fake->Realnamen-Liste gibt es hier:

export.fake.people.csv (Felder per Tabulator separiert)

ID	Vorname	Nachname	orig. Vorname	orig. Nachname	IMDB	Fiktiv	LevelUp?	ErstellerID	Ersteller
"70c7d8ec-ff3b-4810-9422-03e0676b747c"	"Cate"	"Blontshett"	"Cate"	"Blanchett"	""	0	1	0	""	

bye
Ron

Ronny
04.11.2016 21:39

Es stehen nur manchmal per "Kommentar" hier und da die Originalnamen ...

Ich koennte also momentan nur
ID, Vorname, Nachname, IMDB-Kennung
exportieren, aber keine Originalnamen


bye
Ron

Ronny
04.11.2016 17:59

Die neueren Titel waren eigentlich auf der TODO-Liste moeglicher Auto-IMDB-Imports durch Editoren.


TheRob hatte in der Programm-XML aber die IMDB-IDs der bestehenden Filme/Schauspieler nachgetragen.

Bye
Ron

Ratz
04.11.2016 16:00

Oh und als Sprecher im KiKa ist er mir neulich auch unter die Ohren gekommen... verkekst.

Aber das nur nebenbei... genauso wie die hochwichtige Nebeninfo, das ich mich gerade im der premortalen Phase einer Männergrippe befinde.

Immerhin konnte ich mir in diesem Zustand gestern mal Notepad++ installieren und damit eine erste Tutorial-Inhalation in den diversen Datenbanken durchführen.

In TheRobs Datenbank sind ja sehr viele Originaltitel dazukommentiert, anderso eher weniger. Auch interessant das die aktuellsten Lizenzen, aus dem Drehjahr 2007 stammen, wenn man nur die programmlizenzen.xml heranzieht.

Das Material aus der Neuzeit schlummert also noch als zu uminterpretierendes Potential. Selbst ich als TV und Kino-Muffel, finde in dieser Zeit noch so einige lieb gewonnene Titel.