Du bist nicht angemeldet.

#26 25.11.2015 08:07

Ronny
Administrator
Ort: Chemnitz
Registriert: 08.11.2001
Beiträge: 9.051
Webseite

Re: TVTDBEdit - Editor für Spielsätze (XML)

Kein Ding (bin hier ja auch familaer und arbeitstechnisch eingespannt - hab so ca -4h pro Woche Zeit :-)).

Hoffe es geht beim Editor mit der gleichen Geschwindigkeit wie zum Start voran - denn dann sollte es ja nicht mehr viele Wochen dauern bis ein "einfacher Einsatz" moeglich ist.


Falls es dir moeglich ist, sollte mit Gast2 abgesprochen werden, ob "Alle Eintraege bearbeiten"-Funktionen ihren Weg reinfinden koennen.
Genauer: Alle Werte X aller News mit 1.2 multiplizieren - oder aehnliches, so dass ein "rundum"-Balancing weniger Handarbeit ist. Was genau wir braeuchten, weiss er wohl besser. Aber am Ende waere ein solcher "Batch-Anpasser" wohl pro Aehnlich aufzubauen:

[Eigenschaft/Feld-Dropdown] [Rechenart-Dropdown] [Wert/Eingabe] [OK]

Eigenschaft/Feld-Dropdown
-> Auswahl der Zahlenfelder (i.e.S. auch die Genre - damit liesse sich ein +1 fuer alle integrieren ;-)). Beispiel: Topicality, price_mod, ...

Rechenart
-> +, -, *, /


Man koennte noch ueberlegen, ob es einen Simplen "UND"-Filter gibt (aehnlich der Thunderbird-Filter). So dass man einstellen kann "Genre </>/= X".
Ist aber eigentlich nur notwendig, wenn spezifische Aenderungen fuer viele Sachen durchgefuehrt werden muessen - denke auch da kann Gast2 mehr zu sagen.


Das obige ist aber alles "Zucker", und mehr als "Extra/Bonus" zu sehen. Vorrang hat, dass dir das Entwickeln mehr Spass als "Druck" macht.


bye
Ron


sigimg2.php?id=1

Offline

#27 25.11.2015 08:38

Gast2
TVT-Roadie
Registriert: 07.06.2013
Beiträge: 3.291

Re: TVTDBEdit - Editor für Spielsätze (XML)

@Mayo

Joop.
Lass Dir die Zeit die Du brauchst. smile

Ohne Dich wäre nicht mal ansatzweise Licht am Horizont in Sachen Editor.


@Filter

Ich habe so nach und nach gesehen, was so alles bei Dir schon mit im Plan ist.

Weiß jetzt grad nicht genau, welche Filter nützlich wären...
Ob jede Eigenschaft und jeder Flag gefiltert werden sollte...

Ich kann's Dir ja die Tage mal für die Werbung referieren, wenn's interessiert. Vielleicht ist das ja dann analog für die anderen Daten möglich.

Die Werbung ist insofern komplexer, als da mehrere Werte berechnet werden.

Es wäre schon interessant, wenn ich die gefilterten Werte mit Multiplikatoren versehen könnte.



@Werteveränderung

Bei der Werbung gibt es z.B. die Zuschauerzahl. Die fließt aber nur als Prozentzahl in die Berechnung ein. Die Prozentzahl ist dann wieder die Berechnungsgrundlage für geforderterte Quoten und Prämien.
Das dürfte dann nicht jeweils einzeln veränderbar sein. Wäre aber schön, wenn der Editor selbst die Berechnungen durchführen könnte. Bisher machte das bei mir eine Tabelle und ich habe alles per Hand in die Daten übertragen. smile
Muss ich Dir wohl mal die Tabelle rüberstellen, um das zu veranschaulichen.

Was aber auf alle Fälle sehr nützlich wäre, würde es einen Filter geben, der beispielsweise nur die Werbung für die Zielgruppe Jugendliche anzeigt und nur bei diesen die Prämien um einen Faktor verändert.

Im Einzelnen würde ich das aber nochmal zusammensuchen.

Offline

Schnellantwort auf dieses Thema

Schreibe deinen Beitrag und versende ihn
Bist Du ein Mensch oder ein Roboter ?

Verifizierung, dass diese Aktion durch eine reale Person vorgenommen wird und nicht von einem Programm.