Besucher online:  20 | Spiele online: 1160
Conqueror Build 88
geschrieben und getestet von: Antifa
Wir schreiben das Jahr 1000 nach Christus, ganz Gallien... ist im Mittelalter. Und nicht nur ganz Gallien, nein, ganz Europa steckt mit drin. Und das Mittelalter war böse, es gab Fehden, Frondienste, Hexenverbrennung und Kriege. Zumindest den letzten Part arbeitet Conqueror nun wieder auf, in Form von einem Risiko-Klon.

Bevor ihr jetzt "Nicht noch einer..." jammert: Bitte weiterlesen, denn Conqueror ist mehr.
Hier geht es nicht nur um stumpfsinniges Armeen erschaffen und hin- und herschieben, auch wenn das - natürlich - wesentlicher Bestandteil des Spiels bleibt. Zusätzlich sollte aber zum Beispiel die Bevölkerung des jeweiligen Territoriums vermehrt werden, was durch den Bau von Farmen geschieht. Auch kann die Verteidigung durch Festungsbauten verstärkt werden und es kann ein wenig an der Kultur des Volkes verbessert werden.
Für die letzten beiden sollte man aber lange Spielzeiten wählen, zum Beispiel das Maximum von vier Stunden, da zum Beispiel die Minimalzeit 30 Minuten dafür nicht reichen wird.
Neben diesen Aktivitäten können auch Steuern erhoben werden, denn im Winter müsst ihr eure Soldaten bezahlen, und dafür brauchts Gold.
Ausserdem können selbstverständlich Soldaten ausgebildet werden, die ihr dann zum Beispiel auch bei Aufständen braucht. In der Info eines jeden Landes könnt ihr sehen, wie aufständisch die Einwohner sind und dann auch mal Diplomaten entsenden statt neue Soldaten auszubilden. All diese Möglichkeiten lassen sich auf der im Spiel links liegenden Sidebar für jedes eurer Gebiete jede Runde neu einstellen (viele Dinge brauchen aber mehrere Runden, angezeigt durch z.B. "2 turns/unit").

Jede Runde könnt ihr aber auch Truppenbewegungen vornehmen, was nach dem Schema "Klick aufs Heimatland" - "Shift+Klick aufs Zielland" geschieht. Nun könnt ihr die gewünschte Truppenstärke einstellen und dann gehts entweder in den Angriff über oder eben in ein anderes euer Länder.

Ziel der ganzen Sache ist es natürlich, die Wertung anzuführen, in die Kultur, Bevölkerung und Truppenstärke genauso einfließt wie die Anzahl der Ländereien. Sollte es im Spielverlauf möglich sein, einen Gegner komplett zu beseitigen, ist das natürlich auch nützlich.

Grafisch ist Conqueror sehr schön geraten und auch der Sound ist erstklassig. Das kombiniert mit der Spannung und dem Spaß durch das Spielen gegen bis zu menschliche 16 Gegner (auswählbar, offene Plätze werden von AI-Spielern besetzt) lässt mir keine andere Wahl - 10 Punkte.

PS: Das Shockwave-Plugin wird benötigt!

PPS: Es ist durchaus möglich, das ihr ein Spiel namens "GamezWorld.de" entdeckt. In diesem werden meistens einige Leute aus unserem Chat zu finden sein, für das Passwort oder für generelles Interesse gegen uns zu spielen, einfach im Chat melden ;)

Screenshot

Wertung
Datum: 25.07.2005 gespielt: 15642x  Größe: 1.95 MB  Spieler:  

©1999-2016 by GamezWorld.de-Team

Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de