Besucher online:  39 | Spiele online: 1159
Shrunkenheads
geschrieben und getestet von: Ronny
Die namensgebenden Schrumpfköpfe sind bekanntermaßen nicht allzu großen Ausmaßes. Aus diesem Grund findet man in Shrunkenheads auch eine Menge Platz für eben diese Zierobjekte ;D.

Anstatt die in Arcadespielen üblichen Bälle und Blöcke vorzufinden, spielt der geneigte Zocker hier mit besagten Schrumpfköpfen. Diese gibt es in verschiedenen Farben - und der Schwierigkeit wegen auch mit verschiedenen Gesichtern.

Schön und gut, aber was soll man mit den Dingern machen? Ganz einfach: Die Köpfe so arrangieren, dass sowohl Farbe und Gesicht gleich sind. Sind nun irgendwie mindestens drei der gleichen Sorte miteinander verbunden, baut es diese ab und macht den Weg frei für punktebringende Kettenreaktionen.

Das Anordnen der "Spielköpfe" geschieht auf altbekannte Art und Weise, am oberen Ende des Spielfeldes ist eine "Deadline", oberhalb dieser steht Spielzug für Spielzug ein neuer Kopf zur Verfügung, mit der Maus schiebt man diesen nach links oder rechts, per Knopfdruck wird der Kopf fallengelassen und poltert nach unten bis er nicht weiter kann.

Das Spielziel besteht nun darin, möglichst viele Punkte abzustauben und über eine gewisse Zeit zu überleben. Ist der Zeitcountdown auf Null und man ist noch am Leben, erreicht man den nächsten Level.

Zwar bietet Shrunkenheads kurzweiligen Spielspaß, für eine Langzeitmotivation könnten dem einen oder anderen Zocker Spezialsteine fehlen. Die Onlinehighscore zu knacken bietet zwar einen gewissen Anreiz, die dafür erforderlichen Punkte werden aber für die meisten eine zu große Hürde darstellen.

Screenshot

Wertung
Datum: 06.02.2005 Downloads: 2041  Größe: 4.65 MB  Spieler:  

©1999-2016 by GamezWorld.de-Team

Partnerlinks: Coder-World.deSMSbilliger.deHardwaretreiber.deTop-Download.de